Kategorie Nachwuchsteam: Trainingslager für die Besten

Erstellt am 28. Januar 2022 | 05:04
Lesezeit: 3 Min
440_0008_8273085_bvz04fenz_sportlerwahl_sporthotel1_3sp.jpg
Sportlich voll ausgestattet. Auf die motivierten Youngsters wartet im Sporthotel Kurz in Oberpullendorf ein umfangreiches Angebot, um eine gemeinsame aktive Zeit als Mannschaft bestmöglich zu verbringen.
Foto: BVZ
Die BVZ-Sportlerwahl läuft gerade so richtig an – in vier Kategorien kann entweder handschriftlich per Stimmzettel oder online auf www.bvz.at abgestimmt werden. Auf die Sieger der Kategorie Nachwuchsteam wartet dabei ein besonderer Leckerbissen: ein Kurz-Trainingslager in einem Hotel von Burgenlands Tennisverbands-Präsident Günter Kurz.

Das Sieger-Nachwuchsteam bei der BVZ-Sportlerwahl 2022 kann sich auf einen Aufenthalt der Sonderklasse freuen. Egal, ob im Thermenhotel Kurz in Lutzmannsburg oder im Sporthotel Kurz in Oberpullendorf, für das Wohl ist umfassend gesorgt. Das Team von bis zu 15 Mitgliedern wird eingeladen zwei Nächte im Hotel seiner Wahl zu verbringen.

Sporthotel Kurz

Im Sporthotel Kurz ist der Name dabei Programm. Nach der umfassenden Modernisierung erwartet das Siegerteam - neben einer Vollpensionsverpflegung mit Frühstücksbuffet, Lunchbuffet und Dinner – ein Haus voller Möglichkeiten. Auspowern kann man sich im Fitness 24/7 ausgestattet mit 60 Geräten und einer Functional Area, das keine Wünsche offen lässt. Die 1.000 Quadratmeter-Sporthalle steht für sämtliche Teamsportaktivitäten vom Hallenfußball über Handball oder Hockey zur Verfügung. Der neu eingerichtete Gymnastikraum mit Spiegelwänden und Soundanlage ermöglicht Trainingseinheiten im kleineren Rahmen.

Tennis darf natürlich im Sporthotel Kurz nicht fehlen. Egal bei welchem Wetter, die Tennishalle offeriert mit ihren angenehmen Temperaturen eine Möglichkeit das ganze Jahr zu spielen. Im Sommer lädt der Pool zum Verweilen ein. Laufend versorgt mit kreativen Cocktails des Serviceteams lässt es sich in der Sonne aushalten. Auch für den abendlichen Ausklang ist mit reichem Programm gesorgt, sei es in Form eines Public Viewings in der Sports Bar oder bei einem gemütlichen Kegelabend in der modernisierten Kegelbahn.

Aber es dreht sich nicht alles nur um Sport. Körper und Geist als Ganzes sollen hier zur Ruhe kommen und eine schöne Zeit haben. Ganz neu ist das Sky Spa. Das Gewinner-Team kann sich während des Aufenthalts in den komplett neuen Wellnessbereich zurückziehen mit Blick von Oben auf das Oberpullendorfer Becken. Ausgestattet mit einer finnischen Holzsauna, Biosauna, Dampfbad, Infrarotsauna, Erlebnis- oder Schaffeldusche, da bleiben keine Wünsche offen. Das Storchennest – der höchstgelegene Ruheraum – lädt zum Entspannen ein.

Thermenhotel Kurz

Ebenfalls zur Auswahl steht das Thermenhotel Kurz in Lutzmannsburg. Auch hier versorgt mit Vollpension können sich die Teammitglieder an einem breiten Angebot erfreuen: Fitnessraum, Tennisplätze im Freien oder in der Halle stehen den siegreichen Youngsters während des gesamten Aufenthaltes zur Verfügung. Natürlich ist auch die Nutzung der Bowlingbahn inkludiert und lädt zu einem gemütlichen Abend in der Gruppe ein. Für Groß und Klein bietet der Sporty Shorty Indoor-Funpark mit 1.200 Quadratmetern genug Platz sich auszutoben. Die Sonnentherme ist mit dem Thermenhotel unterirdisch verbunden und kann bequem im Bademantel besucht werden. Das Haus bietet einen Verleih von Rikschas, E-Bikes, Fahrrädern oder Inlineskates zur Erkundung für das Nachwuchsteam des Jahres.

Ganz gleich also, wie sich das siegreiche Nachwuchsteam der BVZ-Sportlerwahl entscheidet: Für ein einmaliges Erlebnis ist gesorgt.