Schlagworte für Gericht

Schlagwort Gericht

In Ausland | 05.12.2019 11:35

Ein mutmaßlicher Wiener IS-Kämpfer (27), der auf seinem Fronturlaub in Österreich 12.400 Euro Sozialhilfe kassiert hat, soll nun die österreichische Staatsbürgerschaft verlieren. Am Donnerstag wird die MA 35 den Bescheid zur Entziehung der österreichischen Staatsbürgerschaft gegen den Austro-Türken erlassen, bestätigte das Büro von Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) einen Bericht der "Krone".

In Ausland | 25.11.2019 17:25

Eine 50-jährige Frau soll in einer Bregenzerwälder Gemeinde versucht haben, ihren 82-jährigen Nachbarn mit Medikamenten zu vergiften. Das berichtete die "Neue Vorarlberger Tageszeitung". Gegen die 50-Jährige wird nun wegen versuchten Mordes ermittelt, sie befindet sich in Untersuchungshaft, berichtete das Blatt unter Bezugnahme auf das Landesgericht Feldkirch.

Eisenstadt | 12.11.2019 13:05

In der Nacht auf 28. März 2018 hatten vorerst unbekannte Täter den Bankomat aus dem Spar-Markt in Trausdorf entwendet. Ein 49-jähriger Rumäne, dessen DNA auf einer am Tatort zurückgelassenen Spitzhacke sichergestellt werden konnte, wurde am Dienstag, 12. November 2019, wegen seiner Beteiligung an dieser Straftat zu drei Jahren Haft verurteilt. Obwohl der Mann die Tat bis zuletzt geleugnet hatte, nahm er das Urteil an.

In Ausland | 07.11.2019 12:08

Leere Terminals, 700 abgesagte Flüge und Tausende enttäuschte Passagiere: Der Streik der Flugbegleiter bei der AUA-Mutter Lufthansa hat am Donnerstag seine volle Wirkung entfaltet, und auch für Freitag wurden 600 Flüge abgesagt. Ebenfalls betroffen ist der Flughafen Wien-Schwechat, wo 15 von geplanten 20 Lufthansa-Flügen ausfallen. Es gab aber auch konstruktive Signale.

In Ausland | 06.11.2019 13:59

Die AUA-Mutter Lufthansa sagt wegen eines angekündigten 48-Stunden-Streiks der Fluglotsen insgesamt 1.300 Flüge mit rund 180.000 betroffenen Passagieren ab. Am Donnerstag sollen in der Gruppe 700 von 3.000 geplanten Flügen gestrichen werden und am Freitag 600, wie das Unternehmen am Mittwoch in Frankfurt mitteilte.

Politik | 23.10.2019 16:01

Mit Freisprüchen "im Zweifel" für Ex-BEWAG-Chef Hans Lukits und zwei Mitangeklagte endete am Mittwoch in Eisenstadt der Prozess um ein Windpark-Projekt des früheren burgenländischen Energieversorgers BEWAG.

In Ausland | 23.10.2019 14:21

Ein früherer Nationalratsabgeordneter ist am Mittwoch in Graz wegen Körperverletzung und versuchter absichtlicher schwerer Körperverletzung zu drei Jahren Haft - davon ein Jahr unbedingt - verurteilt worden.

In Ausland | 21.10.2019 16:04

Der französische Stararchitekt Jean Nouvel verklagt die neue Philharmonie in Paris. In dem Streit geht es um die Kosten für den Bau der 2015 eröffneten Konzerthalle. Mit der Klage, die vergangene Woche bei der französischen Finanzstaatsanwaltschaft eingereicht wurde, setzt sich Nouvels Architekturbüro Ateliers Jean Nouvel gegen eine Forderung der Philharmonie über 170 Millionen Euro zur Wehr.