Schlagworte für Baustoffe

Schlagwort Baustoffe

Haus Garten | 02.11.2019 03:23

Sumpfkalk gilt als totaler Allrounder in der Immobilienbranche. Neben seiner Funktion als Bindemittel für Putz und Mauermörtel, ist der Kalk auch ideal als Wandfarbe.

In Ausland | 09.03.2017 13:34

Die Tiroler Arbeiterkammer (AK) nimmt die Baumarktkette Hornbach ins Visier. Weil ein Mitarbeiter sich um eine Betriebsratsgründung bemühte, soll er gleich darauf die Kündigung erhalten haben, teilte die AK am Donnerstag mit. Auf die Frage nach dem Kündigungsgrund sei dem Beschäftigten mitgeteilt worden, dass man ihm das nicht sagen müsse.

Wirtschaft | 13.11.2012 10:08

Die Wienerberger AG hat im dritten Quartal weiter an der schlechten Immobilienkonjunktur in Europa gelitten, wegen eines großen Zukaufs aber ein deutlich höheres Geschäftsvolumen erzielt.

Wirtschaft | 21.08.2012 08:48

Nach einem witterungsbedingt schlechten Start ins Jahr 2012 ist die Wienerberger zum Frühjahr nun vollends in den Sog der europäischen Konjunktur- und Vertrauenskrise geraten.

Wirtschaft | 13.08.2012 11:36

Geht es nach Wienerberger-Chef Heimo Scheuch, wird es Zeit, über ein neues Entlohnungssystem für Politiker nachzudenken. "Warum soll es für einen Politiker keine Prämie geben, wenn er seine Arbeit gut macht, warum sollte ein Spitzenpolitiker nicht eine Million Euro verdienen?"

Wirtschaft | 25.07.2012 16:56

Der börsenotierte Baukonzern Strabag SE hat seine Gewinnerwartung für das für 2012 zurückgenommen. Nach neuesten Erkenntnissen sei das Ziel eines operativen Konzernergebnisses (EBIT) von 300 Mio. Euro nur noch zu rund zwei Dritteln erreichbar, so das Unternehmen.

Wirtschaft | 21.02.2012 08:18

Die Wienerberger AG hat 2011 zum ersten Mal seit der Krise wieder schwarze Zahlen geschrieben. Der Konzernumsatz stieg um 16 Prozent auf 2,02 Mrd. Euro, der Nettogewinn erreichte 40,8 Mio. Euro, teilte der börsenotierte Baustoffkonzern am Dienstagfrüh mit.

Wirtschaft | 21.10.2011 11:46

Die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) führt die ganze Woche bereits Hausdurchsuchungen bei Baustoffhändlern wegen Absprachen von Dammstoffprodukten.

Wirtschaft | 04.08.2011 09:59

Jetzt ist die Baustoffindustrie ins Visier der Wettbewerbshüter geraten. Die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) geht dem Verdacht auf verbotene Preisabsprachen bei Dämmstoff-Herstellern nach. Dies wurde der APA von der BWB bestätigt. Nachdem das Kartellgericht einem Hausdurchsuchungsbefehl stattgegeben hat, haben seit Anfang dieser Woche mehrere Betriebe Besuch von Kartell- und Kripo-Beamten bekommen.

Wirtschaft | 04.08.2011 09:13

Der börsenotierte Feuerfestausstatter RHI hat im ersten Halbjahr bei deutlich höheren Umsätzen etwa gleich hohe Gewinne wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres erzielt. Die Umsätze legten von 740,7 auf 850,9 Mio. Euro zu. Das operative Ergebnis (EBIT) verringerte sich leicht von 70,3 auf 69,2 Mio. Euro, der Nettogewinn betrug 49,0 nach 49,1 Mio. Euro in der Vorjahresperiode.