Neusiedl am See , Lackenbach , Neuberg , Parndorf , Buchschachen

Erstellt am 08. März 2018, 14:49

von Martin Ivansich

Meisterschaftsspiele: Der Ball rollt doch!.

Symbolbild  |  Shutterstock.com, Gelner Tivadar

Der Großteil der geplanten Meisterschaftsspiele im Burgenland an diesem Wochenende wurde abgesagt. Einige Vereine haben es aber geschafft, dass am Wochenende voraussichtlich gekickt werden kann.

Und: „Sollte morgen (Anm.: Freitag) noch jemand bekanntgeben, dass er spielen will, dann werden wir natürlich nichts in den Weg legen“, so Heinz Lautischer vom Burgenländischen Fußballverband.

Folgende Partien werden (mit Stand Donnerstagnachmittag) angepfiffen:

Neusiedl – Schwechat (Regionalliga Ost, Freitag, 19 Uhr), Bruck – Parndorf (Regionalliga Ost, Samstag, 15.30 Uhr), Neuberg – Eltendorf (BVZ Burgenlandliga, Samstag, 15 Uhr) Lackenbach – Oberloisdorf (2. Liga Mitte, Samstag, 16 Uhr), FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach – Schattendorf (2. Liga Mitte, Samstag, 17 Uhr), Buchschachen – Grafenschachen (1. Klasse Süd, Sonntag, 15 Uhr).