Schlagworte für Alternativen

Schlagwort Alternativen

Chronik Gericht | 08.10.2019 16:01

In Eisenstadt hat am Dienstag für drei Angeklagte die Neuauflage des Prozesses um ein in den frühen 2000er-Jahren geplantes Windparkprojekt des früheren burgenländischen Energieversorgers BEWAG in Ungarn begonnen. Die Verhandlung wurde erforderlich, da der Oberste Gerichtshof (OGH) im Februar in ihren Fällen Teile des Verfahrens ans Landesgericht Eisenstadt zurückverwiesen hatte.

In Ausland | 20.09.2019 12:16

Das freie Spiel der Kräfte hat nun kurz vor der Wahl in einem weiteren lange umstrittenen Thema einen Durchbruch ermöglicht.

In Ausland | 17.09.2019 11:23

Die niederösterreichische Spitzen-Kletterin Jessica Pilz hat sich am Dienstag einer besonderen Herausforderung gestellt: Auf der Wiener Donauinsel erklomm sie die Außenseite eines 50 Meter hohen Windrades. Laut den Initiatoren der Aktion, der IG Windkraft und der Wien Energie, ist es das erste Mal weltweit, dass ein Windrad von außen beklettert wurde.

In Ausland | 06.05.2019 12:37

Der niederösterreichische Energieversorger EVN wird die im Kraftwerk Dürnrohr (NÖ) laufende Stromerzeugung mit Kohle bis spätestens 2025 beenden. Das wäre dann zehn bis fünfzehn Jahre vor Ende der technischen Lebensdauer der Anlage, sagte EVN-Pressesprecher Stefan Zach.

Wirtschaft | 08.11.2018 12:47

Von den heimischen Stromangeboten sind die wenigsten so sauber wie behauptet, sagen die Umweltorganisationen Global 2000 und WWF Österreich.

Wirtschaft | 12.10.2018 17:06

Die Energie Burgenland sieht sich für die Erreichung der Klimaziele 2030 gerüstet. Bereits seit 2013 sei das Burgenland rechnerisch stromautark, teilte Alois Ecker, Vorstandsdirektor der Energie Burgenland, am Freitag mit.

Jennersdorf | 24.09.2018 17:00

Energie Burgenland verkauft Biomassekraftwerk. Hightech-Pflanzenanlage zur Produktion pharmazeutischer Kräuter kommt.

Politik | 30.06.2017 12:51

Das Burgenland profitiere von der Ökostromnovelle von allen Bundesländern wahrscheinlich am meisten, sagte Grünen-Umweltsprecherin Christiane Brunner am Freitag in Eisenstadt.

In Ausland | 19.06.2017 14:05

Mehr als zehn Prozent der Stromproduktion in der EU kommt aus der Windkraft. Nach jüngsten Eurostat-Daten vom Montag war dabei Dänemark mit einem Anteil von 43 Prozent im Vorjahr einsam an der Spitze. Schlusslichter waren die Slowakei und Malta mit je weniger als einem Prozent. Österreich kam auf 7,6 Prozent Windanteil und lag dabei unter dem EU-Durchschnitt von 10,1 Prozent.

In Ausland | 17.04.2017 08:54

1.869 grüne Nummerntafeln für Elektro- und Brennstoffzellenfahrzeuge sind in den ersten beiden Wochen seit deren Einführung ausgestellt worden.

Wirtschaft | 13.03.2017 14:55

Im Prozess um Untreue- und Bestechungsvorwürfe bei einem Windkraftprojekt des früheren Energiedienstleisters BEWAG hat der Schöffensenat am Montag mit der Einvernahme der Angeklagten begonnen.