Schlagworte

Schlagwort Bürgerbeteiligung

In Ausland | 10.01.2018 14:50

Die Wiener Innere Stadt hält derzeit eine Bürgerbefragung zum Thema Anrainerparken ab. Die City-Bewohner sollen entscheiden, ob sie für oder gegen die Öffnung der reservierten Parkplätze auch für Unternehmer sind. Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou (Grüne) dürfte das Votum wenig beeindrucken.

In Ausland | 31.10.2017 15:49

Die Bewohner von Simmering haben für eine Einführung der Parkraumbewirtschaftung im Zentrum des Bezirks gestimmt. Für die Befragung wurde der Bezirk in drei Zonen gegliedert. In den beiden äußeren Zonen Richtung Stadtrand entschieden sich die Befragten gegen das Parkpickerl, sagte Bezirksvorsteher Paul Stadler (FPÖ) am Dienstag der APA.

Chronik Gericht | 19.01.2017 12:15

Bei der Ende des Vorjahres durchgeführten Umfrage unter den burgenländischen Feuerwehren haben sich rund 80 Prozent der Teilnehmer für eine Wahl der Kommandanten durch die Mitglieder ausgesprochen.

In Ausland | 28.11.2016 19:36

Der 19. Wiener Bezirk bekommt kein Parkpickerl. Die Döblinger haben in einer Bürgerbefragung mehrheitlich knapp gegen die Einführung der Gebührenpflicht gestimmt. Das teilte die Bezirksvorstehung am Montagabend nach Auszählung der Stimmen mit.

Politik | 27.10.2016 12:31

Die burgenländischen Feuerwehren sind ab 15. November zur Abstimmung aufgerufen. Wie Landeshauptmannstellvertreter Johann Tschürtz (FPÖ) am Donnerstag in Eisenstadt bekannt gab, sollen alle Feuerwehrmitglieder befragt werden, ob sie Änderungen im Feuerwehrgesetz befürworten.

Politik | 01.09.2014 12:38

Unter dem Motto "frei[raum]volkspartei" geht die ÖVP Burgenland auf Ideensuche. Bis zur Landtagswahl 2015 soll so ein Wahlprogramm Gestalt annehmen, bei dessen Erstellung sich die Bevölkerung beteiligen kann.