Ziegler/Kiefer gewannen "Challenge Cup" in Den Haag. In der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaften vom 16. bis 23. März in Montreal haben Österreichs Eiskunstläufer Miriam Ziegler und Severin Kiefer den Paarlauf-Bewerb beim prestigeträchtigen "Challenge Cup" in Den Haag bestritten und mit 186,80 Punkten gewonnen.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 23. Februar 2020 (19:20)
Miriam Ziegler und Severin Kiefer
APA (AFP)

Damit verpassten sie ihre Bestleistung nur um 0,21 Zähler.

"Wir sind überglücklich, wie der Wettkampf für uns hier in Den Haag gelaufen ist. Untertags ist heute natürlich die Anspannung gestiegen. Umso mehr freut es uns, dass wir auch die beste Kürleistung auf dem Eis zeigen konnten", sagte Ziegler.

"Das spornt uns zu weiteren Höchstleistungen an", erklärte Kiefer. Gemeinsam waren sie zuletzt WM-Zehnte bzw. heuer bei der EM in Graz Sechste.