Schlagworte für ÖFB

Schlagwort ÖFB

In Ausland | 12.11.2019 16:30

Österreichs Fußball-Nationalmannschaft wird das EM-Qualifikationsspiel am Samstag (20.45 Uhr) in Wien gegen Nordmazedonien in den neuen Auswärtstrikots bestreiten, die im Falle eines Punktgewinns im Happel-Stadion auch bei der EM 2020 zu sehen sein werden. Das Leiberl ist in Schwarz mit mintgrünen Elementen gehalten, Hose und Stutzen sind mintgrün, Nummer und Spielername erstrahlen in Gold.

In Ausland | 12.11.2019 06:26

Österreichs Fußball-Nationalmannschaft steht unmittelbar vor der dritten Teilnahme an einer Europameisterschaft. Schon ein Punkt am Samstag (20.45 Uhr/live ORF 1) im Wiener Happel-Stadion gegen Nordmazedonien würde reichen, um eine Runde vor Schluss das Ticket für die EURO 2020 zu buchen. In diesem Fall wäre die ÖFB-Auswahl nach 2008 und 2016 wieder bei einer kontinentalen Endrunde dabei.

In Ausland | 29.10.2019 14:37

Red Bull Salzburg will sich beim Favoritenschreck nicht bremsen lassen. Im ÖFB-Cup peilt der Dominator der vergangenen Jahre gegen Regionalligist ASK Ebreichsdorf den Sprung ins Viertelfinale an. Die Niederösterreicher müssen gegen den Titelverteidiger am Mittwoch (18.00 Uhr/live ORF eins) in der Südstadt antreten. In der 2. Cup-Runde eliminierte Ebreichsdorf mit der Admira einen Bundesligisten.

In Ausland | 28.10.2019 14:42

Am Dienstag und Mittwoch wird im ÖFB-Cup das Achtelfinale ausgetragen. In einem Steirer-Derby stehen sich am Dienstag (20.30 Uhr/live ORF Sport+) erstmals seit siebeneinhalb Jahren wieder der Kapfenberger SV und Sturm Graz in einem Pflichtspiel gegenüber. Am 28. April 2012 hatte sich Sturm zuhause glücklich mit 2:1 durchgesetzt, Kapfenberg stieg danach ab.

In Ausland | 14.10.2019 14:33

Österreichs Fußball-Teamchef Franco Foda stehen in den kommenden Monaten einige schwierige Entscheidungen bevor. Die für die verletzten Stammspieler eingesprungenen Reservisten haben ihre Aufgabe in den vorentscheidenden EM-Qualispielen gegen Israel (3:1) und in Slowenien (1:0) sehr gut gelöst, der Kader ist breiter geworden. Auch in einem EM-Aufgebot ist aber nur für 23 Akteure Platz.

In Ausland | 13.10.2019 22:47

Das österreichische Fußball-Nationalteam ist einer EM-Teilnahme ganz nahe. Durch einen 1:0-Sieg am Sonntag in Ljubljana gegen Slowenien ist alles angerichtet für einen Start bei der Endrunde - dank eines Treffers von Stefan Posch in der 21. Minute hat die ÖFB-Auswahl nämlich Platz zwei in Gruppe G jeweils fünf Punkte vor Nordmazedonien und Slowenien abgesichert.

In Ausland | 14.10.2019 06:17

Nach Spielende in Ljubljana jubelten sie bereits ausgelassen mit den 800 mitgereisten Fans. Am 16. November wollen die österreichischen Fußball-Nationalspieler vor eigener Kulisse die zweite EM-Teilnahme in Folge, die dritte der Verbandsgeschichte, fixieren. Ein Remis im Heimspiel gegen Nordmazedonien würde dazu nach dem emotionalen 1:0-Erfolg am Sonntag in Slowenien bereits reichen.

In Ausland | 14.10.2019 06:12

Die zweite EM-Teilnahme in Folge ist für das österreichische Fußball-Nationalteam zum Greifen nahe. Ein Punkt aus den beiden abschließenden Gruppe-G-Spielen im November gegen Nordmazedonien und Lettland reicht der ÖFB-Auswahl zum Glück. "Die Ausgangsposition ist besser, viel besser", sagte Teamchef Franco Foda am Sonntag nach dem 1:0 in Slowenien. "Aber den Sack müssen wir noch zumachen."

In Ausland | 13.10.2019 20:42

Österreichs Fußball-Nationalteam muss im EM-Qualifikationsspiel am (heutigen) Sonntagabend in Slowenien in der Startformation ohne Marko Arnautovic auskommen. Der Stürmerstar wurde nach seiner beim Heimsieg am Donnerstag gegen Israel (3:1) erlittenen Oberschenkelverletzung nicht rechtzeitig fit, ist nur Ersatz. An seiner Stelle beginnt Augsburg-Angreifer Michael Gregoritsch im Sturmzentrum.

In Ausland | 12.10.2019 14:38

Alle drei Sorgenkinder des österreichischen Fußball-Nationalteams haben am Samstag die Reise nach Slowenien mitgemacht. Marko Arnautovic, Konrad Laimer und Stefan Posch sind für das EM-Qualifikationsspiel am Sonntag (20.45) aber weiter fraglich. "Ich hoffe, dass alle drei spielen können. Im Moment ist es aber so, dass wir keine Prognose abgeben können", erklärte Teamchef Franco Foda beim Abflug.

In Ausland | 12.10.2019 10:00

Auf das österreichische Fußball-Nationalteam wartet am Sonntag (20.45 Uhr) in Slowenien womöglich das Schlüsselspiel der laufenden EM-Qualifikation. Die Österreicher könnten in Ljubljana trotz Ausfällen den nächsten großen Schritt in Richtung EM-Teilnahme machen. Bei einem Sieg wäre die folgende Heimpartie am 16. November in Wien gegen Nordmazedonien bereits das erste Matchball-Spiel.

In Ausland | 12.10.2019 06:00

Slowenien ist am Sonntag (20.45 Uhr/live ORF 1) in der EM-Qualifikation zu Hause gegen Österreich zum Siegen verdammt. Die Fußball-Euphorie im Nachbarland hat durch die 1:2-Niederlage am Donnerstag in Nordmazedonien einen herben Dämpfer erlitten. Österreich-Legionär Zlatko Dedic traut es seinen Landsleuten aber zu, dass sie in Ljubljana zurückschlagen.

In Ausland | 10.10.2019 23:14

Das österreichische Fußball-Nationalteam hat seine Pflicht am Donnerstag ohne zu glänzen erfüllt. Die Österreicher besiegten Israel in Wien mit 3:1 (1:1) und haben in Gruppe G der EM-Qualifikation nun alle Trümpfe in der Hand. Tore von Valentino Lazaro (41.), Martin Hinteregger (56.) und Marcel Sabitzer (88.) drehten die Partie, nachdem Eran Zahavi die Israelis in Führung gebracht hatte (34.).