Schlagworte für Förderung

Schlagwort Förderung

Politik | 24.06.2020 14:26

Nachdem die Stadt Eisenstadt die Förderung der Fachhochschule einstellen will, lässt Landeshauptmann Doskozil aufhorchen und denkt laut über eine Verlegung des FH-Standortes oder „zumindest eine Expositur“ nach. Doskozil nahm auch Stellung zu den geplanten Asyl-Verfahren im Burgenland.

Wirtschaft | 23.06.2020 15:52

Die Stadt Eisenstadt kündigt den Fördervertrag für die Fachhochschule im Zuge der Corona-Krise, aber auch im Hinblick auf Studenten aus anderen Bundesländern. An der FH zeigt man sich enttäuscht und spricht von einer "unsolidarischen" Entscheidung.

Politik | 17.06.2020 13:20

LH-Stv.in Eisenkopf präsentiert Erweiterung der Nahversorger-Richtlinie; neben den klassischen Nahversorgungsbetrieben und Buschenschanken werden ab sofort auch Gastrobetriebe vom Land gefördert

Wirtschaft | 15.10.2019 09:10

Das Land Burgenland fördert wieder kleine und mittlere Beherbergungsbetriebe, die ihren Standard erhöhen wollen. Anträge können ab sofort bei der Wirtschaft Burgenland GmbH (WIBUG) eingereicht werden.

Wirtschaft | 07.10.2019 13:27

Der burgenländische Ökoenergiefonds fördert ab 15. Oktober Photovoltaikanlagen in Kombination mit Wärmepumpen. 500.000 Euro wird das Land dafür bereitstellen. Seit seiner Gründung hat der Fonds circa 19.000 Burgenländer für den Einsatz alternativer Energien gefördert. Rund 33 Millionen Euro wurden ausgeschüttet, sagte Landesrätin Astrid Eisenkopf (SPÖ) bei einer Pressekonferenz am Montag.

Wirtschaft | 17.12.2018 15:08

Der Geschäftsführer der Wirtschaft Burgenland GmbH, Harald Zagiczek, zieht im BVZ-Interview Bilanz über das Jahr 2018. Wir sprechen über die Burgenländischen Thermen, Facharbeitskräfte, die Herausforderungen 2019 und Facebook.

Güssing | 19.04.2017 05:19

Grenzstraße Seit Jahren wird über den Ausbau der Verbindung zwischen Eberau und Szentpéterfa diskutiert. Ein Ende ist nicht in Sicht.

Oberwart | 05.04.2017 11:56

"Wo die Biene ist, dort ist Gesundheit", mit diesem alten lateinischen Sprichwort zeigte Agrarlandesrätin gleich zu Beginn der diesjährigen gut besuchten Vollversammlung der bgld. Bienenzuchtvereine die Wichtigkeit der Biene für die Landwirtschaft und ein gesundes Ökosystem auf.