Schlagworte für Franz Schnabl

Schlagwort Franz Schnabl

In Ausland | 20.05.2019 11:09

Der Landesparteichef der SPÖ NÖ, Franz Schnabl, hat am Montag dafür plädiert, die gesamte Bundesregierung bis zur Nationalratswahl durch ein Expertenkabinett zu ersetzen. Er unterstütze die Forderung des Wiener Bürgermeisters Michael Ludwig, sagte der Landeshauptfrau-Stellvertreter in einem Pressegespräch. Bei der EU-Wahl nächsten Sonntag hält er bundesweit Platz eins für die SPÖ für möglich.

In Ausland | 13.05.2019 12:52

Die Vorwürfe gegen Franz Schnabl, der in seiner Zeit bei Magna von einem deutschen Spion eine Reise nach Korsika sowie ein teures Messer spendiert bekommen hat, haben am Montag zwei Stellvertreter des niederösterreichischen SPÖ-Chefs auf den Plan gerufen. Klubobmann Reinhard Hundsmüller und Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig verteidigten den Landeshauptfrau-Stellvertreter vehement.

In Ausland | 09.05.2019 13:28

Wie die Kronen Zeitung berichtet, hat sich Franz Schnabl (SPÖ) im Zuge seiner Tätigkeit für den Magna-Konzern einen Urlaub auf Korsika von einem Agenten finanzieren lassen. Eine Sprecherin Schnabls bestätigt dies gegenüber der NÖN.

In Ausland | 10.08.2018 11:33

In der SPÖ ist eine recht heftige Diskussion um den künftigen Kurs entbrannt, denn die von Parteichef Christian Kern am Mittwoch ausgegebene, "weltoffene, tolerante" Position stieß offenbar nicht überall auf Zuspruch.

In Ausland | 05.04.2018 14:10

Niederösterreichs SPÖ-Vorsitzender verlangt Verbesserungen bei der Integration von Migrantenkindern, damit die SPÖ im Nationalrat dem von der ÖVP-FPÖ-Bundesregierung geplanten Kopftuchverbot für Mädchen bis 10 Jahren zustimmt.

In Ausland | 01.02.2018 16:07

"Endlich zieht auch Udo Landbauer die Konsequenzen aus der Liederbuch-Affäre", reagierte Franz Schnabl, Vorsitzender der SPÖ Niederösterreich. Dieser habe seine Entscheidung, von allen politischen Ämtern zurückzutreten, "offenbar nicht aus freien Stücken getroffen, sondern aufgrund des großen Drucks aus der Öffentlichkeit."

In Ausland | 16.01.2018 11:58

Der Fall der Therapeutischen Gemeinschaften (TG) wird laut Büro des zuständigen SPÖ-Landesrates Franz Schnabl mit Akribie aufgearbeitet.

In Ausland | 28.04.2017 16:16

Franz Schnabl, 58-jähriger Ex-Polizist und bisheriger Magna-Personalvorstand, wird Landesparteivorsitzender und Spitzenkandidat für Landtagswahl 2018.