Schlagworte für Hans Peter Doskozil

Schlagwort Hans Peter Doskozil

Politik | 13.09.2019 18:52

Grenzüberschreitende Forschungsprojekte, grenzüberschreitende Verkehrsverbindungen auf Straße und kulturelle Kooperationen waren Themen der Gespräche in Budapest.

Politik | 03.09.2019 12:24

Die burgenländische SPÖ hat am Dienstag zufrieden Bilanz über ein halbes Jahr Hans Peter Doskozil als Landeshauptmann gezogen.

Oberwart | 22.08.2019 19:07

Seit 1. Juli sucht der neue Landeschef den Dialog mit seinen Landsleuten. Für Landeshauptmann Hans Peter Doskozil gab es im Zuge seiner „Doskozil fragt nach“ Tour gestern Mittwoch ein Heimspiel in Oberwart.

Politik | 07.08.2019 05:35

Noch bevor die Wahlkämpfe in die heiße Phase gehen, gönnt sich auch die Landespolitik ein paar Tage Auszeit. Die BVZ fragte nach den Urlauben der Politiker.

Wirtschaft | 02.08.2019 12:48

Das Land Burgenland erhöht die Hilfszahlungen bei Katastrophenschäden. Künftig sollen Schäden bis zu 70.000 Euro zur Gänze vom Land abgedeckt werden.

Jennersdorf | 02.08.2019 08:41

Das Land Burgenland kauft das Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach (Bezirk Jennersdorf) und will daraus ein Landeskulturzentrum machen.

Eisenstadt | 30.07.2019 22:26

Mit seinem offenen Diskussionsformat "Doskozil fragt nach" tourt Landeshauptmann Hans Peter Doskozil gerade durchs Burgenland. In Eisenstadt und Jennersdorf war er schon, heute, Dienstag, war Hornstein dran.

Chronik Gericht | 30.07.2019 12:23

Ein Anruf in stark alkoholisiertem Zustand hat einen 52-Jährigen wegen schwerer Nötigung am Dienstag in Graz vor Gericht gebracht. Der Mann hatte nämlich im Juni am Telefon zum Neffen des burgenländischen Landeshauptmannes Hans-Peter Doskozil (SPÖ) gesagt, er werde den Politiker und seine ganze Familie umbringen. Beim Prozess war der Angeklagte geständig, er wurde zu fünf Monaten Haft verurteilt.