Schlagworte für ÖVP Burgenland

Schlagwort ÖVP Burgenland

Politik | 19.02.2020 15:20

Die ÖVP-Landespartei steht vor einem Personalwechsel: Landesobmann Thomas Steiner und Geschäftsführer Christoph Wolf sollen abgelöst werden. EU-Abgeordneter Christian Sagartz als Kandidat für die Nachfolge.

Oberwart | 05.02.2020 10:57

Erwin und Karl Horvath, Peter Sarközi und Josef Simon wurden am 4. Februar 1995 durch eine Rohrbombe in Oberwart getötet. Am Dienstag, jährte sich der politisch motivierte, rassistische Anschlag zum 25. Mal. Zu diesem Anlass gab es unter dem Motto „Niemals vergessen“ in der Aula der Europäischen Mittelschule Oberwart eine Gedenkveranstaltung sowie eine Kranzniederlegung beim Tatort.

Politik | 27.01.2020 14:52

Einen Tag nach der Landtagswahl legte sich die ÖVP auf ihre künftige Rolle fest. Personelle Änderungen gibt's im Landtags-Team, Parteichef Steiner übernimmt vorerst auch als Klubobmann.

Politik | 13.01.2020 11:56

Die ÖVP hat am Montag die von der rot-blauen Landesregierung eingeleiteten Maßnahmen für eine "Bio-Wende" im Burgenland kritisiert. "Es werden mit dieser Politik Existenzen zerstört", weil man lieber Produkte aus dem Ausland importiere, als auf die regionale Landwirtschaft zu setzen, stellte Landesgeschäftsführer Christoph Wolf fest. Die SPÖ gefährde damit auch die Selbstversorgung im Burgenland.

Politik | 30.12.2019 11:42

Die ÖVP Burgenland setzt bei ihren am Montag präsentierten Wahlplakaten auf den Slogan "Mehr Türkis fürs Burgenland. Gemeinsam stärker werden". Neben Spitzenkandidat und Landesparteiobmann Thomas Steiner sowie den 75 Kandidaten steht bei der Kampagne auch Bundesparteiobmann Sebastian Kurz im Mittelpunkt. Er wird auf zahlreichen Plakaten zu sehen sein, betonte Steiner bei einer Pressekonferenz.

Politik | 19.12.2019 20:44

Eigenes Referat soll nach dem Vorbild anderer Bundesländer mehr „Wertschätzung und Erleichterungen" für die größte Bevölkerungsgruppe im Land bringen.

Politik | 06.02.2019 15:21

In der Causa um die Aberkennung der Gemeinnützigkeit der Wohnbaugesellschaften Gesfö und Riedenhof - das Land Burgenland vermutet einen Schaden bis zu 40 Mio. Euro durch zu niedrig bilanzierte Vermögenswerte - will die ÖVP Burgenland den Landes-Rechnungshof einschalten. "Für uns bestehen nach wie vor extrem viele offene Fragen", sagte Landesgeschäftsführer Christoph Wolf am Mittwoch in Eisenstadt.

Politik | 20.12.2018 11:27

Die ÖVP Burgenland zog am Donnerstag Bilanz übers ausklingende Jahr und sparte dabei nicht mit Kritik an der Arbeit der rot-blauen Landesregierung. ÖVP-Landesparteiobmann Thomas Steiner, Klubobmann Christian Sagartz und Landesgeschäftsführer Christoph Wolf orteten zahlreiche "Baustellen". Gleichzeitig zeichnete man ein Bild der ÖVP als "stabile Kraft im Land" und als "Schrittmacher".

Oberwart | 03.10.2018 03:51

Die ÖVP Burgenland präsentiert am 6. Oktober im Beisein von Sebastian Kurz die Ergebnisse des Programmprozesses.

Politik | 05.09.2018 17:24

Die Volkspartei übte in der von ihr beantragten Sondersitzung Kritik an Rot-Blau. Im Gegenzug wurde auch der Bund in die Pflicht genommen.

Politik | 23.08.2018 13:09

Die burgenländische ÖVP hat am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Eisenstadt ein sogenanntes Demokratie-Schutz-Paket präsentiert. Darin fordere man u.a. die Veröffentlichung von Regierungsbeschlüssen, teilte die Parteispitze mit.

Chronik Gericht | 07.04.2017 21:42

Die BVZ erreichte ÖVP-Landesobmann  Thomas Steiner, der mit dem ÖVP-Klub derzeit in Stockholm ist.

Politik | 25.02.2014 13:01

Zwei Monate vor der Urabstimmung über den ÖVP-Spitzenkandidaten für die nächste Landtagswahl gab sich am Dienstag Parteiobmann Landeshauptmannstellvertreter Franz Steindl kämpferisch.