Wiesberger und Schwab in Antwerpen weiter dabei

Erstellt am 31. Mai 2019 | 20:13
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Wiesberger geht als Führender in die Schlussrunde
Wiesberger geht als Führender in die Schlussrunde
Foto: APA (AFP)
Beide Österreicher sind bei dem zur Europa-Tour zählenden Golfturnier Belgian Knockout in Antwerpen (Par 71) in der K.o.-Phase ab Samstag dabei.

Matthias Schwab erreichte als 24. seiner Gruppe mit dem Gesamtscore von 2 unter Par (71/68) den nötigen Platz unter den besten 32 und Bernd Wiesberger schaffte es dank der besten Runde des Tages mit 64 Schlägen als 23. (-2/76/64) in der anderen Gruppe.

Wiesberger, der durch seinen Sieg in Dänemark in der Vorwoche auf den 19. Platz der Saisonwertung (Road to Dubai) vorgerückt ist, ersparte sich mit seinem achten Birdie des Tages (bei einem Bogey) am 17. Loch ein Play-off um die Teilnahme am Wochenende.