Schlagworte für Äthiopien

Schlagwort Äthiopien

In Ausland | 16.09.2020 16:10

Grobe technische Fehler sowie Verheimlichungen und Aufsichtsversagen haben zu den verheerenden Abstürzen von Boeings Krisenflieger 737 Max geführt. Das ist das Fazit des am Mittwoch in Washington veröffentlichten Abschlussberichts eines Untersuchungsausschusses des US-Repräsentantenhauses. Boeing wird eine "Kultur des Verheimlichens" vorgeworfen.

In Ausland | 29.08.2019 16:46

Forschende haben einen rund 3,8 Millionen Jahre alten Schädel eines frühen Vormenschen in Äthiopien entdeckt. Der Fund wirft Fragen zur Basis des Stammbaums der Hominini auf, aus dem auch der moderne Mensch hervorgegangen ist. Vermutlich handelt es sich um einen erwachsenen Mann, den die Forschenden "MRD" nach seiner Objektnummer "MRD-VP-1/1" benannten. Der Schädel wurde bereits 2016 entdeckt.

In Ausland | 25.04.2019 16:12

Die beiden Leichtathletik-Langstrecken-Legenden Haile Gebrselassie und Mo Farah befinden sich im Streit. Der Brite Farah, der am Sonntag den London-Marathon bestreiten wird, beschuldigt den Äthiopier Gebrselassie, ihm nicht geholfen zu haben, als er in dessen Hotel in Addis Abeba bestohlen worden war.

In Ausland | 21.03.2019 12:12

Beim Flug einer Boeing 737 Max 8 einen Tag vor dem Absturz der Maschine in Indonesien hat neben der üblichen Besatzung ein dritter Pilot im Cockpit gesessen. Dies bestätigte der Chef der indonesischen Flugsicherheitsbehörde, Soerjanto Tjahjono, am Donnerstag in Jakarta.

In Ausland | 11.03.2019 21:45

Nach dem Absturz einer Boeing 737 Max 8 mit 157 Todesopfern - darunter drei Ärzte aus Österreich - laufen die Ermittlungen zur Unglücksursache auf Hochtouren.

In Ausland | 10.03.2019 16:32

Beim Absturz einer Passagiermaschine in Äthiopien sind nach Angaben der betroffenen Fluggesellschaft Ethiopian Airlines alle 157 Insassen - 149 Passagiere und acht Besatzungsmitglieder - ums Leben gekommen.

In Ausland | 10.03.2019 14:21

Beim Absturz einer Boeing 737 MAX 8 der Ethiopian Airlines sind alle 149 Passagiere und acht Besatzungsmitglieder ums Leben gekommen. Darunter befinden sich auch offenbar drei Österreicher.

In Ausland | 10.03.2019 12:51

Beim Absturz einer Boeing 737 MAX 8 der Ethiopian Airlines sind alle 149 Passagiere und acht Besatzungsmitglieder ums Leben gekommen. Das hat die staatseigene Fluggesellschaft über den Kurznachrichtendienst Twitter bestätigt.

In Ausland | 19.09.2018 12:28

Von der Weltöffentlichkeit weitgehend unbemerkt ist in einem sehr kleinen, aber sehr dicht besiedelten Gebiet Südäthiopiens eine humanitäre Katastrophe ausgebrochen.

In Ausland | 11.08.2016 19:10

Mit Iron-Maiden-Sänger Bruce Dickinson im Cockpit ist am Donnerstag erstmals seit 14 Jahren ein Passagierflug der Fluggesellschaft Air Djibouti gestartet. Dickinson, Besitzer eines Pilotenscheins und Inhaber der Betreiberfirma der wiederbelebten Fluggesellschaft, steuerte die Maschine am Donnerstag von der walisischen Hauptstadt Cardiff nach Dschibuti am Horn von Afrika.

Jennersdorf | 14.05.2014 10:44

Jennersdorf | Fünf Schüler und drei Lehrkräfte des BORG Jennersdorf besuchten Schulpatenkinder und übergaben gesammelte Hilfsgüter.