Schlagworte für Ärzte

Schlagwort Ärzte

In Ausland | 16.04.2018 10:41

Nachdem mehrere Zahnärzte in Innsbruck den Diebstahl von Zahngold aus ihren Praxen bemerkt hatten, ist nun eine 27-jährige Verdächtige ausgeforscht worden. Die Kroatin soll von Ende Jänner bis Mitte März in vier Zahnarztpraxen in Innsbruck und Hall in Tirol Zahngold im Wert von rund 10.000 Euro gestohlen haben, teilte die Polizei am Montag mit.

Politik | 09.04.2018 15:55

Die Oppositionsparteien im Burgenländischen Landtag sowie der parteifreie Landtagsabgeordnete Gerhard Steier haben am Montag einen Antrag zur Abhaltung einer parlamentarischen Enquete zum Thema Hausärztemangel eingebracht.

In Ausland | 08.03.2018 10:14

Ab 2019 sollen alle in Österreich verabreichten Impfungen elektronisch, und zwar in der Elektronischen Gesundheitsakte (ELGA), erfasst werden. Ein entsprechender Antrag der NEOS ist im Gesundheitsausschuss des Nationalrats von den Regierungsparteien angenommen worden. Die Daten können vom Ministerium dann anonymisiert ausgelesen werden, wodurch laut NEOS die Durchimpfungsrate sichtbar wird.

Gesund leben | 21.11.2017 15:22

Die Gesundheitsreferenten der Länder haben am Dienstag vor einem eklatanten Ärztemangel gewarnt und sich für Änderungen beim Aufnahmetest für angehende Medizinstudenten ausgesprochen. Ebenso müsse dem berechtigten Wunsch nach einer ausgeglichenen Work-Life-Balance der Allgemeinmediziner Rechnung getragen werden, hieß es nach der Sitzung der Gesundheitsreferenten in Dornbirn.

Gesund leben | 31.10.2017 14:01

Die ÖVP wünscht sich für das Burgenland sieben Akutordinationen - jeweils eine pro Bezirk, angelehnt an das Pilotprojekt am Standort des Spitals in Oberwart, forderte Klubobmann Christian Sagartz am Dienstag in Eisenstadt.

In Ausland | 03.10.2017 11:28

Nachdem die Ärztekammer ihre heftig kritisierte Kampagne zuletzt noch verteidigt hat, räumte Präsident Thomas Szekeres am Dienstag Fehler ein. "Ich entschuldige mich bei jedem Patienten, der sich durch das Bild, das affichiert wurde, gekränkt fühlt", sagte er in einer Pressekonferenz. Dies beziehe sich aber nicht auf die Sozialversicherung, betont der Ärztekammer-Chef.

Politik | 21.09.2017 10:08

Die Ärztekammer Burgenland hat am Donnerstag die vom Land zum Erhalt der Landarztpraxen in Aussicht gestellten Maßnahmen – die Vergabe von Stipendien an Medizinstudenten sowie ein Förderprogramm für Allgemeinmedizinerpraxen – begrüßt.