Erste Testspiele mit einigen Kandidaten. Am kommenden Wochenende sind drei der vier Bezirksvereine bereits im Testspieleinsatz.

Von Michael Heger. Erstellt am 15. Januar 2020 (01:50)
Im Einsatz. Der Ex-Deutschkreutzer Daniel Haring tritt am Freitag mit seinen neuen Kollegen der FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach in Traiskirchen an.
BVZ

Kaum ist das neue Jahr da, geht es auch schon mit dem Training und den ersten Vorbereitungsspielen los. Bereits am Freitag sind die FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach (18 Uhr gegen Traiskirchen) und der SC Ritzing (18.30 Uhr gegen Neutal) im Einsatz. Beide Teams nutzen die Spiele, um möglichen Neuen auf die Beine zu schauen. „Wir haben einen Testkandidaten fix dabei, mal sehen ob die Trainingsgäste aus dieser Woche auch so lange bleiben“, erklärte Ritzings Mario Posch den Plan für das kurzfristig eingeschobene Spiel gegen Neutal auf dem heimischen Kunstrasen.

Bei der FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach hat sich nur der Gegner kurzfristig geändert. Durch die Absage der Young Violets wird nun auf dem Traiskirchner Kunstrasen gegen den dort beheimateten Ostligisten geprobt. Trainer Kurt Jusits, der mit seinem Team am vergangenen Montag in die Vorbereitung startete, wird wohl auch den einen oder anderen Testspieler dabei haben. „Diejenigen, die beim Training überzeugen, werden natürlich auch am Freitag dabei sein“, so Jusits. Laut dem Trainer wird zusätzlich zu den Testkandidaten derzeit mit zwei weiteren Spielern verhandelt.

Etwas mehr Zeit lässt man sich in Deutschkreutz. Der Tabellen-Zweite um Kapitän Florian Szaffich startet am kommenden Freitag mit Schnelligkeits-Tests in die Vorbereitung. Erst eine Woche später steigt das erst Testspiel für die Juvina-Jungs.