Schlagworte für Ermittlung

Schlagwort Ermittlung

In Ausland | 16.09.2019 12:16

Eine 62 Jahre alte Frau hat im Zuge eines Streits Sonntagmittag in Wien-Döbling auf ihre Schwiegertochter eingestochen. Die 39-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.

In Ausland | 15.09.2019 13:41

Um Bargeld und Waren im Wert von insgesamt rund 10.000 Euro soll ein Angestellter eines Betriebes im Gasteiner Tal seinen Chef seit 2017 gebracht haben. Er entwendete unter anderem 90 kg teuren Kaffee und mehrere Weinflaschen, die er über das Internet weiter verkaufte. Zudem stahl er Wechselgeld aus dem Tresor, wodurch der Chef hellhörig wurde. Der Angestellte legte ein umfassendes Geständnis ab.

In Ausland | 15.09.2019 16:05

Ein 38-Jähriger ist am Sonntagvormittag vor einem Lokal in Wiener Neustadt durch einen Halsstich lebensbedrohlich verletzt worden. Im Zuge einer Auseinandersetzung soll ein 21-jähriger Syrer zugestochen haben. Der Asylwerber wurde nach kurzer Fahndung festgenommen.

In Ausland | 10.09.2019 15:39

Knochenteile, die am Samstag bei Baggerarbeiten in Pucking (Bezirk Linz Land) gefunden worden sind, stammen von einem Menschen und lagen dort seit mindestens 100 Jahren. Das hat die Obduktion bestätigt, teilte die Polizei OÖ mit. Bei dem Fundort dürfte es sich um eine rund 1.000 Jahre alte mittelalterliche Grabstätte handeln, ergaben Grabungen vom Dienstag.

In Ausland | 10.09.2019 06:09

Die Missbrauchsvorwürfe gegen einen Arzt aus dem Salzkammergut, der sich an minderjährigen Patienten vergangen haben soll, werden gravierender. Die von der Staatsanwaltschaft Wels in Auftrag gegebenen Gutachten attestieren zwei Kindern "schwere Folgeschäden". Die Gesamtzahl der mutmaßlichen Opfer ist inzwischen auf 109 gestiegen, teilte Staatsanwaltschaftssprecherin Silke Enzlmüller der APA mit.

In Ausland | 06.09.2019 13:32

Die U-Haft gegen einen 14-Jährigen, der im Juli seine Mutter in Kirchschlag im Bezirk Wiener Neustadt-Land erstochen haben soll, ist am Freitag um zwei Monate verlängert worden.

Chronik Gericht | 05.09.2019 15:45

Beim Hantieren mit einer Hahnbüchsflinte hat ein 19-Jähriger in der Steiermark am Mittwochnachmittag versehentlich seiner gleichaltrigen Freundin aus dem südburgenländischen Mogersdorf (Bezirk Jennersdorf) ins Gesicht geschossen. Die junge Mutter dürfte sofort tot gewesen sein.

In Ausland | 03.09.2019 10:33

Von Jänner bis Juni 2019 sind in Österreich insgesamt 240.159 Straftaten angezeigt worden. Das bedeutet eine Zunahme von 4,8 Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr 2018. Hauptgrund für die Steigerung ist die Internetkriminalität, die für die Polizei die "größte Herausforderung" darstellt. Sie verzeichnete im ersten Halbjahr eine Steigerung von 50 Prozent.

In Ausland | 03.09.2019 09:54

Bereits elfmal hat ein Unbekannter seit Mitte Juni im Großraum Mattighofen-Schalchen im oberösterreichischen Bezirk Braunau Radmuttern von Fahrzeugen gelockert. Ein Teil der Lenker bemerkte die Manipulationen erst während der Fahrt, Unfälle konnten bisher aber vermieden werden. Eine heiße Spur zum Täter gibt es trotz mehrerer Zeugenaufrufe der Polizei nicht.

In Ausland | 31.08.2019 20:49

Bei einer Stichwaffenattacke in Frankreich sind am Samstag ein Mann getötet und acht weitere Menschen verletzt worden. Ein 19-Jähriger sei gestorben, drei der übrigen Opfer seien lebensgefährlich verletzt worden, teilte die Staatsanwaltschaft in Lyon mit.

In Ausland | 30.08.2019 07:20

Eine 29 Jahre alte afghanische Staatsbürgerin sowie zwei Iraner im Alter von 30 und 31 Jahren sollen große Mengen Crystal Meth nach Österreich geschmuggelt haben. Für das teilweise geständige Trio klickten nach Polizeiangaben vom Freitag in Wien die Handschellen.

In Ausland | 30.08.2019 08:10

Der Bahnhof Wr. Neustadt war am Donnerstagabend Schauplatz einer Bluttat. Dabei wurde ein Mann schwer verletzt. Das Opfer wird derzeit im Krankenhaus Wr. Neustadt notoperiert.

In Ausland | 29.08.2019 14:48

Ein 39 Jahre alter Mann, der in der Nacht auf Mittwoch in Wien-Simmering zuerst einen 40-Jährigen und dann auch Polizisten mit einem Messer bedroht haben soll und von einem Beamten angeschossen wurde, hat sich am Donnerstag weiterhin in Lebensgefahr im Krankenhaus befunden.