Schlagworte für Festnahme

Schlagwort Festnahme

In Ausland | 09.08.2020 11:01

Eine Massenschlägerei in Wien-Favoriten ist in der Nacht auf Sonntag außergewöhnlich brutal ausgetragen worden: Eines der Opfer wurde absichtlich am Gehsteig mit einem Auto angefahren. Die Angreifer schlugen danach mit einem Golfschläger auf den 24-Jährigen ein, der bereits einen Unterschenkenkelbruch erlitten hatte, berichtete die Polizei am Sonntag.

In Ausland | 26.07.2020 11:16

Ein 53-jähriger Kärntner ist angesichts einer Verkehrskontrolle am Samstag ausgerastet. Er lieferte der Polizei eine Verfolgungsjagd, bei der er mehrere Straßensperren durchbrach und durch Vollbremsung einen Verkehrsunfall mit einem Motorrad-Polizisten verursachte, bei dem dieser schwer verletzt wurde. Als es der Polizei gelang, den Pkw-Lenker zu stoppen, wurde er festgenommen.

In Ausland | 26.07.2020 17:50

Ein 24-jähriger Autolenker ist in Berlin Sonntagfrüh in eine Menschenmenge gefahren und hat sechs Personen verletzt. Der Fahrer habe ersten Erkenntnissen zufolge beim Abbiegen die Kontrolle über den Geländewagen verloren, weil er zu schnell unterwegs war, teilte die Polizei mit. Der Lenker war alkoholisiert. Er wurde festgenommen.

In Ausland | 24.07.2020 06:47

Nach der Bankomat-Sprengung in Fernitz (Bezirk Graz-Umgebung) am Mittwoch in den Morgenstunden sind vier der sechs festgenommenen Beschuldigten bei den Einvernahmen durch niederösterreichische Ermittler geständig gewesen.

In Ausland | 22.07.2020 11:00

Nach dem unblutigen Ende der stundenlangen Geiselnahme in der Ukraine ist mindestens ein möglicher Komplize des Täters festgenommen worden. Der Mann aus Charkiw im Osten des Landes soll Kontakt zum Täter gehabt haben, teilte Innenminister Arsen Awakow in der Nacht auf Mittwoch mit. Auch weitere Verdächtige seien bereits in Haft.

Chronik Gericht | 21.07.2020 13:33

Im Zuge seit Juni 2019 laufender Ermittlungen gegen eine Drogenbande sind acht Männer festgenommen worden. Die Verdächtigen sollen über 100 Kilogramm Drogen aller Art verkauft haben. "Zugestellt" wurde die Ware mit Paketen bzw. Hinterlegung. Bei den Festnahmen in Eisenstadt und Innsbruck wurden auch Waffen konfisziert, wie die Polizei am Dienstag in Graz in einer Pressekonferenz mitteilte.

In Ausland | 18.07.2020 12:22

Jener 61-jährige Wohnungsmieter, der in Wien-Ottakring seine Gasleitung manipuliert haben soll, um eine Delogierung zu verhindern, hat sich in einer ersten Einvernahme geständig gezeigt. Er gab an, den Gaszulauf der Therme aufgeschraubt zu haben, um Suizid zu begehen. Danach konnte er diesen Zulauf dann nicht mehr schließen, hieß es am Samstag auf Anfrage der APA bei der Polizei.

In Ausland | 17.07.2020 19:36

Ein 21-Jähriger steht im Verdacht, in der Nacht auf Freitag in einer Gemeinde im Bezirk Schärding im Innviertel seine Lebensgefährtin und zwei Kinder zu töten versucht zu haben. Die 26-Jährige und ihre fünf Jahre und zehn Monate alten Kinder überlebten wie durch ein Wunder. Der 21-Jährige stellte sich am Nachmittag, bestätigte ein Sprecher der oberösterreichischen Polizei Medienberichte.

In Ausland | 17.07.2020 15:56

Europäische Ermittler haben eine der bisher größten Geldfälscherbanden ausgehoben. Es sei der wohl größte Schlag gegen ein Netz von Fälschern seit der Bargeld-Einführung des Euro 2002, teilte Europol am Freitag in Den Haag mit. Die Bande hatte den Angaben zufolge mehr als drei Millionen Banknoten im Wert von 233 Millionen Euro hergestellt und in Umlauf gebracht.

In Ausland | 17.07.2020 14:31

Der 61-jährige Wohnungsmieter, der am Dienstag in Wien-Ottakring seine Gasleitung manipuliert haben soll, um eine Delogierung zu verhindern, ist am Freitag festgenommen worden. Nur durch viel Glück war es nicht zur Detonation gekommen. Die Polizei hatte am Donnerstag ein Fahndungsfoto des Mannes veröffentlicht. Er leistete bei seiner Festnahme in der Thaliastraße keinerlei Widerstand.

In Ausland | 14.07.2020 16:18

Im Rahmen einer vom Bundeskriminalamt akkordierten Zusammenarbeit mit ausländischen Behörden hat das Landeskriminalamt (LKA) Niederösterreich einer international agierenden Gruppe von Drogenschmugglern das Handwerk gelegt. Von insgesamt 14 Festnahmen erfolgten vier in Österreich, sichergestellt wurden Suchtmittel im Wert von mindestens drei Millionen Euro, berichtete die Exekutive am Dienstag.

In Ausland | 14.07.2020 11:44

Im Rahmen einer vom Bundeskriminalamt akkordierten Zusammenarbeit mit ausländischen Behörden hat das Landeskriminalamt (LKA) Niederösterreich einer international agierenden Gruppe von Drogenschmugglern das Handwerk gelegt.

In Ausland | 13.07.2020 08:53

Ein 29-Jähriger hat am Sonntagabend in Graz westlich des Hauptbahnhofs einen 24 Jahre alten Mann im Streit auf offener Straße mit einer Schere verletzt.