Schlagworte für Agrar

Schlagwort Agrar

In Ausland | 25.02.2019 11:33

Der von der Tiroler Landwirtschaftskammer (LK) angekündigte Runde Tisch nach dem zivilgerichtlichen Urteil zu der tödlichen Kuh-Attacke im Jahr 2014 im Tiroler Pinnistal wird am Mittwochvormittag stattfinden. Dies teilte eine Sprecherin der LK am Montag der APA mit. Eingeladen seien unter anderem Vertreter der Landesregierung, des Tourismus, des Alpenvereins und der Tirol Werbung.

Politik | 04.12.2018 12:46

Im Burgenland wird weiter an der sogenannten Bio-Offensive gearbeitet: Ex-Landwirtschaftskammer-Präsident Franz Stefan Hautzinger wird vom Land entsandter Vorstand der Genussakademie, die wiederum die Drehscheibe für die Bio-Region Burgenland werden soll. Das kündigte Finanzlandesrat Hans Peter Doskozil (SPÖ) am Dienstag vor Journalisten an.

In Ausland | 21.11.2018 05:57

Die Bayer-Tochter Monsanto hat wie angekündigt Berufung gegen die Verurteilung im Glyphosat-Prozess in den USA eingelegt. Der Chemiekonzern forderte am Dienstag in Kalifornien einen neuen Prozess im Fall um den krebskranken Ex-Hausmeister Dewayne Johnson.

In Ausland | 23.10.2018 16:10

Deutlich kleinere Strafe, doch das Urteil bleibt bestehen: Monsanto muss in den USA mit einem zweistelligen Millionenbetrag für gesundheitsschädliche Produkte büßen. Ein Gericht in Kalifornien sah einen Zusammenhang zwischen Unkrautvernichtern der Bayer-Tochter mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat und der Krebserkrankung eines 46-jährigen Platzwarts als erwiesen an.

Wirtschaft | 23.10.2018 15:21

Der Hauptausschuss der burgenländischen Landwirtschaftskammer hat bei einer Sitzung am Dienstag eine Resolution gegen die geplante Kürzung bei den Landesmitteln beschlossen.

In Ausland | 22.10.2018 15:15

Die Apfelbauern in Europa steuern auf ein Rekordjahr zu. Laut Prognosen der World Apple Pear Association in Brüssel werden heuer 12,6 Millionen Tonnen erwartet. Das wäre einer der höchsten Erträge der vergangenen 20 Jahre. Auch Österreichs Landwirtschaft ist mit dem Ertrag zufrieden. Die Preise sind wegen des großen Angebots aber im Keller.

In Ausland | 15.10.2018 14:25

Die EU-Agrar- und Fischereiminister wollen sich am Montag in Luxemburg auf Fangquoten für die Ostsee und auf einen gemeinsamen Kandidaten für den Posten des Generaldirektors der FAO (Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen) einigen. Dies kündigte die amtierende Ratsvorsitzende und Agrarministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) vor den Beratungen an.

In Ausland | 13.10.2018 09:44

Ein 66-jähriger Landwirt aus Seckau in der Steiermark (Bezirk Murtal) ist am Freitagnachmittag mit seinem Traktor samt Anhänger über eine steile Wiese abgestürzt und schwer verletzt worden. Der Pensionist konnte sich laut Polizei selbst aus der Fahrerkabine befreien und verständigte seine Familie. Er musste anschließend mit dem Rettungshubschrauber C12 ins UKH Graz geflogen werden.

Wirtschaft | 08.10.2018 16:06

Eine Arbeitsgruppe soll im Burgenland den Weg in Richtung glyphosatfreie Landwirtschaft zu ebnen. Das Gremium solle Maßnahmen definieren, durch die "wir einen Riesenschritt in Richtung 100 Prozent Bio im Burgenland gehen können", kündigte der SPÖ-Landesparteivorsitzende, Hans Peter Doskozil, am Montag an. Die Arbeitsgruppe werde unter anderem aus Förder- und Rechtsexperten bestehen.

Politik | 04.10.2018 11:02

Das Burgenland hält weiter am Ziel fest, langfristig glyphosatfrei zu werden, fest. In den landesnahen Betriebe werde bereits auf den Einsatz des Herbizids verzichtet, berichtete Naturschutzlandesrätin Astrid Eisenkopf (SPÖ) am Donnerstag.

Wirtschaft | 02.10.2018 13:04

Die burgenländische Landwirtschaftskammer sieht durch den derzeit in Verhandlung befindlichen neuen Leistungsvertrag mit dem Land ihre Leistungen aber auch Arbeitsplätze gefährdet. Im aktuellen Entwurf sei vorgesehen, dass über eine Million Euro, also etwa die Hälfte der Landesmittel, gekürzt werden soll, warnte Landwirtschaftskammerpräsident Nikolaus Berlakovich (ÖVP) am Dienstag.