Schlagworte für Europäische Union

Schlagwort Europäische Union

In Ausland | 25.10.2019 12:53

Die EU-Staaten haben grundsätzlich die Verschiebung des Brexit gebilligt. Ein Datum für den Austritt Großbritanniens wurde aber noch nicht festgesetzt, wie die EU-Kommission am Freitag mitteilte. Nach bisherigem Stand tritt Großbritannien am 31. Oktober aus der EU aus, das britische Unterhaus hat bisher aber noch nicht das mit der EU ausgehandelte Austrittsabkommen ratifiziert.

In Ausland | 20.10.2019 15:03

Totales Brexit-Wirrwarr in London: Die britische Regierung hat bei der EU entsprechend gesetzlicher Vorgaben eine Verschiebung des Austritts beantragt, will ihn aber trotzdem pünktlich am 31. Oktober durchziehen. Dies geht aus drei Briefen hervor, die in der Nacht auf Sonntag nach Brüssel gingen. Auf EU-Seite wird ein geregelter Brexit übernächste Woche nicht ausgeschlossen.

In Ausland | 20.10.2019 10:18

Nach dem britischen Antrag auf Verschiebung des Brexits haben die 27 verbleibenden EU-Staaten am Sonntag die Lage beraten. Die EU-Botschafter kamen dazu in Brüssel zusammen. Allerdings ging es dabei nach Angaben von Diplomaten vor allem um eine mögliche Ratifizierung des neuen Brexit-Abkommens in den kommenden Tagen, also noch vor dem gültigen Austrittsdatum 31. Oktober.

In Ausland | 10.10.2019 11:13

Die EU hat der Schweiz offiziell bescheinigt, keine Steueroase zu sein. Die EU-Finanzminister beschlossen am Donnerstag in Luxemburg, die Schweiz von ihrer "grauen Liste" der unter Beobachtung stehenden Länder zu streichen. Auf der Ende 2017 eingeführten Liste stehen Länder, die aus Sicht der EU zweifelhafte Steuerpraktiken haben, aber zusicherten, diese zu ändern.

In Ausland | 08.10.2019 08:15

Acht EU-Länder fordern eine drastische Verschärfung des EU-Klimaziels für 2030 - allerdings ohne Deutschland und Österreich. In einem Brief an EU-Kommissionsvize Frans Timmermans stellten sich Frankreich, Spanien, die Niederlande, Portugal, Schweden, Dänemark, Lettland und Luxemburg hinter das Ziel, bis 2030 den EU-Ausstoß an Klimagasen um 55 Prozent unter den Wert von 1990 zu drücken.

In Ausland | 03.10.2019 10:26

Facebook kann nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs gezwungen werden, Hasspostings und für rechtswidrig erklärte wort- und sinngleiche Kommentare zu entfernen.

In Ausland | 30.09.2019 14:35

Zum Auftakt der Anhörungen der designierten EU-Kommissare hat das Europaparlament seine Macht demonstriert. Der zuständige Rechtsausschuss befand die Kommissarsanwärter aus Rumänien und Ungarn als für die künftige EU-Kommission "ungeeignet". Abgeordneten stimmten am Montag zum zweiten Mal gegen die Bestellung von der Rumänin Rovana Plumb und den Ungarn Laszlo Trocsanyi.

In Ausland | 17.09.2019 12:22

Das Europaparlament hat sich am Dienstag in Straßburg für die Nominierung von Christine Lagarde als neue Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB) ausgesprochen. In einer geheimen Abstimmung votierten 394 Abgeordnete für die Nominierung der Französin. 206 Abgeordnete sprachen sich gegen die Bestellung der früheren Chefin des Internationalen Währungsfonds aus, 49 enthielten sich der Stimme.

In Ausland | 10.09.2019 12:59

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen hat am Dienstag in Brüssel ihre EU-Kommissare und drei "Vizepräsidenten"präsentiert: Der Sozialdemokrat Frans Timmermans soll für Klimaschutz zuständig sein, die Liberale Margrethe Vestager für Digitales und der Christdemokrat Valdis Dombrovskis für Wirtschaft und Soziales. Österreichs EU-Kommissar Johannes Hahn (ÖVP) wird künftig das EU-Budget betreuen.

In Ausland | 05.09.2019 16:06

Der globale Trend der Erwärmung dauert an: Der vergangene Monat war weltweit der zweitheißeste August seit 1981, wie der Klimawandeldienst Copernicus am Donnerstag mitteilte. Demnach lag die Lufttemperatur nur um 0,04 Grad Celsius unter der des Rekordhalters im Jahr 2016. Insgesamt überstieg die Temperatur den mittleren Augustwert von 1981 bis 2010 um 0,53 Grad.

In Ausland | 26.07.2019 15:44

Der künftigen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen könnte es laut "Spiegel" schwerfallen, die Versprechen aus ihrer Bewerbungsrede im Europaparlament zu erfüllen.

In Ausland | 25.07.2019 13:23

Der neue britische Premierminister Boris Johnson hat die Bestimmungen des Brexit-Abkommens mit der EU als "inakzeptabel" verworfen. Die Vorbereitungen auf einen ungeregelten EU-Austritt seines Landes hätten nun "die höchste Priorität", sagte Johnson am Donnerstag vor dem Unterhaus in London. Großbritannien werde keinen Kommissar für die neu zu besetzende EU-Kommission nominieren, kündigte er an.

In Ausland | 25.07.2019 10:16

Die Lebenserwartung bei der Geburt beträgt in der Europäischen Union 80,9 Jahre. Im Schnitt werden Mädchen ein Alter von 83,5 Jahren erreichen und Buben 78,3 Jahre alt werden, teilte Eurostat am Donnerstag mit.