Schlagworte für Flughafen Wien-Schwechat

Schlagwort Flughafen Wien-Schwechat

In Ausland | 22.10.2020 13:21

Flughafenvorstand Günther Ofner hofft zwar auf einen Aufschwung bei Flugreisen ab Sommer 2021, bis zum Wiedererreichen des Vorkrisenniveaus dürfte es aber noch Jahre dauern.

In Ausland | 16.09.2020 19:25

Deutschland hat Wien am Mittwochabend offiziell als Corona-Risikogebiet eingestuft. Für die österreichische Lufthansa-Tochter AUA sind Strecken nach Deutschland der wichtigste Verkehr - auch für den Umsteigeverkehr. "Wir beobachten die Entwicklung mit Sorge", hatte AUA-Sprecher Peter Thier daher vor der Entscheidung gemeint.

In Ausland | 11.09.2020 08:46

Die Luftfahrtbranche leidet weiterhin stark unter den Auswirkungen der Coronapandemie. Die Zahl der Passagiere am Flughafen Wien ist im Ferienmonat August im Vergleich zum Vorjahresmonat um 75 Prozent auf 797.716 Reisende abgestürzt, das Frachtaufkommen reduzierte sich um 32 Prozent. Kumuliert von Jänner bis August 2020 sank das Passagieraufkommen um 69 Prozent auf 6,46 Millionen Fluggäste.

In Ausland | 16.06.2020 07:08

Neben Austrian Airlines (AUA) nehmen mit Juni noch zwölf weitere Fluglinien im Laufe des Juni ihren Betrieb wieder auf. Weitere Airlines wie Lufthansa, Eurowings oder KLM, die den Flugbetrieb nie gänzlich eingestellt hatten, erweitern zudem ihr Angebot.

In Ausland | 01.06.2020 14:55

Piloten und Flugbegleiter wollen am Dienstag mit einer Demonstration auf ihre Situation aufmerksam machen. Sie hoffen, dass die Schließung der Laudamotion-Basis in Wien doch noch abgewendet werden kann.

In Ausland | 19.05.2020 09:10

Die Coronavirus-Epidemie hat die Luftfahrtbranche in eine bisher noch nie dagewesene Krise gestürzt. Der Flughafen Wien hat im ersten Quartal bei Umsatz, Ergebnis sowie den Passagierzahlen deutliche Einbußen hinnehmen müssen. Weltweite Reisebeschränkungen und Flugstreichungen sorgten von Jänner bis März für ein Passagierminus von rund 19 Prozent.

In Ausland | 17.04.2020 15:15

Der Flughafen Wien streicht angesichts der Coronakrise für 2019 die Dividende und legt ein Sparprogramm von "deutlich über 220 Mio. Euro" auf. Der Flughafen verzeichnet aktuell einen Passagierrückgang von 98 Prozent, die Belegschaft befindet sich in Kurzarbeit.

In Ausland | 24.01.2020 13:46

Auf dem Flughafen Wien in Schwechat sind in einer Warensendung aus China 869 gefälschte Luxusuhren im Originalwert von 15 Millionen Euro sichergestellt worden.