Schlagworte für Interview

Schlagwort Interview

Kultur Festivals | 02.10.2019 05:39

Am 9. Oktober erzählen Wolfgang Böck und Autor Christoph Frühwirth im Kulturzentrum Eisenstadt aus dem Buch „Habt‘s mich gern“. Mit der BVZ sprach der Schauspieler über seine Lebens-Stationen.

In Ausland | 14.09.2019 10:33

"Zuwachs auf allen Ebenen" - bei der Landtags- und bei der Nationalratswahl - wünscht sich Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner für die ÖVP. Mit wem er in der nächsten Legislaturperiode am liebsten eine Koalition bilden möchte, ließ er im APA-Interview offen. Als Finanzreferent des Landes sah er herausfordernde Zeiten auf das Land zukommen.

Politik | 11.09.2019 05:44

Grünen-Chef Werner Kogler im BVZ-Gespräch über seine Rolle als Hoffnungsträger, über die Folgen von Ibiza und mögliche Regierungs-Konstellationen.

In Ausland | 06.09.2019 10:38

Vorarlbergs Grünen-Chef Johannes Rauch will weitere fünf Jahre in der Landesregierung verbringen - und anschließend ganz aufhören. Eine Fortsetzung von Schwarz-Grün in Vorarlberg sei aber keineswegs ein "Automatismus", auch der wahrscheinliche Wiedereinzug seiner Partei in den Nationalrat ist für den 60-Jährigen kein Selbstläufer.

Frequency | 20.08.2019 12:22

Mit harten Gitarren, dumpfen Beats und messerscharfen Texten präsentierten Prophets of Rage auf der Frequency-Bühne ihre wütende Anklage dessen, was in der Welt alles falsch läuft. Warum ausgerechnet Donald Trump zur Gründung der Supergroup führte und wie viel der „Rage against the Machine“-Bassist dem Hip-Hop zu verdanken hat, erzählten Tim Commerford und Rapper B-Real der NÖN.

Frequency | 18.08.2019 17:05

Mit ihrem Hit „Wiener“ kreierten „Kreiml & Samurai“ Wiens inoffizielle Hymne. In ihrem ersten NÖN-Interview direkt nach ihrem Auftritt am Samstag erzählen sie von ihrer innigen Freundschaft, dem gemeinsamen Schweinehund und den nicht vorhandenen Scheuklappen.

Frequency | 18.08.2019 15:58

Songs wie „Skibidi“ und „Everyday I’m Drinking“ verschafften der vierköpfigen russischen Rave-Band „Little Big“ schnell einen Namen. So verwunderte es auch nicht, dass sie die Bühne mit ihren originellen Hits zum Beben brachten. Wie der Auftritt in St. Pölten war und was zukünftig geplant ist, verrieten sie kurz danach.