Schlagworte für China

Schlagwort China

In Ausland | 18.03.2020 18:27

China hat sich bereit erklärt, der EU über zwei Millionen Atemschutzmasken und 50.000 Schnelltests zur Bewältigung der Corona-Krise zu liefern. Das habe ihr der chinesische Regierungschef Li Keqiang am Mittwoch in einem Telefongespräch mitgeteilt, sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen in einer Videobotschaft auf Twitter.

In Ausland | 18.03.2020 06:18

China hat den zweiten Tag in Folge nur noch eine einzige Neuerkrankung mit dem Coronavirus in der Millionenmetropole Wuhan gemeldet, wo die weltweite Pandemie ihren Anfang genommen hatte. Wie aus am Mittwoch veröffentlichten Zahlen der Pekinger Gesundheitskommission hervorging, gab es ansonsten landesweit zudem noch zwölf sogenannte "importierte Fälle".

In Ausland | 17.03.2020 13:55

Die Zahl der täglich erfassten Corona-Infektionen in Südkorea ist wieder leicht angestiegen. Am Montag seien 84 Neuinfektionen festgestellt worden, teilten die Gesundheitsbehörden am Dienstag mit. Am Wochenende hatten die Zahlen noch darunter gelegen. In China wurde nur eine geringe Zahl an Neuinfektionen registriert. In Spanien stieg die Zahl der Coronavirus-Infektionen weiter drastisch an.

In Ausland | 17.03.2020 06:09

Die Zahl der täglich erfassten Corona-Infektionen in Südkorea ist wieder leicht angestiegen. Am Montag seien 84 Neuinfektionen festgestellt worden, teilten die Gesundheitsbehörden am Dienstag mit. Am Wochenende hatten die Zahlen noch darunter gelegen. In China wurde nur eine geringe Zahl an Neuinfektionen registriert. Griechenland ordnete indes eine zweiwöchige Quarantäne für Einreisende an.

In Ausland | 14.03.2020 12:50

In China ist die Zahl der Virusinfektionen bei Reisenden aus dem Ausland am Freitag erstmals höher ausgefallen als die Zahl der Ansteckungen durch Übertragungen im Inland. Von den elf Neuinfektionen seien sieben bei Menschen festgestellt worden, die aus dem Ausland kamen, teilte die Nationale Gesundheits-Kommission am Samstag mit. Bei den übrigen vier Fällen gebe es keinen ausländischen Bezug.

In Ausland | 12.03.2020 12:39

China hat nach Angaben der Pekinger Gesundheitskommission den Höhepunkt der Coronavirus-Ausbreitung überschritten. "Insgesamt ist der Höhepunkt der aktuellen Epidemie in China überschritten", sagte ein Sprecher der Kommission am Donnerstag. Die Zahl neuer Infektionen mit Sars-CoV-2 gehe immer weiter zurück.

In Ausland | 12.03.2020 05:46

China hat am Donnerstag erneut nur wenige neue Coronavirus-Infektionen gemeldet. Wie Peking mitteilte, kamen 15 Infektionen hinzu - der niedrigste Wert seit Beginn der täglichen Berichte über die Epidemie vor sieben Wochen. Auch die Zahl der neuen Todesopfer stieg mit elf Fällen am Donnerstag so langsam wie seit Wochen nicht mehr. Unterdessen warnt Südkorea vor einer neuen Masseninfektion.

In Ausland | 11.03.2020 18:23

Die Weltgesundheitsorganisation stuft die Verbreitung des neuen Coronavirus nun als Pandemie ein. Das sagte WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus am Mittwoch in Genf. Tedros kritisierte dabei fehlendes Handeln durch die Staaten weltweit. "Wir haben die Alarmglocken laut und deutlich geläutet", erklärte der WHO-Chef. Die Zahl der Coronavirus-Toten in Italien stieg indes auf mehr als 800.

In Ausland | 11.03.2020 15:25

In Europa sind Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie am Mittwoch weiter verschärft worden. Nicht nur in Österreich wurden drastische Maßnahmen ergriffen. Polen und die Ukraine etwa wollen Schulen schließen. Die Regierung im besonders stark betroffenen Italien kündigte ein Notprogramm an. China, dem Ausgangspunkt der Epidemie, meldete unterdessen eine weitere Entspannung der Lage.

In Ausland | 11.03.2020 14:15

Aus Furcht vor dem neuartigen Coronavirus stellt Chinas Hauptstadt Peking alle aus dem Ausland einreisende Menschen für 14 Tage unter Quarantäne. Nachdem für Ankömmlinge aus besonders schwer von der Epidemie betroffenen Ländern wie Italien eine Quarantäne bereits verpflichtend war, werde die Maßnahme auf alle Ankömmlinge aus dem Ausland ausgeweitet, teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch mit.

In Ausland | 11.03.2020 06:01

Mit 24 neu nachgewiesenen Fällen ist die Zahl der Coronavirus-Erkrankungen in China wieder leicht gestiegen. Wie aus am Mittwoch von der Pekinger Gesundheitskommission vorgelegten Zahlen hervorging, wurden damit landesweit fünf Fälle mehr als am Dienstag registriert, als die bisher niedrigste Zahl neuer Covid-19-Erkrankungen seit Ausbruch der Epidemie verkündet worden war.

In Ausland | 10.03.2020 15:03

Während sich das Coronavirus in Europa weiter ausbreitet, ist China nach eigenen Angaben ein Wendepunkt gelungen. In Hubei sei die Epidemie "im Wesentlichen eingedämmt", sagte Chinas Staatschef Xi Jinping am Dienstag in Wuhan. Weltweit gab es nach Zählung der Johns Hopkins University mittlerweile 115.965 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus, 4.087 Menschen sind daran gestorben.

In Ausland | 10.03.2020 07:58

Erstmals seit Ausbruch der Coronavirus-Epidemie ist Chinas Staatschef Xi Jinping in die Millionenmetropole Wuhan gereist, von welcher der Erreger seinen Ausgang genommen hatte. Xi traf am Dienstag mit dem Flugzeug zu der unangekündigten Visite in der Hauptstadt der Provinz Hubei ein, wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete.

In Ausland | 08.03.2020 07:59

Beim Einsturz eines Hotels in der chinesischen Stadt Quanzhou, das wegen der Coronavirus-Epidemie als Quarantäne-Unterkunft genutzt wurde, sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Rettungskräfte konnten laut chinesische Katastrophenschutzministerium am Sonntag 38 Überlebende bergen, von denen allerdings fünf in Lebensgefahr schwebten.