Schlagworte für Feuerwehr

Schlagwort Feuerwehr

Eisenstadt | 23.07.2019 12:50

In der Nacht vom gestrigen Montag auf den heutigen Dienstag brannte eine Schilfinsel nahe der Seebühne Mörbisch. Die Feuerwehr Mörbisch war den ganzen Morgen im Einsatz. Die Vermutung liegt nahe, dass das zur Sondervorstellung der Seefestspiele Mörbisch gehörende Feuerwerk den Brand ausgelöst hatte.

Eisenstadt | 23.07.2019 12:14

Am heutigen Dienstag, kurz nach halb zehn, ist es zu einem Verkehrsunfall am unbeschrankten Bahnübergang in der Eisbachstraße gekommen. Aus bislang unbekannter Ursache war ein Auto gegen einen Zug gekracht. Eine Person wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehren Eisenstadt und Kleinhöflein waren mit 28 Mann und sieben Fahrzeugen im Einsatz. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzt ins Krankenhaus gebracht.

In Ausland | 05.07.2019 13:00

Drei Abfall-Container auf einem Betriebsgelände zwischen Enzersdorf und Fischamend hatte Feuer gefangen. Die Löscharbeiten dauerten zweieinhab Stunden, B60 für Einsatzdauer gesperrt.

Neusiedl | 30.06.2019 11:01

In St. Andrä am Zicksee (Bezirk Neusiedl am See) im Burgenland ist in der Nacht auf Sonntag ein Wirtschaftsgebäude in Brand geraten. Drei Feuerwehren waren ab 0.45 Uhr im Löscheinsatz, berichtete die Landessicherheitszentrale. Nach einer Stunde war das Feuer unter Kontrolle. Das Dach der Lagerhalle stürzte bei dem Brand ein. Die Höhe des Sachschadens stand am Sonntagvormittag noch nicht fest.

In Ausland | 24.05.2019 11:54

Unfälle auf der Wiener Südosttangente (A23) und später ein Großeinsatz der Berufsfeuerwehr in Favoriten haben am Freitagvormittag ein Verkehrschaos in Wien ausgelöst. Zunächst waren kurz nach 7.00 Uhr zwei Autos auf der Tangente auf Höhe St. Marx zusammengekracht. Weil ein Mensch schwer verletzt wurde, landete ein Notarzthubschrauber auf der Stadtautobahn.

In Ausland | 17.05.2019 14:11

Bei einer Sicherheitsolympiade für Kinder am Sportplatz von Golling (Tennengau) ist am Freitag kurz vor Mittag der Teleskoparm eines Feuerwehrautos in eine Stromleitung geraten. Bei der Vorführung befanden sich neben dem Feuerwehrmann, der die Steighilfe bediente, auch vier Kinder im Korb. Der Mann dürfte dabei einen schweren Stromschlag erlitten haben und erlag später seinen Verletzungen.

Eisenstadt | 14.05.2019 18:00

Ein BVZ-Bildreporter durfte die Aufräumarbeiten nach dem schrecklichen Bootsbrand festhalten: Es sieht nach wie vor verheerend aus! Alle Bilder gibt es hier, den Nachbericht in der morgigen BVZ.