Schlagworte

Schlagwort Drogen

Oberwart | 21.03.2019 11:13

Suchtgiftermittler haben im Bezirk Oberwart zwei 21-Jährige mutmaßliche Drogendealer festgenommen. Die beiden sollen seit Sommer 2017 mehr als ein Kilogramm Cannabiskraut sowie XTC-Tabletten verkauft haben. Unter den insgesamt 16 Abnehmern sind auch Minderjährige, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

In Ausland | 07.03.2019 14:34

In den ersten 24 Stunden nach dem Inkrafttreten von Schutzzonen in zwei Grazer Parks hat es zwei Festnahmen, 45 Betretungsverbote und etliche Anzeigen gegeben. Die Polizei überwachte den ersten Tag mit großem Personalaufgebot und richtete sogar eine "Registrierstraße" ein. Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) sagte: "Die Bilanz der Polizei zeigt deutlich, dass die Schutzzonen notwendig sind."

In Ausland | 06.03.2019 05:56

Seit Mittwoch gilt für zwei Grazer Parks die Regelung für Schutzzonen. Damit kann die Polizei im Volksgarten und im Metahofpark Personen nach dem Sicherheitspolizeigesetz wegweisen und Betretungsverbote aussprechen.

Chronik Gericht | 24.02.2019 12:59

Die Polizei im Burgenland hat in der Nacht auf Sonntag im Zuge von landesweiten Kontrollen einen 58-jährigen Pkw-Lenker mit 2,12 Promille Alkohol im Blut im Bezirk Eisenstadt-Umgebung gestoppt.

In Ausland | 18.02.2019 16:29

Nach neun Verhandlungstagen ist am Montag am Wiener Landesgericht der Prozess gegen eine Drogen-Bande zu Ende gegangen, die seit 2016 in Wien und Niederösterreich Cannabis-Plantagen betrieben und in großem Stil mit Marihuana gehandelt haben soll. Die 21 Angeklagten wurden nach dem Suchtmittelgesetz schuldig erkannt und zu Haftstrafen zwischen eineinhalb und siebeneinhalb Jahren verurteilt.

In Ausland | 14.02.2019 11:47

Ein 19-Jähriger hatte am Mittwochnachmittag in Wien-Brigittenau ein Säckchen Marihuana erstanden. Um sich einen Joint drehen zu können, benötigte der junge Mann aber noch eine Zigarette, welche er von zwei Männern ergattern konnte. Einer der Männer bedrohte den 19-Jährigen anschließend mit einem Messer. Der Raubversuch endete mit einer Schnittwunde und Nötigung, berichtete die Polizei.

5 Fotos, APA Red
Chronik Gericht | 14.02.2019 12:32

Ermittler aus dem Bezirk Neusiedl am See kamen einer internationalen Bande auf die Schliche: 53 Verhaftungen und Drogen im Straßenwert von 3,8 Millionen Euro.

In Ausland | 12.02.2019 19:17

Der mexikanische Drogenboss Joaquin "El Chapo" Guzman ist in seinem Strafprozess schuldig gesprochen worden und muss für den Rest seines Lebens ins Gefängnis.

In Ausland | 12.02.2019 11:17

Etwa ein Viertel der Wiener hat schon einmal Cannabis konsumiert. In den vergangenen 30 Tagen waren es nur noch sechs Prozent. Darunter aber öffnet sich der sprichwörtliche Vorhang zu jenen Personen, die bedenklich oft zu Joint und Co. greifen.

Chronik Gericht | 05.02.2019 16:36

Ein mutmaßlicher Drogen-Pate, der mit seiner Bande nicht weniger als 3,7 Tonnen Marihuana in Verkehr gesetzt und mit seinen Geschäften fast 19 Millionen Euro erwirtschaftet haben soll, ist vom Wiener Landesgericht für Strafsachen nach achtmonatiger U-Haft auf freien Fuß gesetzt worden. Gerichtssprecher Thomas Spreitzer begründete das mit dem Beschleunigungsgebot.

In Ausland | 01.02.2019 05:36

Im Prozess gegen Joaquín "El Chapo" Guzmán in New York haben dessen Verteidiger einen Freispruch des mexikanischen Drogenbosses gefordert. "Sie müssen dem Mythos von "El Chapo" nicht nachgeben", sagte Anwalt Jeffrey Lichtman in seinem Schlussplädoyer am Donnerstag an die Adresse der zwölf Geschworenen.