Schlagworte für Belgien

Schlagwort Belgien

In Ausland | 30.06.2020 16:19

Die EU-Staaten haben sich auf eine Aufhebung der wegen der Corona-Pandemie verhängten Einreiseverbote für 15 Drittstaaten vom 1. Juli an verständigt. Wie der EU-Rat am Dienstag mitteilte, beinhaltet eine entsprechende Empfehlung bei China allerdings als zusätzliche Bedingung, dass das Land seinen Einreisestopp für EU-Bürger beendet.

In Ausland | 21.05.2020 11:00

Die EU hat Leitlinien zu Flugreisen während der Corona-Pandemie vorgelegt. Passagiere und Bordpersonal seien aufgerufen, medizinische Schutzmasken zu tragen, teilten die EU-Behörde für Luftfahrtsicherheit (EASA) und die EU-Krankheitsbekämpfungsbehörde (ECDC) am Mittwochabend mit. Zudem müssten Abstandsregeln "im Rahmen des Möglichen" eingehalten werden.

In Ausland | 20.05.2020 11:28

Der belgische Fußballverband hat den Vertrag mit Teamchef Roberto Martinez bis zur WM 2022 verlängert. Martinez trat nach der EM 2016 die Nachfolge von Marc Wilmots an. Der 46-jährige Spanier führte Belgiens Nationalteam bei der WM 2018 in Russland mit Platz drei zum größten Erfolg in der Geschichte der "Roten Teufel".

In Ausland | 15.05.2020 16:00

Die Formel 1 will auch in Silverstone zwei Rennen direkt nacheinander austragen. Wie der britische Fernsehsender BBC am Freitag berichtete, hätten sich die Rennserie und die lokalen Veranstalter auf zwei Events ohne Zuschauer geeinigt. Grünes Licht kam am Freitag auch für ein Geisterrennen Ende August in Spa-Francorchamps.

In Ausland | 04.05.2020 16:18

Mit der Zusage von einer Milliarde Euro zur Entwicklung eines Coronavirus-Impfstoffes hat EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen eine internationale Geberkonferenz im Kampf gegen die Pandemie eröffnet. "Wir müssen ein Bündnis schmieden, unser Geld und unser Wissen bündeln, um die Forschung an Impfstoffen, Tests und Medikamenten gegen das Coronavirus in Schwung zu bringen", sagte sie.

In Ausland | 12.04.2020 11:58

Der Tod eines 19-Jährigen bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei hat in Belgien trotz Corona-Ausgangsbeschränkungen Unruhen ausgelöst. Die Exekutive nahm bei den Vorfällen in der Gemeinde Anderlecht in der Region Brüssel-Hauptstadt bis Sonntag 57 Menschen fest, wie die belgische Nachrichtenagentur Belga berichtete. Am Samstagabend waren es noch 43 Festnahmen gewesen.

In Ausland | 02.04.2020 15:24

Die belgische Fußball-Meisterschaft ist wegen der Coronavirus-Pandemie abgebrochen worden. Diese vom Liga-Vorstand am Donnerstag getroffene Entscheidung muss noch auf der Generalversammlung abgesegnet werden, was aber nur auf Formsache gilt. Damit entfällt die 30. und letzte Runde des Grunddurchgangs sowie die danach geplanten Play-offs, Spitzenreiter Brügge wurde zum Meister erklärt.

In Ausland | 29.03.2020 15:04

Der Mangel an Beatmungsgeräten ist eine große Herausforderung in der Corona-Krise, zwingt Ärzte und Krankenpfleger zu kreativen Lösungen. Aus Italien stammt die Idee, dass Corona-Patienten in Notfällen auch mit Hilfe herkömmlicher Tauchermasken künstlich beatmet werden können. Inzwischen haben Krankenhäuser anderswo in Europa die Idee aufgegriffen. In Belgien sind Tests an Patienten geplant.

In Ausland | 24.03.2020 17:42

Die EU-Kommission hält es aus datenschutzrechtlicher Sicht für möglich, sensible persönliche Daten im Kampf gegen die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu verwenden. Prinzipiell sei die Verarbeitung persönlicher Daten mit Bezug zur Gesundheit laut EU-Datenschutzvorgaben zwar verboten, sagte ein Sprecher der Brüsseler Behörde am Dienstag.

In Ausland | 19.01.2020 08:03

Die Polizei hat am Samstag in der belgischen Hauptstadt Brüssel 185 Klimaaktivisten der Gruppe Extinction Rebellion festgenommen, die auf der Brüsseler Autoshow gegen die Branche demonstriert hatten.

In Ausland | 28.11.2019 06:12

Fußball-Meister Red Bull Salzburg hat sein großes Finale. Die Salzburger können am 10. Dezember nicht nur als erstes ÖFB-Team ins Achtelfinale der Champions League einziehen. Sie können mit einem Heimsieg gegen Liverpool sogar den Titelverteidiger eliminieren. Die Vorfreude auf den Showdown war nach dem 4:1 in Genk, mit dem sich die Bullen ihren Griff nach den Sternen ermöglicht haben, riesig.

In Ausland | 27.11.2019 23:46

Red Bull Salzburg hat sich am Mittwoch ein "Aufstiegsfinale" in der Fußball-Champions-League erarbeitet. Österreichs Serienmeister besiegte KRC Genk auswärts mit 4:1 (2:0) und rückte in der Gruppe E nach einem 1:1 im Parallelspiel bis auf zwei Punkte an den Zweiten Napoli und drei Zähler an Leader Liverpool heran. Der englische Titelverteidiger ist am 10. Dezember noch in Wals-Siezenheim zu Gast.

In Ausland | 26.11.2019 19:17

Salzburgs nach der verpatzten Generalprobe gegen SKN St. Pölten (2:2) kritisierte Defensive ist am Mittwoch (21.00 Uhr/live Sky) im Champions-League-Gastspiel bei KRC Genk auf Wiedergutmachung aus.