Schlagworte für China

Schlagwort China

In Ausland | 01.07.2020 13:43

In Hongkong hat die Polizei erstmals Menschen auf Grundlage des neuen "Sicherheitsgesetzes" festgenommen. Ein Mann sei etwa wegen des Besitzes einer Unabhängigkeitsflagge in Gewahrsam genommen worden, erklärte die Hongkonger Polizei am Mittwoch auf Twitter. Trotz Kundgebungsverbot hatten sich Tausende zu Protesten versammelt. Nach eigenen Angaben nahm die Polizei rund 180 Menschen fest.

In Ausland | 27.06.2020 15:42

In der EU zeichnet sich eine Einigung auf strenge Kriterien für die geplante Lockerung der Corona-Einreisebeschränkungen ab. Demnach werden Reisende aus Ländern wie den USA, Russland und Brasilien auch nach Ablauf dieses Monats nur in Ausnahmefällen in die EU kommen dürfen, wie die dpa nach Beratungen der EU-Botschafter am späten Freitagabend erfuhr.

In Ausland | 23.06.2020 14:57

Weltweit haben sich mehr als 9,1 Millionen Menschen nachweislich mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt. Insgesamt 472.300 Patienten starben an oder mit dem Virus, wie Reuters-Daten auf Basis offizieller Angaben am Dienstag ergaben. Die Weltgesundheitsbehörde (WHO) befürchtet, dass sich tatsächlich weit mehr Menschen mit dem Virus angesteckt haben als bekannt.

In Ausland | 23.06.2020 06:34

Die nationale Gesundheitskommission in China hat binnen 24 Stunden 22 neue bestätigte Coronavirus-Fälle gemeldet, 13 davon in Peking. Tags zuvor waren auf dem chinesischen Festland 18 Fälle aufgetreten, darunter neun in der Hauptstadt. Die Stadt mit mehr als 20 Millionen Einwohnern hatte am 11. Juni den ersten Fall einer neuen Virus-Welle gemeldet.

In Ausland | 21.06.2020 07:17

Nach dem neuen Coronavirus-Ausbruch in Peking ist die Zahl der Infizierten weiter gestiegen. Nach Angaben der staatlichen Gesundheitskommission vom Sonntag wurden in der Hauptstadt 22 weitere Ansteckungen nachgewiesen. Landesweit wurden insgesamt 26 Infizierte neu gemeldet.

In Ausland | 19.06.2020 08:33

Nach dem neuen Coronavirus-Ausbruch in Peking ist die Zahl der Infizierten weiter gestiegen. Wie die staatliche Gesundheitskommission am Freitag mitteilte, wurden 25 weitere Ansteckungen nachgewiesen. Seit der neue Ausbruch auf einem Großmarkt der chinesischen Hauptstadt am vergangenen Donnerstag bekannt wurde, ist die Zahl der Infizierten damit auf 183 gewachsen.

In Ausland | 19.06.2020 08:33

Nach dem neuen Coronavirus-Ausbruch in Peking ist die Zahl der Infizierten weiter gestiegen. Wie die staatliche Gesundheitskommission am Freitag mitteilte, wurden 25 weitere Ansteckungen nachgewiesen. Seit der neue Ausbruch auf einem Großmarkt der chinesischen Hauptstadt am vergangenen Donnerstag bekannt wurde, ist die Zahl der Infizierten damit auf 183 gewachsen.

In Ausland | 18.06.2020 16:39

Nach dem erneuten Corona-Ausbruch in Peking sind die Reisebeschränkungen auf die Umgebung der chinesischen Hauptstadt ausgeweitet worden. Die Behörden riegelten am Donnerstag den Bezirk Anxin mit seinen rund 460.000 Einwohnern ab. Fahrten hinein und aus dem Gebiet hinaus wurden weitgehend untersagt. Zugleich versicherten die Behörden, der erneute Ausbruch des Virus in Peking sei "unter Kontrolle".

In Ausland | 17.06.2020 06:29

Nach dem neuen Ausbruch des Coronavirus auf einem Pekinger Großmarkt bleibt die Lage in der chinesischen Hauptstadt angespannt. Wie die Gesundheitskommission am Mittwoch berichtete, meldete die Stadt 31 weitere Infizierte. Damit gibt es seit vergangenem Donnerstag bereits 137 bestätigte Infektionen in der 20-Millionen-Metropole.

In Ausland | 16.06.2020 10:36

Als Folge eines Coronavirus-Ausbruchs auf einem Pekinger Großmarkt ist die Zahl der Infizierten in der chinesischen Hauptstadt weiter gestiegen. Aus Sorge vor einer zweiten Infektions-Welle wurden neuerlich Beschränkungen eingeführt. So dürfen Hochrisiko-Patienten Peking nicht verlassen. Zudem wurden bestimmte Bus-Routen und Taxi-Dienste am Dienstag ausgesetzt.

In Ausland | 14.06.2020 08:54

Bei der Explosion eines Tanklasters im Osten Chinas sind am Samstag mindestens 14 Menschen getötet und über 160 weitere verletzt worden. Der Lkw explodierte auf einer Schnellstraße in der Nähe der Stadt Wenling, wie die Regionalregierung in der Provinz Zhejiang mitteilte. Die Nachrichtenagentur Xinhua berichtete von mindestens 168 Verletzten.