Schlagworte für Bahn

Schlagwort Bahn

Chronik Gericht | 03.08.2020 14:47

Die Vorarlberger Polizei hat drei Personen als mutmaßliche Einbrecher in Ticketautomaten festgenommen. Das Trio aus Rumänien soll in Vorarlberg, Tirol, Oberösterreich, Niederösterreich und im Burgenland 22 ÖBB-Ticketautomaten an verschiedenen Bahnhöfen geknackt und dabei einen Sachschaden von 100.000 Euro an den Geräten angerichtet haben. Die Höhe der Diebesbeute wurde nicht kommuniziert.

Chronik Gericht | 29.07.2020 11:15

Am Hauptbahnhof Wiener Neustadt werden im August Gleise und Weichen erneuert. Damit verbunden sind nach ÖBB-Angaben vom Mittwoch auch umfangreiche Arbeiten auf der Aspangbahn, wo ebenso wie auf der Mattersburger Bahn von 1. bis 29. August ein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden muss.

In Ausland | 20.07.2020 15:31

Die ÖBB strafen seit Montag Verstöße gegen die seit Mitte April geltende Tragepflicht von Mund-Nasen-Schutzmasken in öffentlichen Verkehrsmitteln.

In Ausland | 16.07.2020 18:12

In öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes weiterhin Pflicht, diese wird aber oft von den Fahrgästen nicht eingehalten. Dafür ist bei den ÖBB ab kommenden Montag eine Geldstrafe von 40 Euro möglich. Wer der Aufforderung des Zugpersonals nicht nachkommt und keine Maske trägt, kann des Zuges verwiesen werden. Auch die private Westbahn schließt sich den Maßnahmen an.

In Ausland | 06.07.2020 13:26

Die ÖBB führen heuer im Sommer umfangreiche Bauarbeiten an der Weststrecke durch. Für die Zeit zwischen 18. Juli und 4. September gilt für Züge im Nah- und Fernverkehr darum ein Sonderfahrplan. Fahrgäste sind angehalten, sich vor Reiseantritt über die geänderten Abfahrts- und Ankunftszeiten zu informieren. In einigen Fällen werden Verbindungen auch als Schienenersatzverkehr mit Bussen geführt.

In Ausland | 03.07.2020 14:26

Mit dem ersten sogenannten X-Wagen haben Siemens und die Wiener Linien nun die erste fahrerlose U-Bahn-Garnitur Wiens vorgestellt. Nach umfangreichen Tests wird das Fahrzeug in rund zwei Jahren im regulären Fahrgastbetrieb mit Fahrer unterwegs sein. Drei Jahre später soll der vollautomatische Betrieb auf der neuen U5 starten, wie bei der Präsentation des Fahrzeugs am Freitag betont wurde.

Wirtschaft | 25.06.2020 16:35

Die SPÖ Burgenland befürchtet die Schließung des Anlagen-Service-Centers (ASC) der ÖBB in Bruckneudorf. Entsprechende Pläne der Bahn stießen auf "großes Unverständnis", stellten am Donnerstag Verkehrslandesrat Heinrich Dorner und SPÖ-Klubobmann Robert Hergovich in einer Aussendung fest. Der Bahnhof Bruckneudorf würde dadurch zu einer "Außenstelle" der ÖBB.

In Ausland | 18.06.2020 11:51

Nach der Grenzöffnung zu Italien fahren ÖBB-Züge jetzt wieder ins südliche Nachbarland, auch der Zugsverkehr nach Slowenien wird wieder aufgenommen. Allerdings gibt es dabei eine Reihe von Einschränkungen zu beachten, wie die ÖBB am Donnerstag mitteilten. So müssen Passagiere für die Fahrt von Italien nach Kärnten Sitzplätze reservieren.

In Ausland | 17.06.2020 14:20

In der Nordröhre des Koralmtunnels, der Kärnten und die Steiermark verbindet, ist am Mittwoch zu Mittag der Durchschlag erfolgt. Es war der nächste Meilenstein beim Bau des 33 Kilometer langen Bahntunnels, nachdem bereits im August 2018 der Durchschlag in der Südröhre gefeiert wurde. Die Fertigstellung der Koralmbahn von Graz bis Klagenfurt ist 2025 geplant.

Politik | 17.06.2020 15:15

Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) hat am Mittwoch Verkehrsministerin Leonore Gewessler (Grüne) kritisiert. Der Landeschef ortet beim 1-2-3-Ticket "eine enorme Ungleichbehandlung" burgenländischer Pendler und will dagegen vor den Verfassungsgerichtshof ziehen. Doskozil bemängelte weiters Verzögerungen bei Bahnprojekten und das Fehlen von Ökostromtarifen für Fotovoltaik.

In Ausland | 14.06.2020 07:38

Ab Dienstag haben Zugreisende wieder die Möglichkeit, von Österreich direkt in die sächsische Landeshauptstadt Dresden und zurück zu fahren. Damit wird der von 1957 bis 2014 verkehrende "Vindobona" wieder aufgenommen. Bedient wird die Strecke von Graz nach Berlin von der Tschechischen Bahn, da es sich um eine Verlängerung der Linie zwischen Prag und der steirischen Landeshauptstadt handelt.