Schlagworte für Archäologie

Schlagwort Archäologie

Oberwart | 26.06.2020 10:36

In Grafenschachen läuft derzeit eine archäologische Grabung. Fundstücke deuten auf ein Hügelgrab aus der Hallstattzeit hin.

In Ausland | 22.06.2020 07:45

Ein riesiges prähistorisches Monument haben britische und österreichische Archäologen in der Nähe von Stonehenge entdeckt. Mindestens 20 Schächte mit einem Durchmesser von bis zu zehn Metern und einer Tiefe von bis zu fünf Metern wurden ausfindig gemacht, die Durrington Walls, eines des größten Monumente der Region, kreisförmig umgaben, berichten die Forscher im Fachjournal "Internet Archaeology".

In Ausland | 19.06.2020 10:55

Archäologen der Universität Innsbruck haben bei Ausgrabungen in Birgitz einen über 2.000 Jahre alten Weg aus der Eisenzeit freigelegt. Dieser führte zur eisenzeitlichen Siedlung auf der "Hohen Birga". Bei dieser handelte es sich um einen kleinen bewaldeten Hügel, auf dem bereits 1937 die Überreste einer über 2.000 Jahre alten rätischen Siedlung aus der Eisenzeit entdeckt worden waren.

In Ausland | 29.05.2020 19:17

Der Tahrir-Platz im Zentrum von Kairo ist ein symbolträchtiger Ort - hier versammelten sich 2011 die Demonstranten des Arabischen Frühlings, der Ex-Machthaber Husni Mubarak nach 30 Jahren Herrschaft stürzte. Der Platz mit seinem mehrspurigen Kreisverkehr ist aber auch eine wichtige Verkehrsachse mit Staus und Abgasen. Künftig sollen hier vier Sphinx-Statuen aus Luxor stehen, das sorgt für Protest.

In Ausland | 01.05.2020 15:35

Das Geheimnis um die Identität der "geheimnisvollen Litzlbergerin" ist gelüftet: Die Gebeine, die Wissenschafter der OÖ Landes-Kultur GmbH Ende März in einem Metallsarg in Litzlberg bei Seewalchen am Attersee entdeckt haben, stammen zweifellose von einer Anna Engl von Wagrain, die am 2. Juli 1620 im Alter von 46 oder 47 Jahren auf Schloss Litzlberg gestorben ist.

In Ausland | 18.02.2020 12:09

Erstmals seit 40 Jahren ist in der süditalienischen Ausgrabungsstätte Pompeji das "Haus der Liebenden" wieder Besuchern zugänglich. Dabei handelt es sich um einen einmaligen Gebäudekomplex, der 1933 ans Licht gebracht und beim Erdbeben in der süditalienischen Region Irpinien im Jahr 1980 schwerbeschädigt worden war.

In Ausland | 10.09.2019 15:39

Knochenteile, die am Samstag bei Baggerarbeiten in Pucking (Bezirk Linz Land) gefunden worden sind, stammen von einem Menschen und lagen dort seit mindestens 100 Jahren. Das hat die Obduktion bestätigt, teilte die Polizei OÖ mit. Bei dem Fundort dürfte es sich um eine rund 1.000 Jahre alte mittelalterliche Grabstätte handeln, ergaben Grabungen vom Dienstag.

In Ausland | 16.07.2019 16:12

Es wird kein Schiff mehr kommen - da das Wasser seit langem von dort verschwunden ist: In der Werdertorgasse 6 in der Wiener Innenstadt wurde nun jedoch bei Arbeiten eine alte Uferbefestigung entdeckt.

In Ausland | 14.07.2019 13:24

Ägypten hat zwei antike Pyramiden südlich von Kairo wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Knickpyramide von König Sneferu, erster Pharao der vierten Dynastie, und eine weitere nahegelegene Pyramide würden das erste Mal seit 1965 für Besucher geöffnet, sagte Altertümerminister Khaled al-Anani Journalisten am Samstag.

In Ausland | 06.07.2019 14:34

Das UNESCO-Welterbekomitee hat der Initiative Österreichs, Deutschlands, der Slowakei und Ungarns zur Aufnahme des Donaulimes auf die Liste des Kultur- und Naturerbes der Welt am Samstag eine Absage erteilt.

Oberpullendorf | 03.07.2019 13:35

In Oberpetersdorf stürzte im Zweiten Weltkrieg, im Oktober 1943, ein amerikanisches Flugzeug ab. Nun wurde eine archäologische Grabung durchgeführt, um Hinweise auf vermisste Soldaten zu finden.

In Ausland | 26.06.2019 13:36

Bei der Sitzung des UNESCO-Welterbekomitees von 30. Juni bis 10. Juli in Baku werden weitere Kultur- und Naturstätten Eingang in die begehrte Welterbeliste finden. Aus österreichischer Sicht stehen die Chancen für eine Aufnahme des Donaulimes gut. Die ebenfalls neu nominierte Großglockner Hochalpenstraße wird sich noch gedulden müssen. Wien bleibt der Roten Liste voraussichtlich erhalten.