Schlagworte für Caritas

Schlagwort Caritas

Oberpullendorf | 02.03.2021 14:59

Die Sonnentherme Lutzmannsburg sagt Danke an die großzügigen Spender, die unglaubliche 730 Glückssterne im Rahmen der Weihnachtsaktion gekauft haben. Diese wurden nun an die Kinder bzw. Familien in sozialen Einrichtungen des Landes zugestellt.

In Ausland | 27.01.2021 11:52

Die Wärmestuben in den Wiener Pfarren dienen in der kalten Jahreszeit als Anlaufstelle für Hilfesuchende, Einsame und Obdachlose. Der erneute Wintereinbruch führte nun zu einem großen Andrang, wie Klaus Schwertner, der geschäftsführende Direktor der Caritas der Erzdiözese Wien, am Mittwoch im Zuge eines Medientermins berichtete. Im vergangenen Winter zählten die Wärmestuben 14.350 Besuche an 307 Tagen, seit Dezember 2020 sind es bereits rund 3.300 Besuche.

In Ausland | 20.12.2020 05:00

Caritas-Präsident Michael Landau fordert von der Regierung mit dem ersten Tag der Corona-Impfung einen "sozialen und wirtschaftlichen Wiederaufbauplan für Österreich". Darin enthalten sein sollen die grundlegende Überarbeitung des Sozialhilfegesetzes, mehr Mittel für den Arbeitsmarkt, wie etwa die Wiedereinführung der "Aktion 20.000", sowie eine Ausbildungsoffensive in der Pflege.

Mattersburg | 04.12.2020 03:44

Uschi Zezelitsch stellte gemeinsam mit zwei Nachwuchshexen Kräuter-Hausmittel her, die an die Caritas gespendet wurden.

Oberwart | 28.10.2020 11:23

Nachdem es Verdachtsfälle bezüglich "COVID-19" gibt, wurde das Caritas Haus Elisabeth in Rechnitz seitens der Bezirkshauptmannschaft Oberwart geschlossen.

In Ausland | 17.06.2020 10:29

Die Caritas und die Fachgewerkschaften haben in der Nacht auf Mittwoch einen Kollektivvertragsabschluss für die nächsten drei Jahre erzielt. Vereinbart wurde unter anderem ein Lohnplus von 2,7 Prozent für 2020 und die Absenkung der Normalarbeitszeit auf 37 Stunden, die 2022 schlagend wird. Die Verhandlungen hatten sich über Monate gezogen, die Einigung kam jetzt in der sechsten Runde zustande.

In Ausland | 10.06.2020 16:31

Die Caritas Wien erweitert ihr Spektrum bei den Gratis-Ausgabestellen: Vor dem Tageszentrum am Hauptbahnhof werden seit Mittwoch Damenhygieneartikel an obdachlose Frauen ausgegeben. Denn Tampons, Binden und Unterwäsche seien für armutsbetroffene Frauen oft nicht leistbar, hieß es bei einem Medientermin anlässlich der Eröffnung der ersten derartigen Ausgabestelle.

In Ausland | 22.04.2020 13:19

Die soziale Dimension der Coronakrise sei bereits spürbar, warnt die Caritas. Die Anfragen bei der Sozialberatung der Hilfsorganisation hätten sich verdoppelt, sagte Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas der Erzdiözese Wien.

In Ausland | 09.04.2020 17:25

Die Caritas bietet über die heuer unter besonderen Umständen stehenden Osterfeiertage verstärkt Zeit zum Plaudern an. Seit Dienstag sind die Leitungen von Österreichs "erster Telefonnummer gegen Einsamkeit" (05/1776-100) offen, wurde am Donnerstag mitgeteilt. Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen in Corona-Zeiten falle vielen Menschen die Decke über Ostern besonders auf den Kopf, hieß es.

In Ausland | 29.03.2020 05:00

Die Katholische Kirche stellt zusätzlich eine Million Euro für den Corona-Nothilfefonds der Caritas zur Verfügung. Das hat die Österreichische Bischofskonferenz beschlossen, gab Kardinal Christoph Schönborn laut "Kathpress" bekannt. "In der Krise dürfen wir auf die Schwächsten nicht vergessen und müssen unbürokratisch jenen helfen, die von der Corona-Pandemie besonders betroffen sind", sagte er.

In Ausland | 25.03.2020 12:37

Die Caritas hat am Mittwoch mit der Notausgabe von Lebensmitteln in Wien gestartet. Am Carla-Standort Mittersteig, wo normalerweise gebrauchte Möbel und Kleidung entgegengenommen und günstig weiterverkauft werden, konnten ab dem Vormittag fertig zusammengestellte Pakete für einen Solidarbeitrag von drei Euro abgeholt werden. Weitere Ausgabestellen sind bereits fixiert bzw. in Planung.