Schlagworte für IWF

Schlagwort IWF

In Ausland | 21.03.2020 11:53

Chinas Wirtschaft zeigt nach dem Schock der Coronavirus-Krise dem Internationalen Währungsfonds (IWF) zufolge trotz weiter bestehender Risiken Anzeichen einer Normalisierung. Die meisten größeren Unternehmen hätten ihren Betrieb wieder aufgenommen und viele Mitarbeiter seien an ihre Arbeitsplätze zurückgekehrt, erklärte der IWF am Freitag.

In Ausland | 20.01.2020 17:39

Die zuletzt ausgebremste Weltwirtschaft gewinnt nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) im laufenden Jahr wieder etwas an Tempo. Die Experten bleiben zwar grundsätzlich optimistisch, aber Entwarnung gibt es nicht.

In Ausland | 24.05.2019 18:12

Der Internationale Währungsfonds (IWF) geht davon aus, dass sich Österreichs Wirtschaftswachstum heuer auf unter 2 Prozent verlangsamen und mittelfristig bei 1,75 Prozent einpendeln wird.

In Ausland | 13.10.2018 15:00

Mit einem flammenden Appell für mehr internationale Zusammenarbeit unter einem gemeinsamen Regelwerk hat IWF-Chefin Christine Lagarde die Jahrestagung von Internationalem Währungsfonds und Weltbank auf Bali beendet. "Lasst uns kooperieren, soviel wir können", sagte Lagarde in Nusa Dua (Indonesien). "Gemeinsam sind wir stärker", betonte die IWF-Chefin.

In Ausland | 13.11.2017 15:29

Europa wird nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) immer mehr zur Zugmaschine der Weltwirtschaft. In seinem am Montag veröffentlichten regionalen Ausblick erklärte der Fonds: "Die europäische Erholung hat sich verstärkt und merklich verbreitert." Das Wachstum in Europa liefere einen großen Beitrag zur Steigerung der globalen Wirtschaftsleistung.

In Ausland | 10.10.2017 15:11

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat die Prognose für das österreichische Wirtschaftswachstum im laufenden Jahr 2017 gegenüber der Frühjahresschätzung kräftig angehoben: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) werde heuer voraussichtlich um 2,3 Prozent real wachsen, geht aus dem neuen World Economic Outlook des IWF von Dienstag hervor. Im Frühjahr hatte der IWF lediglich 1,4 Prozent Plus erwartet.

In Ausland | 18.04.2017 15:56

Der Internationale Währungsfonds hat seine Wachstumsprognose für die Weltwirtschaft leicht angehoben. Demnach soll die globale Wirtschaftsleistung im laufenden Jahr um 3,5 Prozent zulegen. Im zurückliegenden Ausblick im Jänner hatte der IWF noch mit 3,4 Prozent gerechnet. Im vergangenen Jahr war die Weltwirtschaft um 3,1 Prozent gewachsen. Die Prognose für Österreich hob der IWF ebenfalls an.

In Ausland | 08.05.2016 07:31

Der Internationale Währungsfonds (IWF) äußert einem Zeitungsbericht zufolge Kritik am Wirtschaftskurs der deutschen Regierung und fordert die Große Koalition zu mehr öffentlichen Investitionen auf.

In Ausland | 14.08.2015 09:06

Das Parlament in Athen hat Freitag früh das neue Hilfsprogramm mit den damit verbundenen Sparauflagen gebilligt. Noch vor dem Ende der namentlichen Abstimmung hatten mehr als die mindestens nötigen 151 der 300 Abgeordneten im Parlament mit "Ja" votiert, wie das griechische Fernsehen berichtete.

In Ausland | 22.06.2015 19:48

Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) hat vor einer Pleite Griechenlands gewarnt. "Ich möchte nicht mit dem Konkurs Griechenlands spekulieren, in keiner Weise", sagte Faymann am Montag zu Beginn des Euro-Sondergipfels in Brüssel.