Schlagworte für IT

Schlagwort IT

In Ausland | 30.07.2019 10:59

Mit einer Verordnung, die am Mittwoch auf der Tagesordnung des Ministerrats steht, regelt die Regierung die Details für das ab 1. Jänner 2020 verpflichtende Foto auf der E-Card.

In Ausland | 28.07.2019 11:22

David "aqua" Wang, so sein Spieler-Alias, fliegt nach diesem Wochenende als Millionär heim nach Österreich. Der 17-Jährige gewann am Samstag den Weltmeister-Titel im Doppel beim ersten Fortnite World Cup. Preisgeld für das Team: drei Millionen Dollar. Der e-Sportler setzte sich zusammen mit seinem norwegischen Teamkollegen Emil "Nyhrox" Bergquist Pedersen in sechs Spielen gegen 49 Teams durch.

In Ausland | 19.07.2019 11:17

Nach dem Unfall mit einem fahrerlosen Bus der Wiener Linien, bei dem am Donnerstag eine 30-jährige Frau leicht verletzt wurde, ist nun die Suche nach den Ursachen angelaufen.

In Ausland | 03.07.2019 14:00

Die "mobile Kommunikation" für Österreichs Polizisten hakt laut Polizeigewerkschaft ein bisschen: 27.000 iPhones und mehr als 3.000 iPads wurden angeschafft, doch laut Personalvertretung will jeder fünfte Exekutivbeamte mit den Geräten nichts zu tun haben, hieß es am Dienstagabend in einem Bericht von ORF-"Wien heute". Für das Innenministerium ist dies allerdings nicht nachvollziehbar.

In Ausland | 02.07.2019 13:39

Zwei der führenden Industrievertreter in Österreich, Ex-Siemens-Vorständin Brigitte Ederer sowie der derzeitige Siemens-Österreich-Chef Wolfgang Hesoun, sorgen sich um einen Ausverkauf heimischer Betriebe an China. Die Liste der Firmen mit chinesischem Eigentümer oder Gesellschafter wird immer länger: ATB, Diamond Aircraft, FACC, Palfinger, Wolford.

In Ausland | 15.06.2019 05:30

Die IT-Industrie propagiert die Digitalisierung in Gesundheitswesen und Medizin natürlich auch mit Hinblick auf Milliardenumsätze. Am Vertrauen der Menschen in die Technik gibt aber offenbar noch viel zu arbeiten.

In Ausland | 27.05.2019 10:58

Dem Phänomen, dass in Online-Diskussionen zunehmend automatisierte Programme - sogenannte Social Bots - mitmischen, haben sich Wiener Forscher in einer Studie angenommen. Ihr Ergebnis: Vor allem in der Direktkommunikation mit Twitter-Usern schwingen sich die Bots derart gut auf die Stimmung im Dialog ein, dass sie nicht mehr als Programme erkannt werden, heißt es am Montag in einer Aussendung.

In Ausland | 17.05.2019 13:16

Die Vorarlberger AK betreut derzeit zehn Kleinanleger, die durch betrügerische Onlinetrading-Plattformen insgesamt mehr als eine Million Euro verloren haben. Die Dunkelziffer dürfte wesentlich höher sein. "Wir appellieren dringend, von solchen Geschäften die Finger zu lassen", sagte AK-Konsumentenschützer Paul Rusching, der ein Hilfsangebot an weitere Opfer richtete.

In Ausland | 04.05.2019 13:37

Der Münchner Industriekonzern Siemens erwägt Insidern zufolge, seine neu gebildete Sparte "Gas & Power" auszugliedern und damit auf einen Gang an den Kapitalmarkt vorzubereiten. Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser wolle die Pläne am Dienstag dem Aufsichtsrat unterbreiten und am Mittwoch den Investoren vorstellen, sagten zwei mit dem Vorhaben vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters.

In Ausland | 24.04.2019 11:30

Das Privatleben der Nachbarn ist für viele Österreicher offenbar spannend: Knapp jeder Sechste sucht im Internet nach Informationen zu den Menschen von nebenan. Das zeigte eine repräsentative Studie des Immobilienportals immowelt.at. 72 Prozent nutzen dazu klassische Suchmaschinen, gefolgt von sozialen Netzwerken. Lediglich Dating-Apps werden so gut wie gar nicht zum Ausspionieren genutzt.