Schlagworte für Finnland

Schlagwort Finnland

In Ausland | 28.05.2020 14:12

In Dänemark und Finnland hat die Öffnung der Schulen nach Einschätzung der Gesundheitsbehörden nicht zu einer wieder stärkeren Ausbreitung des Coronavirus geführt. Die teilweise Rückkehr der Schüler habe nicht dafür gesorgt, dass es mehr Infektionen unter den Schülern gegeben habe, sagte Peter Andersen, Arzt am Dänischen Serum-Institut (SSI) am Donnerstag unter Berufung auf neue Daten.

In Ausland | 14.03.2020 17:11

Die Südtirolerin Dorothea Wierer hat sich wie im Vorjahr den Gesamtsieg im Biathlon-Weltcup der Damen gesichert. Die 29-jährige Doppel-Weltmeisterin von Antholz lag nach Rang elf im abschließenden Verfolgsbewerb am Samstag im finnischen Kontiolahti sieben Punkte vor ihrer schärfsten Konkurrentin Tiril Eckhoff. Die Norwegerin vergab als Führende mit drei Fehlern im letzten Stehendschießen alle Chancen.

In Ausland | 14.03.2020 14:22

Biathlon-Allzeitgröße Martin Fourcade ist mit seinem 79. Weltcupsieg abgetreten. Der 31-jährige Franzose, der erst am Vortag sein Karriereende angekündigt hatte, entschied am Samstag die Verfolgung in Kontiolahti für sich. Am achten Gesamtweltcup-Sieg schrammte er hauchdünn vorbei. Dem Norweger Johannes Thingnes Bö reichte beim französischen Dreifachsieg ein vierter Platz zur Titelverteidigung.

In Ausland | 13.03.2020 17:13

Die Österreicherinnen haben am Freitag im 7,5-km-Sprint des Biathlon-Weltcups in Kontiolahti keinen Top-30-Rang erreicht. Beim deutschen Doppelsieg durch Denise Herrmann und Franziska Preuß (+20,1 Sek./je 1 Strafrunde) kam Christina Rieder als beste ÖSV-Athletin mit einer Strafrunde über den 34. Platz nicht hinaus.

In Ausland | 01.03.2020 18:14

Das Duell zwischen Stefan Kraft und dem Deutschen Karl Geiger im Skisprung-Weltcup geht weiter. Im 1.000 Einzelbewerb schlug der Oberstdorfer am Sonntag zurück und siegte vor dem Freitag-Gewinner aus Salzburg.

In Ausland | 29.02.2020 18:25

Die österreichischen Skispringer haben in Lahti im Weltcup-Teambewerb Rang drei erreicht. Philipp Aschenwald, Stefan Huber, Michael Hayböck und Stefan Kraft hatten am Samstag 4,8 Punkte Rückstand auf Sieger Deutschland. Rang zwei ging 2,5 Zähler vor Österreich an Slowenien. Die viertplatzierten Norweger lagen über 20 Punkte hinter Österreich.

In Ausland | 28.02.2020 20:03

Stefan Kraft hat am Freitag am Schauplatz seines Doppel-Weltmeistertitels 2017 seinen 21. Weltcupsieg gefeiert und die Gesamtführung vor dem Deutschen Karl Geiger, dem Tages-Zweiten, auf 133 Punkte ausgebaut.

In Ausland | 01.12.2019 17:58

Schon auf der zweiten Station der neuen Weltcup-Saison der Skispringer hat der Wind für die erste Absage gesorgt. Nach dem Samstag-Bewerb, bei dem Philipp Aschenwald nach der Disqualifikation zweier Athleten Platz zwei geerbt hatte, ist am Sonntag die Einzelkonkurrenz abgesagt worden. Ob der Bewerb später in der Saison nachgeholt wird, ist offen.

In Ausland | 01.12.2019 12:41

Teresa Stadlober hat zum Abschluss des Ruka-Triple im Skilanglauf-Weltcup vier Plätze gutgemacht und den 16. Gesamtrang belegt. Die Salzburgerin büßte auf Siegerin Therese Johaug insgesamt 2:32,4 Minuten ein, in der 10-km-Verfolgung skatete sie am Sonntag zur elftbesten Zeit. Die Norwegerin Johaug triumphierte vor ihren Teamkolleginnen Heidi Weng (+1:11,3) und Astrid Uhrenholdt Jacobsen (1:13,3).

In Ausland | 01.12.2019 10:36

Schwierige Windbedingungen haben am Sonntag beim Weltcup der Nordischen Kombination in Ruka zum Abbruch des Springens geführt. Daher wird der provisorische Wettkampfdurchgang vom Donnerstag herangezogen und da war Franz Josef Rehrl Dritter. Der Steirer startet um 14.00 Uhr MEZ 1:06 Minuten hinter Spitzenreiter Jarl Magnus Riiber in den 10-km-Langlauf.

In Ausland | 30.11.2019 19:40

Die Freude von Philipp Aschenwald kam mit Verzögerung. Der Tiroler durfte am Samstag in Ruka erst nach zwei Disqualifikationen über den zweiten Rang, seinen ersten Podestplatz im Skisprung-Weltcup, jubeln. Er hatte sich mit der Tagesbestweite von 143 m nach 129 m von der 14. Stelle verbessert. Der Norweger Daniel Andre Tande (131/142) wiederholte seinen Auftaktsieg.

In Ausland | 30.11.2019 15:21

Jarl Magnus Riiber hat am Samstag in Ruka nachgedoppelt. Der Weltcup-Titelverteidiger aus Norwegen, der auch am Vortag beim Saison-Auftakt triumphiert hatte, gewann nach 26:12,7 Minuten überlegen vor dem Deutschen Vinzenz Geiger (+48,8 Sek.) und seinem Landsmann Jens Luraas Oftebrö (48,9). Für den ÖSV gabe noch keinen Podestplatz, Lukas Greiderer wurde unmittelbar vor Franz-Josef Rehrl Sechster.

In Ausland | 29.11.2019 19:44

Stefan Kraft hat sich am Freitag in der Qualifikation für den zweiten Saison-Einzelbewerb des Skisprung-Weltcups als bester Österreicher an der vierten Stelle klassiert.

In Ausland | 26.11.2019 13:34

Wegen einer im Sommer erlittenen Fußverletzung startet Teresa Stadlober am Wochenende in Ruka mit gedämpften Erwartungen in die Langlauf-Weltcupsaison. Zum Jahreswechsel bei der Tour de Ski will sie aber wieder im Spitzenfeld landen.