Aktuelle Saison wird mit sofortiger Wirkung eingestellt. Der Österreichische Volleyballverbands-Vorstand entschied, dass die Denizbank AG Volley League Women & Men 2019/20 sowie die 2. Bundesligen 2019/20 mit sofortiger Wirkung beendet werden. 

Von Daniel Fenz. Erstellt am 15. März 2020 (10:33)
Symbolbild
pixabay.com

Zudem entschied der Vorstand, dass es aufgrund der außergewöhnlichen Situation keine Fixabsteiger geben wird. Über die Endplatzierungen, finale Reihung in der Tabelle und die damit verbundene Vergabe der Startplätze im Europacup/MEVZA sowie mögliche Aufsteiger der Ligen wird eine Regelung entscheiden, die in den nächsten weiteren Tagen kommuniziert wird heißt es in einer Aussendung des Österreichischen Volleyballverbandes.

Betroffen davon sind die Fidas Volleys Jennersdorf in der 2. Bundesliga Damen

"Die Fidas Volleys möchten sich bei allen Fans, Unterstützer und Sponsoren bedanken. Vor allem bei den Eltern, die den Fidas Volleys bei allen Veranstaltungen zur Seite gestanden sind. Der Verein wünscht allen viel Gesundheit und hofft auf eine schnelle Verbesserung der Lage" heißt es vom Vorstand.