Schlagworte für Arbeitsmarkt

Schlagwort Arbeitsmarkt

In Ausland | 13.10.2020 11:39

Die Arbeitslosenzahl ist gegenüber der Vorwoche um rund 4.500 auf 409.356 gestiegen. Davon sind 346.068 Personen beim Arbeitsmarktservice vorgemerkt und 63.288 befinden sich in Schulungen, wie das Arbeitsministerium am Dienstag mitteilte.

In Ausland | 03.10.2020 14:46

Durch die Kurzarbeit dürfen nicht falsche Strukturen "konserviert" werden, warnt AMS-Chef Johannes Kopf. Denn dadurch würden sie sonst längerfristig zu einem Hemmschuh für Reformen.

In Ausland | 02.10.2020 13:28

Die Möglichkeit zur telefonischen Krankschreibung ist offenbar nicht ausgenutzt worden. Die Zahl der Fälle stieg nämlich während der ersten Hochphase der Corona-Pandemie nicht an, sondern ging sogar deutlich zurück, zeigt eine Anfragebeantwortung von Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) an den SPÖ-Abgeordneten Andreas Kollross. Abgefragt wurden die Zahlen von Februar bis Juni dieses Jahres.

In Ausland | 29.09.2020 11:19

Derzeit sind 405.575 Menschen ohne Job beim Arbeitsmarktservice (AMS) gemeldet, das sind um rund 74.000 mehr als vor einem Jahr, wie das Arbeitsministerium am Dienstag bekannt gab. Im Vergleich zur Vorwoche ist die Zahl der Arbeitslosen um 2.177 erstmals seit längerem wieder gestiegen. In Kurzarbeit befinden sich 290.696 Personen, um 5.790 weniger als vor einer Woche.

In Ausland | 28.09.2020 05:00

Arbeitsministerin Christine Aschbacher (ÖVP) erwartet im Herbst und Winter wieder steigende Zahlen bei der Corona-Kurzarbeit. Ab 1. Oktober gilt das überarbeitete Kurzarbeitsmodell. "Die Kurzarbeit in Phase Drei soll Unternehmen helfen, die einen relativ guten Ausblick haben. Das heißt, wo zumindest 30 Prozent gearbeitet werden kann", so Aschbacher. "Es ist nicht das Ziel, Unternehmen künstlich am Leben zu erhalten."

Politik | 16.09.2020 15:54

Für Betroffene der Insolvenz der Commerzialbank Mattersburg (Cb) sowie von anderen, Coronavirus-bedingten, Betriebsschließungen richtet das Land Burgenland eine Insolvenz-Arbeitsstiftung mit vorerst 100 Plätzen ein.

In Ausland | 15.09.2020 09:38

Sozialpartner und Regierung beraten am Dienstag Maßnahmen gegen die aktuelle Corona-Arbeitsmarktkrise. Das Treffen findet am Vormittag im Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien statt. Derzeit gibt es über ein Viertel mehr Arbeitslose und AMS-Schulungsteilnehmer als vor einem Jahr. Vergangene Woche waren rund 409.000 Personen beim AMS gemeldet, davon 357.000 arbeitslos und 52.000 in Schulungen.

In Ausland | 13.09.2020 17:53

Die Bundesregierung und die Sozialpartner haben am Sonntag nach einem Spitzengespräch an die Bevölkerung appelliert, die steigenden Corona-Zahlen ernst zu nehmen und Schutzmaßnahmen einzuhalten. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) warben dafür, in den Betrieben wo möglich wieder mehr auf Homeoffice zu setzen und die Hygienekonzepte zu überarbeiten.

Politik | 02.09.2020 07:00

Im Juli hat die Regierung eine Einmalzahlung von 450 Euro für Menschen beschlossen, die zwischen 1. Mai und 31. August 2020 mindestens 60 Tage Arbeitslosengeld oder Notstandshilfe bezogen haben. Ab heute, Mittwoch, kommt das Geld zur Auszahlung.

Wirtschaft | 01.09.2020 11:12

Die Coronakrise hat den österreichischen Arbeitsmarkt weiter fest im Griff. Im August waren 422.910 Personen ohne Job. Das sind um 92.219 Personen bzw. um 27,9 Prozent mehr als im August 2019.

In Ausland | 22.08.2020 09:54

Nach der internen Kritik an der von Parteichefin Pamela Rendi-Wagner forcierten Arbeitszeitverkürzung versucht die SPÖ mit einer Aussendungsflut Geschlossenheit zu signalisieren. Ganze acht Stellungnahmen unter anderem aus den Bundesländern und Vorfeldorganisationen wurden am Samstagvormittag ausgeschickt, um Rendi-Wagner in ihrer Forderung den Rücken zu stärken.

In Ausland | 18.08.2020 11:22

Die hohen Arbeitslosenzahlen aufgrund der Coronakrise sinken nur langsam. Derzeit sind 421.697 Personen beim Arbeitsmarktservice (AMS) gemeldet, davon sind 372.937 Personen arbeitslos und 48.760 befinden sich in Schulung, wie das Arbeitsministerium am Dienstag mitteilte. Im Vergleich zu Anfang August ist die Zahl der Arbeitsuchenden damit um 3.125 Personen gesunken.