Schlagworte für Communities

Schlagwort Communities

In Ausland | 13.01.2021 18:05

Der Untersuchungsbericht über den Tod Tausender Babys und Kinder in Mutter-Kind-Heimen sorgt in Irland für Aufsehen und Empörung. Regierungschef Micheal Martin entschuldigte sich am Mittwoch öffentlich für das Leid.

In Ausland | 12.01.2021 13:34

Nachschlagewerke als dicke, in Leder gebundene Bücher sind nicht ausgestorben, auch 20 Jahre nach der Gründung der Online-Enzyklopädie Wikipedia nicht. Doch während die klassischen Lexika nur noch in wenigen Haushalten zu finden sind und dort oft genug in den Bücherregalen verstauben, begleitet Wikipedia die Nutzer im Alltag. So schauen sich einer Studie zufolge zumindest Menschen in den reicheren Industriestaaten (OECD) im Durchschnitt neun Wikipedia-Artikel pro Monat an.

In Ausland | 14.12.2020 21:12

Nach jahrelangen Protesten trennen sich die Cleveland Indians aus der Major League Baseball (MLB) von ihrem als rassistisch empfundenen Namen. Das gab der Club am Montag bekannt. Das Baseball-Team aus Ohio heißt seit 1915 Cleveland Indians. Ein neuer Name steht noch nicht fest, laut "New York Times" soll die Namensänderung nach der Saison 2021 erfolgen.

In Ausland | 14.12.2020 12:30

Nach jahrelangen Protesten trennen sich die Cleveland Indians aus der Major League Baseball (MLB) nach Berichten von US-Medien von ihrem als rassistisch empfundenen Namen. Die "New York Times" und die "Washington Post" berichteten am Sonntag (Ortszeit) über die Entscheidung, die demnach noch in dieser Woche offiziell gemacht werden könnte. Das Baseball-Team aus Ohio heißt seit 1915 Cleveland Indians.

In Ausland | 11.06.2019 10:43

Der Verband der österreichischen Tafeln hat im vergangenen Jahr insgesamt 3.070.742 Kilogramm Lebensmittel und Hygieneartikel vor der Vernichtung bewahrt. Mit den Warenspenden wurden 42.500 Armutsbetroffene in 41 Ausgabestellen und 135 Sozialeinrichtungen versorgt, hieß es am Dienstag. Das bedeute über sechs Millionen Mahlzeiten, verteilt von mehr als 2.200 ehrenamtlichen Helfern.

In Ausland | 23.05.2019 14:29

In etwas mehr als einer Woche, am 1. Juni, startet in Wien das größte Event der europäischen LGBTIQ-Community - also der homo-, bi-, trans- und intersexuellen Personen: die EuroPride. Bis 16. Juni stehen rund 50 Veranstaltungen auf dem Programm - vom Lifeball über das EuroPride Village am Rathausplatz bis hin zur Regenbogenparade. Es werden bis zu einer Million Besucher erwartet.

In Ausland | 18.02.2019 13:39

In Wien gibt es ein neues Projekt, das häuslicher Gewalt entgegenwirken soll. Die Initiative "StoP - Stadtteile ohne Partnergewalt", die im und rund um den Gemeindebau Reumannhof in Margareten angesiedelt ist, will die Nachbarschaft im Rahmen regelmäßiger Frauen- und Männertische für das Thema sensibilisieren, wie bei einer Pressekonferenz am Montag erklärt wurde.