Schlagworte für Epidemie

Schlagwort Epidemie

In Ausland | 23.03.2020 09:41

Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres hat angesichts der Umsatzeinbußen von Ärzten wegen des Frequenzrückgangs bei Patienten klargestellt, dass auch Ärzte Anspruch auf Unterstützung aus dem Corona-Hilfspaket der Regierung haben. "Ärztinnen und Ärzte sind Teil dieser Nothilfe", sagte er am Montag im Ö1-Morgenjournal. Er "gehe davon aus, dass man diese Umsatzeinbrüche abfangen und abfedern wird."

In Ausland | 23.03.2020 09:16

Die Hoffnung auf einen Start der Formel-1-Saison Anfang Juni scheint sich auch zu zerschlagen. Medienberichten zufolge steht der Grand Prix von Aserbaidschan vor einer Verschiebung.

Chronik Gericht | 23.03.2020 08:55

Der Trend der SARS-CoV-2 Zuwachsraten in Österreich nimmt nach einer Abflachung am Sonntag wieder zu: Am Montag stiegen die Neuinfektionen innerhalb eines Tages von 3.026 auf 3.611 (Stand: 8.00 Uhr).

In Ausland | 23.03.2020 08:12

Wegen Verstößen gegen das Covid-19-Maßnahmengesetz hat es laut Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) bis Sonntag 2.893 Anzeigen gegeben. "Wir haben nach wie vor das Bild, dass 95 Prozent der Bevölkerung sensationell kooperieren (...) und fünf Prozent, die das noch nicht begriffen haben. Und da geht die Polizei sehr konsequent vor", sagte Nehammer im Ö1-Morgenjournal am Montag.

In Ausland | 23.03.2020 07:31

Im Kampf gegen das Coronavirus sind auf den Philippinen mindestens drei infizierte Ärzte ums Leben gekommen. Tausende Helfer behandelten Covid-19-Patienten, auch wenn es an Schutzausrüstung mangelte. Hunderte Klinikmitarbeiter mussten sich in Quarantäne begeben, berichteten die Krankenhäuser. China kämpft weiter mit "importierten" Fällen. Südkorea verzeichnete den geringsten Tagesanstieg.

In Ausland | 23.03.2020 06:00

Neben vielen negativen Auswirkungen hat die Coronavirus-Krise für den Ebreichsdorfer Radprofi Patrick Konrad auch ihr Gutes: Unerwartet viel Zeit mit seiner Partnerin und ihrem erst wenige Wochen alten Baby. Von Eisenstadt aus muss der 28-jährige Staatsmeister aber auch seine Trainings- und Rennplanung völlig neu ausrichten.

In Ausland | 22.03.2020 15:30

Der Intendant des Florentiner Opernhauses, Alexander Pereria, arbeitet auf eine Verschiebung des ursprünglich vom 23. April bis zum 23. Juli geplanten Festivals "Maggio musicale fiorentino" auf den kommenden Herbst hin. "Wir würden am liebsten sofort starten, doch wie ihr alle wisst, ist dies jetzt nicht möglich", so Pereira in einer Videobotschaft.

In Ausland | 22.03.2020 14:12

Die tschechischen Grenzen sollen wegen der Coronavirus-Gefahr "viele Monate" für Ein- und Ausreisende geschlossen bleiben, mindestens aber ein halbes Jahr. Das sagte der Leiter des tschechischen Coronavirus-Krisenstabs, der Epidemiologe Roman Prymula, am Sonntag im Fernsehsender "Prima". Ausländer dürfen ausreisen, aber nicht wieder einreisen.

In Ausland | 22.03.2020 12:26

Die Saison der englischen Fußball-Premier-League soll offenbar im Eiltempo und notfalls ausschließlich mit Geisterspielen durchgepeitscht werden. Wie die Zeitung "The Telegraph" am Sonntag berichtete, hat die mit Abstand finanzkräftigste Fußball-Liga der Welt einen Plan in der Schublade, der eine Wiederaufnahme der Spiele am 1. Juni vorsieht.

Neusiedl | 22.03.2020 12:07

Die Verkehrssituation auf der Ostautobahn (A4) vor dem Grenzübergang Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) in Fahrtrichtung Ungarn hat sich deutlich entspannt, berichtete die Polizei.

In Ausland | 22.03.2020 10:10

In Österreich ist der Wasserverbrauch im Vergleich zum vergangenen Jahr um etwa fünf Prozent höher. Das sagte der Präsident der Österreichischen Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW), Franz Dinhobl, Sonntagfrüh im ORF- Ö1-Journal um acht. "Eine flächendeckende Versorgung" sei aber gesichert, wurde einmal mehr bestätigt.

In Ausland | 22.03.2020 09:20

Die italienische Regierung lässt im Zuge der Coronavirus-Pandemie alle nicht lebensnotwendigen Produktionsaktivitäten schließen. Davon seien unter anderem Supermärkte, Banken, Post und Apotheken ausgeschlossen, sagte Ministerpräsident Giuseppe Conte am Samstagabend. Die bis 3. April geltende Verordnung tritt am Montag in Kraft.

In Ausland | 21.03.2020 21:34

Die Verbreitung des Coronavirus verlangsamt sich in Österreich derzeit. Der Anstieg von 2.203 auf 2.664 Fälle im Zeitraum von 24 Stunden bis Samstag 8.00 Uhr bedeutet eine Zuwachsrate von rund 21 Prozent. Am Samstag vergangener Woche waren es beispielsweise noch über 40 Prozent. Alarmierend ist aber die Entwicklung in Italien: Binnen 24 Stunden starben hier 793 Personen an den Folgen von COVID-19.

In Ausland | 22.03.2020 13:01

3.500 Österreicher sind seit Beginn der Coronakrise mit bisher 21 Notflügen in ihre Heimat zurückgeholt worden. Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) appellierte bei einer Pressekonferenz am Sonntag an die Österreicher, die noch im Ausland sind, "zur höchsten Eile": "Diese Notflüge wird es nicht zeitlich unbegrenzt geben können", warnte Schallenberg.