Schlagworte für Corona

Schlagwort Corona

Chronik Gericht | 19.10.2020 12:39

Im Burgenland sind seit Sonntag 30 Coronavirus-Neuinfektionen registriert worden, teilte der Koordinationsstab Coronavirus am Montag mit. 32 Personen sind im selben Zeitraum genesen.

Güssing | 14.10.2020 14:25

Mit Mittwoch, 14. Oktober, sind neue Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung von Covid-19 im Bezirk Güssing in Kraft. Im Bezirk Güssing gibt es mit Stand heute 23 mit dem Coronavirus infizierte Personen.

In Ausland | 12.10.2020 15:46

Angesichts der gestiegenen Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus wird die Lage in der Bundesregierung derzeit evaluiert. "Zusätzliche Maßnahmen werden in der Bundesregierung aktuell diskutiert.

In Ausland | 01.10.2020 17:10

Aufruf an Mitreisende: Ein SARS-CoV-2-Infizierter ist am Dienstag (29. September) von Sevilla nach Wien-Schwechat geflogen und anschließend mit dem Zug über den Hauptbahnhof Wien nach Judenburg weitergereist.

In Ausland | 01.10.2020 15:39

Die Coronakrise "war und ist massiv", aber "sie wurde durch die Sozial- und Wirtschaftspolitik der Regierung ganz wesentlich abgefedert". Mit diesen Worten fasste Wifo-Chef Christoph Badelt den erster Teil eines Berichts zur Soziallage in Österreich seit Ausbruch der Pandemie, der vom Sozialministerium in Auftrag gegeben und am Donnerstag präsentiert wurde, zusammen. "Unser Ziel ist es, dass aus der Coronakrise keine Sozialkrise wird", so Sozialminister Rudolf Anschober.

In Ausland | 25.09.2020 13:40

Ab 5. Oktober darf in „orangen“ Bezirken kein Publikum mehr bei Sportveranstaltungen dabei sein. Auch bei anderen Events werden die Besucherzahlen beschränkt. In Restaurants werden die Gästelisten verpflichtend eingeführt. Die Sperrstunde wird aber nur bei „Rot“ auf 22 Uhr vorverlegt.

Chronik Gericht | 17.09.2020 10:07

Einmalige Screeningmaßnahmen, wie das Messen der Körpertemperatur oder Fragen nach Symptomen, sind ungeeignet, um eine Ausbreitung von SARS-CoV-2 zu verhindern. So würden beim einmaligen Fiebermessen etwa an Grenzübergängen 80 bis 100 Prozent aller infizierten Personen übersehen werden. Zu diesem Schluss kommen Forscher der Donau-Uni Krems nach Zusammenfassung vorliegender Forschungsergebnisse.

Politik | 16.09.2020 14:43

Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) hat am Mittwoch an die Bundesregierung appelliert, die aus seiner Sicht "parteipolitische Diskussion" rund um die Ampel und um Corona-Maßnahmen zu beenden. In diesen bewegten Zeiten sei es notwendig, dass man den Menschen Perspektiven gebe, sagte Doskozil in Eisenstadt vor Journalisten.

In Ausland | 16.09.2020 00:04

Die Corona-Ampel ist Dienstagmittag aktualisiert worden. Sieben Bezirke wurden orange, 35 gelb geschaltet. Die Neufärbung bewirkte allerdings keine Verschärfung der Maßnahmen in den jeweiligen Bezirken, die 19-köpfige-Kommission sprach lediglich Empfehlungen für Gebiete mit "hohem Risiko" aus. Neue restriktive Maßnahmen bei Veranstaltungen und Schulen sind nach Ansicht des Gremiums nicht nötig.

Chronik Gericht | 15.09.2020 06:01

Der Westen Österreichs und die Bundeshauptstadt sind in der öffentlichen Darstellung aktuell die Hotspots der Corona-Pandemie. Das ist aber nur ein Teil der Wahrheit. Denn Wien, Tirol und Vorarlberg testen auch deutlich mehr, wodurch man logischerweise auch öfter fündig wird, zeigen Zahlen aus der täglichen Datenübermittlung.

Politik | 06.07.2020 10:07

Bei einer Pressekonferenz am Montag, 6. Juli, zogen der Präsident Arbeiterkammer Burgenland, Gerhard Michalitsch, und AK-Direktor Thomas Lehner Bilanz über die abgelaufene erste Kurzarbeits-Phase und gaben Ausblick auf Phase zwei.