Schlagworte für Drogen

Schlagwort Drogen

In Ausland | 09.05.2019 05:30

Die türkis-blaue Bundesregierung plant neue Ermittlungsmaßnahmen und Strafen für Drogenlenker. Der bisher nicht an die Öffentlichkeit gelangte "Epidemiologiebericht Sucht 2018" im Auftrag des Gesundheitsministeriums zeigt insgesamt eher weniger als mehr "Drogenproblematik" in Österreich. Während die Diskussion oft auf Suchtmittel fokussiert ist, hat das Land ein viel größeres (Alkohol)-Problem.

In Ausland | 04.05.2019 05:01

Zusätzlich zu Amtsärzten sollen künftig auch 300 besonders geschulte Polizisten die Fahruntauglichkeit durch Drogen im Straßenverkehr feststellen dürfen. Das geht aus der diese Woche vom Verkehrsministerium in Begutachtung geschickten 32. StVO-Novelle hervor. Außerdem können verdächtige Lenker von diesen zu einem Bluttest verpflichtet werden, hieß es bei einem Pressegespräch im Innenministerium.

In Ausland | 27.04.2019 20:36

Drogenlenker sollen ab dem Sommer zu einem Bluttest verpflichtet werden. Ihre Beeinträchtigung soll künftig auch von speziell geschulten Polizisten festgestellt werden, bisher war das Amtsärzten vorbehalten. Die entsprechende Novelle der Straßenverkehrsordnung wird am Montag in Begutachtung gehen, bestätigte ein Sprecher des Verkehrsministers Berichte des "Kurier" und der "ZIB 1".

In Ausland | 26.04.2019 13:01

Die Salzburger Polizei hat vor vier Wochen bei einem fingierten Drogengeschäft in einer Ortschaft südlich von Wien 19 Kilo hochwertiges Heroin beschlagnahmt. Zwei Dealer - eigentlich "normale" Geschäftsleute - wurden festgenommen. Das Suchtgift war ausgesprochen rein und hätte gestreckt im Straßenverkauf bis zu acht Millionen Euro einbringen können, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag zu APA.

In Ausland | 19.04.2019 16:11

Der weltweite erreichbare Cannabis-Markt - reguliert und illegal - wird im aktuellen "Global Cannabis Report" des Datenanalysen-Anbieters New Frontier Data auf 344 Milliarden US-Dollar (305,78 Mrd. Euro) geschätzt. Die wichtigsten regionale Märkte sind Asien (133 Mrd. Dollar), Nordamerika (85,6 Mrd. Dollar), Europa (68,5 Mrd. Dollar), Afrika (37,3 Mrd. Dollar) und Lateinamerika (9,8 Mrd. Dollar).

In Ausland | 18.04.2019 12:08

Im Zuge einer Schwerpunktaktion von Polizei und Zoll sind in der vergangenen Woche 1.310 Gramm und 807 Stück Drogen, 869 Stück gefälschte Arzneiwaren, 500 Zigarillos sowie 250 Packungen Kautabak in den Postverteilzentren in Wien sichergestellt worden. Das gab das Finanzministerium (BMF) am Donnerstag in einer Aussendung bekannt.

In Ausland | 11.04.2019 09:42

Ein 30 Jahre alter Klagenfurter hat am Mittwoch gegen 22.30 Uhr auf der Villacher Straße einen Frontalcrash mit dem entgegenkommenden Auto eines 55-Jährigen verursacht.

Oberwart | 21.03.2019 11:13

Suchtgiftermittler haben im Bezirk Oberwart zwei 21-Jährige mutmaßliche Drogendealer festgenommen. Die beiden sollen seit Sommer 2017 mehr als ein Kilogramm Cannabiskraut sowie XTC-Tabletten verkauft haben. Unter den insgesamt 16 Abnehmern sind auch Minderjährige, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

In Ausland | 07.03.2019 14:34

In den ersten 24 Stunden nach dem Inkrafttreten von Schutzzonen in zwei Grazer Parks hat es zwei Festnahmen, 45 Betretungsverbote und etliche Anzeigen gegeben. Die Polizei überwachte den ersten Tag mit großem Personalaufgebot und richtete sogar eine "Registrierstraße" ein. Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) sagte: "Die Bilanz der Polizei zeigt deutlich, dass die Schutzzonen notwendig sind."

In Ausland | 06.03.2019 05:56

Seit Mittwoch gilt für zwei Grazer Parks die Regelung für Schutzzonen. Damit kann die Polizei im Volksgarten und im Metahofpark Personen nach dem Sicherheitspolizeigesetz wegweisen und Betretungsverbote aussprechen.

Chronik Gericht | 24.02.2019 12:59

Die Polizei im Burgenland hat in der Nacht auf Sonntag im Zuge von landesweiten Kontrollen einen 58-jährigen Pkw-Lenker mit 2,12 Promille Alkohol im Blut im Bezirk Eisenstadt-Umgebung gestoppt.

In Ausland | 18.02.2019 16:29

Nach neun Verhandlungstagen ist am Montag am Wiener Landesgericht der Prozess gegen eine Drogen-Bande zu Ende gegangen, die seit 2016 in Wien und Niederösterreich Cannabis-Plantagen betrieben und in großem Stil mit Marihuana gehandelt haben soll. Die 21 Angeklagten wurden nach dem Suchtmittelgesetz schuldig erkannt und zu Haftstrafen zwischen eineinhalb und siebeneinhalb Jahren verurteilt.

In Ausland | 14.02.2019 11:47

Ein 19-Jähriger hatte am Mittwochnachmittag in Wien-Brigittenau ein Säckchen Marihuana erstanden. Um sich einen Joint drehen zu können, benötigte der junge Mann aber noch eine Zigarette, welche er von zwei Männern ergattern konnte. Einer der Männer bedrohte den 19-Jährigen anschließend mit einem Messer. Der Raubversuch endete mit einer Schnittwunde und Nötigung, berichtete die Polizei.

Chronik Gericht | 14.02.2019 12:32

Ermittler aus dem Bezirk Neusiedl am See kamen einer internationalen Bande auf die Schliche: 53 Verhaftungen und Drogen im Straßenwert von 3,8 Millionen Euro.