Schlagworte für Gewerkschaften

Schlagwort Gewerkschaften

In Ausland | 12.08.2019 10:30

Die drohenden Kündigungen von Piloten der Fluglinie Lauda sind vom Tisch, auch allfällige Kampfmaßnahmen: Belegschaftsvertretung und Unternehmen haben zu den strittigen Arbeitszeit- und Urlaubsfragen eine Einigung erzielt. Die Ryanair-Tochter hat nachgebessert, die 125 Piloten haben dem am Montag in Betriebsversammlungen mehrheitlich zugestimmt.

Wirtschaft | 16.07.2019 13:16

Fast 40 Gewerkschaftsmitgliedern dankte die vida Burgenland mit einer Bootsfahrt auf dem Neusiedler See für ihre 25-, 40, 50-, 60- und 70-jährige Mitgliedschaft. Zehn der 40 Geehrten kommen aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung. Die Geehrten kommen aus den Bereichen Krankenpflege, Sozialer Dienst und Verkehr.

In Ausland | 03.07.2019 14:14

Die Gewerkschaft vida wehrt sich gegen die Arbeitsbedingungen bei den Billigfluglinien in Wien. Der auf Hochtouren laufende Preiskampf führe zu einer "Ausbeutungen des Airline-Personals", wie die Gewerkschaft am Mittwoch erklärte.

In Ausland | 14.06.2019 14:59

Nachdem ein Amazon-Mitarbeiter in Österreich von erniedrigenden und gefährlichen Arbeitsbedingungen berichtet hat, sieht nun die Gewerkschaft GPA-djp erste Erfolge. Demnach haben sich Amazon-Beschäftigte unter der GPA-Hotline 0676/817111013 gemeldet und berichtet, dass es im Management zu Veränderungen gekommen ist.

In Ausland | 12.06.2019 15:59

Die Arbeitsbedingungen beim Online-Versandhändler Amazon stehen seit Jahren in der Kritik. Nun hat auch in Österreich erstmals ein Beschäftigter ausgepackt. Seine Vorwürfe reichen von Überwachung über Disziplinierungsmaßnahmen bis hin zu erniedrigenden Vorschriften, denen die Beschäftigten ausgesetzt seien. Seit Oktober 2018 hat der Onlineriese auch in Österreich ein Verteilzentrum.

In Ausland | 05.06.2019 11:45

Die Gewerkschaft wehrt sich gegen den Plan von Wiens Bildungsdirektor Heinrich Himmer, ab Herbst für Lehrer mit befristeten Verträgen eine dreimonatige Probezeit und leichtere Kündigungsmöglichkeiten festzuschreiben.

In Ausland | 20.04.2019 12:28

Das für Ostern befürchtete Chaos an spanischen Flughäfen bleibt aus: Ein seit Wochen angekündigter Streik der 60.000 Mitarbeiter des Bodenpersonals am Ostersonntag und am 24. April wurde kurzfristig abgesagt, wie die Gewerkschaft USO mitteilte.

In Ausland | 11.04.2019 10:19

Die Sozialdemokratischen Gewerkschafter (FSG) mit Präsident Josef Pesserl haben bei der Arbeiterkammer-Wahl in der Steiermark ihre absolute Mehrheit um 6,7 Prozentpunkte auf 64,4 Prozent ausgebaut.

In Ausland | 06.04.2019 14:16

Die Arbeiterkammern Wien, Niederösterreich und Burgenland haben Samstag das offizielle Endergebnis der AK-Wahl bekanntgegeben. Gegenüber den bereits bekannten vorläufigen Zahlen hat es nur noch minimale Änderungen gegeben, die in Wien eine Mandatsverschiebung von den Sozialdemokratischen Gewerkschaftern (FSG) zu den Grünen brachten. In allen drei Ländern blieb die FSG klar stärkste Kraft.

In Ausland | 02.04.2019 23:11

Bei der Arbeiterkammerwahl in Oberösterreich hat die Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG) "historische" 71,02 Prozent nach 65,50 Prozent beim Urnengang im Jahr 2014 und das überhaupt bisher beste Ergebnis erreicht. Das gab der amtierende AK-Präsident Johann Kalliauer Dienstagabend bekannt.

In Ausland | 03.04.2019 05:43

Die Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter (FSG) hat bei den Arbeiterkammer-Wahlen in Wien ihre absolute Mehrheit verteidigen und sogar zulegen können. Sie kam laut vorläufigem Endergebnis auf 60,8 Prozent - ein Plus von 2,1 Prozentpunkten. Geringe Verluste setzte es indes für den schwarzen Arbeitnehmerbund ÖAAB-FCG. Blaue und Grüne blieben stabil.

In Ausland | 02.04.2019 09:02

Kann die Sanierung des Volkstheaters trotz der jüngsten Unstimmigkeiten zwischen Stadt Wien und Bund wie vorgesehen über die Bühne gehen, wird im Jänner die Halle E des Museumsquartiers als Ausweichquartier bezogen.