Schlagworte für Österreich-weit

Schlagwort Österreich-weit

In Ausland | 26.05.2020 10:33

Die Klimaschützer von "Fridays For Future" planen am kommenden Freitag, mit einem österreichweiten Schildermeer für die Wahrung ökosozialer Bedingungen bei der Vergabe der Corona-Konjunkturpakete zu demonstrieren.

In Ausland | 28.04.2020 11:26

Die Zahl der aktuell am SARS-Cov-2-Virus Erkrankten in Österreich ist am Dienstag auf 2.208 Personen gesunken. Der Rückgang im 24-Stunden-Vergleich beträgt somit 6,6 Prozent oder 155 Personen weniger (Stand 9.30 Uhr).

In Ausland | 24.04.2020 01:30

Zahlreiche Organisationen, NGOs und Klima-Initiativen des Bündnisses "Klimaprotest" begehen am Freitag einen Klimastreik unter den Hashtags #NetzstreikFürsKlima und #FightEveryCrisis auf.

In Ausland | 12.04.2020 13:06

Am Ostersonntag hat sich der Rückgang der "aktiven" Coronavirus-Erkrankten in Österreich weiter fortgesetzt. Am sechsten Tag in Folge sank dieser wichtige Faktor im 24-Stundenvergleich um 1,8 Prozent auf 6.608 Personen. Fast 14.000 Personen wurden (Stand: 9.30 Uhr) positiv auf das Virus getestet, mit rund 7.000 ist Hälfte davon inzwischen wieder genesen. 350 Personen starben jedoch.

In Ausland | 09.04.2020 16:22

Um Innovationen bei Schutzkleidung und Masken aus heimischer Produktion anzukurbeln, hat Bundesministerin Leonore Gewessler (Grüne) angekündigt, dass der über die Forschungsförderungsgesellschaft FFG abgewickelte "Emergency Call" um fünf Millionen Euro aufgestockt wird. Bis 11. Mai können entsprechende Projekte im Rahmen des Strategieplans der Bundesregierung beim FFG eingereicht werden.

In Ausland | 01.04.2020 11:06

Rund zehn Prozent der mit Covid-19 infizierten Österreicher (1.071) müssen mittlerweile im Spital behandelt werden, berichtete das Innenministerium am Mittwoch. 215 davon werden intensivmedizinisch betreut. Mit Stand 10.00 Uhr haben sich 10.407 Österreicher mit dem Coronavirus angesteckt. 1.436 haben sich wieder davon erholt. 146 erlagen der Krankheit.

In Ausland | 31.03.2020 17:37

80 Jahre war das Durchschnittsalter der Personen, die bisher in Österreich durch das Coronavirus oder mit ihm an einer potenziell anderen Ursache verstorben sind. Das sagte der Public-Health-Experte Martin Sprenger im Ö1-Mittagsjournal. Sprenger bezog sich dabei auf die ersten 89 der bisher 128 Toten (Stand: Dienstag, 9.30 Uhr) - und forderte als Konsequenz den besseren Schutz von Pflegeheimen.

In Ausland | 23.03.2020 17:27

Die Gesamtzahl an positiven SARS-CoV-2-Tests ist am Montag um 20,3 Prozent gestiegen, womit die bestätigten Infektionen in 24 Stunden von 3.244 auf 3.924 angewachsen sind, wie aus den um 15.00 Uhr publizierten Daten des Gesundheitsministeriums hervorgeht. Die Zahl der Testungen ist laut dem Ressort in vergangenen Tagen kontinuierlich in die Höhe gegangen.

In Ausland | 16.03.2020 10:36

Wegen der Corona-Krise und den damit verbundenen verordneten Einschränkungen werden die ÖBB den Reisezugverkehr innerhalb von Österreich zunehmend ausdünnen. Alle wichtigen Verbindungen, besonders in und um die Ballungszentren, würden aber jedenfalls aufrechterhalten, betonte das Unternehmen am Montag.

In Ausland | 16.03.2020 17:00

Die Coronavirus-Pandemie hat am Montag ein drittes Todesopfer in Österreich gefordert. In der Steiermark starb in einem Akutspital eine Patientin aus einem Hartberger Seniorenheim, die unter Vorerkrankungen litt. Die Zahl der Infektionen ist am Vormittag auf mehr als 1.000 österreichweit gestiegen. Das Land lief auf Sparflamme. International wurden die Maßnahmen drastisch verschärft.

In Ausland | 15.03.2020 09:59

Die Österreicher stehen im Kampf gegen das Coronavirus hinter der Bundesregierung. Fast zwei Drittel (63,5Prozent) waren bei einer Gallup-Umfrage der Meinung, dass die Regierung mit der Situation richtig umgeht. Fast 80 Prozent der Befragten zeigten sich bereit, Einschränkungen in Ihren persönlichen Freiheiten in Kauf zu nehmen, wenn es hilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern.