Schlagworte für Jugend

Schlagwort Jugend

Chronik Gericht | 06.09.2019 10:48

Am 10. September ist Welttag der Suizidprävention. "Suizid zählt zu den häufigsten Todesursachen bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen weltweit und wird trotzdem immer noch als Tabu-Thema behandelt", sagte Birgit Satke, Leiterin von "Rat auf Draht". 2018 stieg die Zahl der Suizid-Beratungen um mehr als acht Prozent. Die Helpline verzeichnet im Schnitt jeden Tag drei Anrufer mit Suizidgedanken.

In Ausland | 08.08.2019 05:44

Es ist vermutlich das Ende einer Großfahndung, die Kanada wochenlang in Atem hielt: Die beiden wegen drei Morden gesuchten Teenager Kam McLeod und Bryer Schmegelsky sind offenbar tot. Im Norden der Provinz Manitoba wurden am Mittwoch zwei männliche Leichen entdeckt, wie Polizeisprecherin Jane MacLatchy sagte. "Wir gehen davon aus, dass es sich um die Leichen der beiden Verdächtigen handelt."

In Ausland | 04.08.2019 13:36

Der Unterarm eines 17-Jährigen, den sich dieser beinahe vollständig mit der Kreissäge abgetrennt hatte, ist am Samstag in einer zwölfstündigen Operation in der Linzer Uniklinik wieder angenäht worden.

In Ausland | 25.07.2019 14:42

Wegen sexuellen Missbrauchs und anderer Delikte ist am Donnerstag am Landesgericht Feldkirch ein 47-jähriger ehemaliger Leiter eines Vorarlberger Jugendtreffs zu einer Haft von acht Jahren verurteilt worden. Der laut Gutachten pädophile Angeklagte zeigte sich vor Gericht voll geständig und übernahm die Verantwortung für die Vergehen an insgesamt sieben Buben. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

In Ausland | 18.07.2019 13:05

Großteils um die Verbesserung ihrer Leistungen in Schule und Arbeit bemüht zeigt sich Österreichs Jugend in einer von Wiener Institut für Jugendkulturforschung durchgeführten Studie.

In Ausland | 14.06.2019 13:48

Österreich ist bei der Umsetzung einer EU-Richtlinie säumig, welche die Rechte von Kindern und Jugendlichen stärkt, die als Verdächtige oder Beschuldigte in Strafverfahren geführt werden.

In Ausland | 14.06.2019 09:16

Eine Woche, nachdem ein Mann mit einer Motorsäge eine Maturaparty in Döbriach (Bezirk Spittal an der Drau) gecrasht hatte, ist am Donnerstag ein 57-jähriger Mann als Täter ausgeforscht worden. Wie die Polizei mitteilte, habe sich der Mann durch die "lautstarke Unterhaltung" der Jugendlichen gestört gefühlt und sie erschrecken wollen.

In Ausland | 11.06.2019 10:33

Beim Tauchen in einem Schotterteich im Bezirk Graz-Umgebung hat ein 15-jähriger Grazer am Montagabend das Bewusstsein verloren. Der Jugendliche wurde erst nach rund 30 Minuten gefunden und musste eine Stunde lang reanimiert werden. Er wurde auf die Intensivstation des LKH Graz gebracht, teilte die Polizei am Dienstag mit.

In Ausland | 09.05.2019 12:34

Rund neun von zehn Familien sind zumindest zeitweise so unter Druck, dass Jugendliche dort nicht immer ausreichend Rückhalt finden. Das hat eine von SOS Kinderdorf beauftrage Umfrage unter 14- bis 18-Jährigen ergeben. Probleme verursachen der Leistungsdruck in Schule oder Ausbildung, der Arbeitsstress der Eltern, eigene Zukunftsängste, familiäre Geldnöte und vor allem fehlende Familienzeit.

In Ausland | 19.04.2019 16:06

Bella Ratchinskaja steht seit zehn Tagen im Zentrum der vom "Falter" aufgedeckten Vorwürfe gegen die Ballettakademie der Wiener Staatsoper. Nun geht die 65-jährige Russin, der von Schülerinnen physische und psychische Übergriffigkeit vorgeworfen wurde, in die Offensive. Im Interview mit dem italienischen Tanzmedium "Giornale della Danza" sieht sie die Causa primär politisch motiviert.

In Ausland | 10.04.2019 12:25

In voller Personenstärke haben am Mittwoch die Spitzen von Wiener Staatsoper und Bundestheater-Holding Stellung zu den via "Falter" bekannt gewordenen Missständen in der Ballettakademie des Hauses genommen. "Wir haben zu spät reagiert, zu lange gewartet", zeigte sich Simona Noya, geschäftsführende Direktorin der Ballettakademie, zur Frage der Entlassung der betreffenden Lehrerin selbstkritisch.

In Ausland | 21.03.2019 11:54

Österreichische Jugendliche lieben WhatsApp (von 83 Prozent genutzt), YouTube (78 Prozent) und Instagram (71 Prozent). Letzteres konnte als einziges der großen Netzwerke bei der Nutzung auch zulegen (plus acht Prozent), wie der "Jugend-Internet-Monitor 2019" ergab. Auf Platz vier folgt die Foto-Sharing-App Snapchat (52 Prozent). Facebook rangiert auf dem fünften Platz mit 44 Prozent.