Alle Winter-Transfers der 2. Liga Süd im Überblick! . Wir präsentieren die Transfers der Winterpause 2020 in der Übersicht. Die Transferliste wird laufend aktualisiert.

Update am 07. Februar 2020 (11:50)
pixabay.com

SV Stegersbach
Zugänge: Robin Jautz-Lackner, Julian Jautz-Lackner (beide Gemeinde Tobaj), Mike Windisch (Burgau), Nico Oswald (Kemeten), Niklas Peischl (Hartberg).
Abgänge: Blazenko Klaric (Bad Waltersdorf), Mario Rasic (unbekannt).
Trainer: Tihamer Lukacs.

SV Mühlgraben
Zugänge: keine.
Abgänge: Maximilian Jud, Niki Pilz (beide St. Martin), Stefan Matzhold (Kapfenstein).
Trainer: Laszlo Heiter (neu).

SV Eberau
Zugänge: keine.
Abgänge: Georg Bock (Heiligenbrunn), Barnabas Varga (Gyirmot), Simon Fabsits (Jabing).
Trainer: Michael Thek.

UFC Jennersdorf
Zugänge: Stefan Deutsch (reaktiviert).
Abgänge: Simon Pavel (unbekannt), Ergül Ozan, Zeyran Ozan (beide Oberschützen).
Trainer: Martin Sitzwohl.

ASK Jabing
Zugänge: Maximilian Nikitscher (Pinkafeld), Patrik Friedel (Goberling), Sebastian Ostovits (Schlaining), Simon Fabsits (Eberau), Wolfgang Koller (Hannersdorf), Dominik Markgraf (Kirchfidisch).
Abgänge: Kai Müller (Goberling), Felix Weinhandl (Buchschachen), Daniel Mayer (Gemeinde Tobaj).
Trainer: Marc Seper.

SPG Edelserpentin
Zugänge: Fabian Puhr (Oberwart), Martin Halavuk (Kroatien), Edin Selimovic, Kadir Delic (beide Slowenien), Tomislav Jelic (Strallegg).
Abgänge: Petar Jezic (Eltendorf), Tomislav Bogovic, Matej Dumbovic (beide Kroatien).
Trainer: Roland Laschober.

ASK Schlaining
Zugänge: Ibrahim Sahin (Rudersdorf), Julian Grandits (Oberwart Nachwuchs), Patrik Pasaricek (Halbenrain), Markus Kuh (Oberwart). Abgänge: Sebastian Ostovits (Jabing), Kilian Kalcsics, Florian Steinbauer (beide Goberling), Sead Ismajli (unbekannt), Thomas Lucsanics (Rotenturm), Maxi Eberhardt (Hannersdorf), Flamur Muleci (Albanien).
Trainer: Richard Niederbacher.

SV Heiligenkreuz
Zugänge: keine.
Abgänge: Martin Kroboth (Güssing).
Trainer: Leon Imre.

USV Rudersdorf
Zugänge: Michi Hölzl (Maria Trost), Fabian Wonisch (Eltendorf), Marco Scharner (Neuanmeldung).
Abgänge: Julian Jaindl (Dobersdorf), Ibrahim Sahin (Schlaining), Markus Tejral (Burgau), Nermin Besirovic (Burgauberg).
Trainer: Harald Bacher.

SV Neuberg
Zugänge: Josip Golubar (Valour FC).
Abgänge: Lukas Marth (Heiligenbrunn), Josip Pajvot, Alen Pasagic (beide unbekannt).
Trainer: Ewald Konrad.

ASV St. Martin an der Raab
Zugänge: Patrick Weber (Deutsch Kaltenbrunn), Niki Pilz (Mühlgraben), Rinor Sejdu (Thal), Florian Marku (Futsal Club Sturm Graz), Sami Muleci (Grazer Sportklub Straßenbahn), Maximilian Jud (Mühlgraben), Übeyit Yelmer (Feldbach).
Abgänge: Edi Lackovic, Samir Krasniqi (beide Neuhaus), Denis Bobicanec (Oberdorf), Stephan Höber (unbekannt).
Trainer: Ramadan Dvorani.

SC Grafenschachen
Zugänge: Darko Preradovic (Moosburg), Andri Karioti (Pinkafeld).
Abgänge: Markus Pierer (Loipersdorf).
Trainer: Andreas Radakovits.

SV Heiligenbrunn
Zugänge: Lukas Marth (Neuberg), Georg Bock (Eberau), Mark Völgyi, Martin Boa (beide Burgauberg), Peter Saly (Körmend), Matthias Kedl (Güssing).
Abgänge: Gabor Farkas (Hochneukirchen), Mark Balogh (Ungarn).
Trainer: Robert Kercmar.

SV Olbendorf
Zugänge: Franz Faszl (Oberwart), Antun Strjacki (unbekannt), Kevin Schenner (Goberling).
Abgänge: keine.
Trainer: Roland Unger.

SV Rechnitz
Zugänge: Markus Puskarits, Milan Baliko (beide Eltendorf), Peter Valkovszki (Sarvar), Tamas Fekete (Pamhagen), Benjamin Gugcso (Mannersdorf).
Abgänge: Milan Kosik, Adam Takacs (beide Welgersdorf), Marton Takacs, Pal Tarczy (beide Ungarn), Daniel Dancsecs, Björn Fekete (beide Zuberbach).
Trainer: Rene Varga (neu).

SPG Rotenturm/Oberwart
Zugänge: Steve Gröller, Maxi Neubauer (beide Oberwart), Timo Koger (eigener Nachwuchs), Sandro Gangoly (Siget), Balint Szabo (Nagykanicsa), Andraz Spiro (Csacs), Detre Horvath (Sarvar), Laszlo-Imre Domokos (Lockenhaus), Botond Nemeth (Goberling), Richard Fujsz (Oberpullendorf), Thomas Luscanics (Schlaining).
Abgänge: Fabrico da Cruz, Pabllo Rogerio, Ricardo Da Costa, Dominik Kajary (alle unbekannt), David Szakaly (Goberling).
Trainer: Ludwig Tuba (neu).