Schlagworte für Corona

Schlagwort Corona

In Ausland | 30.03.2020 13:37

Der Innungsmeister der Bäcker in der Wirtschaftskammer, Josef Schrott, appelliert an die Österreicherinnen und Österreicher, bei den heimischen Bäckern - aber auch bei heimischen Fleischern - einkaufen zu gehen. Der Grund sind massive Umsatzeinbrüche im Zuge der Coronakrise, sagte Schrott am Montag. "Manche Kollegen sprechen von Umsatzeinbrüchen bis zu 80 Prozent."

In Ausland | 31.03.2020 14:58

In der Nacht auf Mittwoch wird eine AUA-Maschine landen, die im Auftrag des Außenministeriums 300 Österreicher und EU-Bürger von Australien nach Wien bringt. Beim Hinflug handelte es sich um den längsten Nonstop-Flug, den die heimische Fluglinie in ihrer Geschichte durchgeführt hat. Erwartet wird die voll besetzte Maschine zwischen 2.00 und 3.00 Uhr, hieß es auf Anfrage aus dem Außenministerium.

Gesellschaft | 30.03.2020 07:46

Aufgrund der derzeitigen Lage rund um COVID-19 und der von der Bundesregierung diesbezüglich geforderten Maßnahmen, hat sich der ORF Burgenland entschlossen, die für Mai 2020 geplante Publikumswanderung "Die große Burgenland Tour" abzusagen.

In Ausland | 30.03.2020 07:00

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner mahnt in der Coronakrise eine "zentrale Übersicht, Planung und Steuerung von Ressourcen" ein. Um die Kontrolle zu bekommen, müssten Ressourcen wie medizinisches Personal, Spitalsbetten, Tests und Beatmungsgeräte aus den Bundesländern zentral erfasst und mit den Corona-Infektionsdaten aus dem elektronischen Meldesystem des Gesundheitsministeriums verknüpft werden.

Wirtschaft | 27.03.2020 16:05

Auf den heimischen Baustellen soll unter verschärften Schutzmaßnahmen auch in der Coronavirus-Krise weitergearbeitet werden können, ohne dass die Bauarbeiter allzu hohen Ansteckungsrisiken ausgesetzt sind. Diesbezüglich haben sich heute die Bau-Sozialpartner mit Gewerkschaft und Wirtschaftskammer auf einen Achtpunktekatalog geeinigt.

In Ausland | 27.03.2020 15:19

Die Ryanair-Tochter Laudamotion hat ihre 550 Mitarbeiter vorsorglich beim AMS zur Kündigung angemeldet, bestätigte eine Sprecherin einen Bericht von "Austrian Aviation Net". Allerdings hoffe man weiter, dass die Gewerkschaft der auf individueller Basis mit den Mitarbeitern vereinbarten Kurzarbeit zustimmt, so die Sprecherin.

Ausflug Reise | 27.03.2020 15:17

Ja, es wird sie geben. Die Zeit danach. Die Zeit nach der Corona-Krise. Bei der Hotelgruppe Falkensteiner Hotels & Residences arbeitet man bereits mit Hochdruck für „die Zeit danach“. So entstand auch die Idee für die Initiative „Wir sind Urlaubsfreunde“.

Wirtschaft | 27.03.2020 13:53

Die Papier- und Schreibbedarfsketten Libro und Pagro schicken alle ihre 1.850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wegen der Coronavirus-Krise ab sofort in Kurzarbeit. Zur Sicherung der Arbeitsplätze setze man auf Teleworking und Kurzarbeit, erklärte die MTH Retail Group am Freitag. Die MTH gehört zur Management Trust Holding AG des Geschäftsmanns und früheren ÖVP-Politikers Josef Taus.

In Ausland | 27.03.2020 13:44

Immer mehr Patienten, die sich dieser Tage an den Rettungsnotruf 144 wenden, verschweigen laut Rotem Kreuz ihre Corona-Erkrankung oder Symptome einer möglichen Infektion. Das gefährde nicht nur die Rettungskräfte selbst, sondern in der Folge auch andere Patienten, erklärte der Bundesrettungskommandant Gerry Foitik am Freitag auf Anfrage. Das Rote Kreuz ruft zur "Fairness" auf.

Ausflug Reise | 27.03.2020 13:04

Viele Urlauber, die im Mai eine Reise geplant haben, überlegen zur Zeit, ob sie diese antreten möchten. TUI bietet deshalb gebührenfreie Umbuchungen für alle Abreisen im Mai 2020.

In Ausland | 27.03.2020 10:34

Aufgrund der Coronakrise werden heuer sämtliche Feuerwehr-Bewerbe auf Abschnitts-, Bezirks-, Landesebene abgesagt. Auch der Bundesbewerb, der im August in St. Pölten über die Bühne hätte gehen sollen, wird auf nächstes Jahr verschoben.

Gesellschaft | 26.03.2020 11:48

Fehlende Schutzausrüstung und massive Einkommensverluste: Für Österreichs Ärzte stellt die Verbreitung des Coronavirus in Österreich zusätzliche Herausforderungen dar. Während die Spitäler aufrüsten, bleiben die Praxen im niedergelassenen Bereich eher leer. Kritik an fehlender Unterstützung seitens der Regierung kommt nun sowohl von Ärzten als auch von der Patientenanwaltschaft.

Wirtschaft | 26.03.2020 10:52

Die Coronavirus-Pandemie lässt Österreichs Wirtschaft heuer deutlich schrumpfen. Die Ökonomen des Instituts für Höhere Studien (IHS) erwarten einen Rückgang der Wirtschaftsleistung um mindestens 2 Prozent, das Wirtschaftsforschungsinstitut (Wifo) rechnet mit minus 2,5 Prozent. Aufgrund der Coronakrise seien dies vorläufige Schätzungen, es gebe ein "großes Abwärtsrisiko", hieß es am Donnerstag.

Politik | 26.03.2020 10:49

Die FPÖ hat das Krisenmanagement der Regierung während der Corona-Krise scharf kritisiert. "Wir wollen weniger Marketing und mehr Maßnahmen", sagte Parteichef Norbert Hofer am Donnerstag in einer Pressekonferenz. Zudem könne man sich oft nicht auf das Wort der Minister verlassen. Hofer forderte zudem einen Freibetrag in der Höhe von 1.500 Euro für alle in der Krise relevanten Kräfte.