Schlagworte für Budget

Schlagwort Budget

In Ausland | 12.01.2020 15:18

Der Budgetüberschuss 2019 wird, wie es sich schon abgezeichnet hat, höher ausfallen als ursprünglich budgetiert. Wie aktuelle Zahlen des Finanzministeriums zeigen, liegt der vorläufige administrative Überschuss bei 1,4 Mrd. Euro (das entspricht 0,35 Prozent des BIP), budgetiert war nur ein Plus von 514 Mio. Euro.

In Ausland | 12.01.2020 01:00

Eigentlich war es von der Stadt Wien erst für 2020 anvisiert, offenbar wurde es aber bereits 2019 erreicht - das Nulldefizit. Anstatt des veranschlagten Abgangs von 188 Mio. Euro konnte laut vorläufigen Rechnungsabschlusszahlen im Vollzug eine "schwarze Null" erreicht werden. Das teilte das Büro von Finanzstadtrat Peter Hanke (SPÖ) der APA mit.

Oberwart | 26.12.2019 03:26

In der Gemeinderatssitzung wurde unter anderem über den Voranschlag 2020 und die Änderung des Zeitplans für den Kindergartenneubau oder einen Umbau abgestimmt.

Oberwart | 25.12.2019 03:29

1,8 Millionen Euro werden 2020 in die Infrastruktur investiert. Gleichzeitig wird der Schuldenabbau vorangetrieben.

In Ausland | 13.12.2019 06:21

Die EU will als erster Kontinent bis 2050 klimaneutral werden. Darauf einigten sich die EU-Regierungen am Freitag nach stundenlangen Verhandlungen in Brüssel.

Politik | 12.12.2019 17:00

Der Burgenland-Landtag hat am Donnerstag mit den Stimmen von SPÖ und FPÖ das Budget 2020 beschlossen. Es sieht neben Ein- bzw. Auszahlungen von je 1,36 Millionen Euro - um rund 200 Millionen Euro mehr als zuletzt - einen Schuldenabbau von 1,98 Millionen Euro vor.

In Ausland | 12.12.2019 15:35

Beim Klimaschutz gibt es nach den Worten von EU-Ratspräsident Charles Michel noch keine Einigkeit unter den EU-Staaten. Es sei noch nötig, am Nachmittag weitere Gespräche mit ein paar Ländern zu führen, etwa zu den nötigen Investitionen, sagte Michael am Donnerstag vor dem EU-Gipfel in Brüssel.

Politik | 10.12.2019 13:25

Der Burgenländische Landtag hält Mittwoch und Donnerstag die voraussichtlich letzte Sitzung vor der Landtagswahl ab. Rund um Budgetdebatte und Gesetzesbeschlüsse - darunter das Landesbedienstetengesetz, mit dem der Mindestlohn von 1.700 Euro netto auf Schiene gebracht werden soll - zeichnet sich ein Schlagabtausch zwischen Rot-Blau und der Opposition über die Leistungsbilanz der Koalition ab.

Jennersdorf | 04.12.2019 04:00

Das Budget liegt zur Einsichtnahme im Gemeinderat auf. Heuer soll im ersten Anlauf ein Beschluss gelingen.

Politik | 25.11.2019 14:56

Die ÖVP übt am letzten in dieser Legislaturperiode von der rot-blauen Koalition im Burgenland vorgelegten Landesbudget heftige Kritik. Das Budget 2020 sei "in Wahrheit eine verpasste Chance", stellte Landesparteiobmann Thomas Steiner am Montag in Bad Sauerbrunn fest. Ein Kassasturz sei notwendig, lautete sein Resümee.

Politik | 14.11.2019 20:12

Nach den Worten zu seiner gesundheitlichen Situation hat Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) am Donnerstag im Burgenland-Landtag Schwerpunkte des Budgets für 2020 skizziert. Im Finanzierungshaushalt steigen die Auszahlungen des Landes von 1,16 auf 1,36 Milliarden Euro. Die Einzahlungen betragen ebenfalls 1,36 Milliarden. Knapp zwei Millionen Euro Schulden werden abgebaut.

In Ausland | 15.10.2019 20:18

Vor den langsam anlaufenden Regierungsverhandlungen hat das Finanzministerium nun eine überraschend pessimistische Budgetprognose nach Brüssel geschickt. Während die Wirtschaftsforscher auch 2020 mit Überschüssen rechnen, erwartet Finanzminister Eduard Müller die Rückkehr in die roten Zahlen. Die Schulden sinken dennoch erstmals seit der Krise wieder unter 70 Prozent der Wirtschaftsleistung.

In Ausland | 30.09.2019 12:21

Die Statistik Austria hat am Montag die endgültigen Budgetzahlen für das Jahr 2018 präsentiert. Wie bereits im März bekannt gegeben worden war, wurde im Vorjahr - erstmals seit 1974 - das Nulldefizit erreicht. Laut den am Montag veröffentlichten Daten erzielte der Gesamtstaat einen öffentlichen Überschuss von 0,2 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) bzw. 763 Mio. Euro.