Schlagworte für EBEL

Schlagwort EBEL

In Ausland | 27.05.2019 11:35

Die Black Wings Linz haben am Montag gleich zweimal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Der Club der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gab die Verpflichtung von Österreichs Teamverteidiger Raphael Wolf und des tschechischen Stürmers Marek Kalus bekannt.

In Ausland | 13.05.2019 16:27

Jean-Philippe Lamoureux ist innerhalb der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) von den Vienna Capitals zu Red Bull Salzburg gewechselt. Der 34-jährige US-Amerikaner stand mit den "Caps" zuletzt im EBEL-Finale. In Österreich ist es bereits seine dritte Station, nachdem er zuvor auch schon für Villach das Tor gehütet hatte.

In Ausland | 29.04.2019 20:03

Tausende Fans haben am Montagabend auf dem Neuen Platz in Klagenfurt den 31. Titel von Österreichs Eishockey-Rekordmeister KAC gefeiert.

In Ausland | 25.04.2019 13:11

Der KAC hat am Mittwochabend gleich den ersten Matchpuck genutzt und sich mit einem 3:2-Heimsieg nach Verlängerung gegen die Vienna Capitals zum 31. Mal zu Österreichs Meister gekrönt. "Wir sind keine Zaubertruppe, aber haben Herz und Charakter", lautete der treffende Kommentar von Routinier Thomas Koch. Für den 35-Jährigen war es bereits der neunte Meistertitel, der fünfte mit seinem Stammclub.

In Ausland | 24.04.2019 23:31

Der KAC ist zum 31. Mal Österreichs Eishockey-Meister. Der Rekordchampion aus Klagenfurt feierte am Mittwochabend einen hart erkämpften 3:2-(0:1,1:1,1:0/1:0)-Heimsieg nach Verlängerung gegen die Vienna Capitals und gewann damit die "best of seven"-Finalserie der EBEL 4:2.

In Ausland | 23.04.2019 11:51

Nach dem 2:0-Sieg am Ostermontag bei den Vienna Capitals hat Eishockey-Rekordmeister KAC nun alle Trümpfe in der Hand. Die Klagenfurter wollen am Mittwochabend (ab 20.20 Uhr) den Heimvorteil nutzen und die "best of seven"-EBEL-Finalserie im sechsten Spiel entscheiden. Es wäre der insgesamt 31. Titel für die "Rotjacken", der erste seit 2013.

In Ausland | 18.04.2019 21:50

Die Vienna Capitals haben in der Finalserie der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gegen den KAC wieder vorgelegt. Am Donnerstag gewannen die Wiener eine mit offenen Visieren geführte, mitreißende Partie zuhause 3:2 (2:2,1:0,0:0) und gehen mit einer 2:1-Führung in der "best of seven"-Serie in das vierte Spiel am Samstag (17.00 Uhr) in Klagenfurt.

In Ausland | 15.04.2019 08:04

Mit einem Kraftakt und dank der Abschlussqualitäten von Sondre Olden sind die Vienna Capitals erfolgreich ins Finale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gestartet. Die Wiener steckten am Sonntag gegen den KAC die kurze Regenerationspause von nur 40 Stunden weg und gewannen durch einen Treffer des Norwegers in der Verlängerung 3:2. Am Dienstag (19.15) will der KAC mit Heimvorteil zurückschlagen.

In Ausland | 09.04.2019 21:59

Salzburg hat im Halbfinale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gegen die Vienna Capitals ein Entscheidungsspiel erzwungen. Die "Bullen" behielten am Dienstag vor Heimpublikum nach Zweitorerückstand noch mit 3:2 nach Verlängerung die Oberhand und stellten damit in der "Best-of-seven"-Serie auf 3:3. Der Showdown um den Aufstieg ins Endspiel gegen den KAC steigt am Freitag (19.15 Uhr) in Wien.

In Ausland | 08.04.2019 11:44

Die Vienna Capitals wollen am Dienstag (19.15 Uhr/live Sky) in der Halbfinalserie der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) gegen Red Bull Salzburg alles klar machen. Die Wiener haben sich am Sonntagabend mit einem Erfolg nach Verlängerung einen "Matchpuck" erspielt und können nun in Salzburg den Finaleinzug fixieren.