Schlagworte für Kika

Schlagwort Kika

In Ausland | 25.04.2019 13:46

Die Sanierung der Möbelketten Kika und Leiner wird für den Eigentümer Signa des Tiroler Immobilieninvestors Rene Benko zu einer teuren Angelegenheit.

In Ausland | 06.12.2018 16:40

Der oberösterreichische Erzeuger von Möbeln für Schlafen, Liegen und Wohnen, Joka, mit Hauptsitz in Schwanenstadt, beendet die Zusammenarbeit mit Kika/Leiner.

In Ausland | 22.09.2018 11:46

Bei den Möbelketten kika und Leiner werden von den 1.121 Mitarbeitern, die österreichweit vorsorglich zur Kündigung angemeldet waren, 830 nun tatsächlich ihre Jobs verlieren.

In Ausland | 07.09.2018 16:24

Die Geschäftsführung und die Betriebsräte der Möbelketten Kika und Leiner haben sich auf einen Sozialplan für die mehr als 1.100 Mitarbeiter geeinigt, die ihre Jobs verlieren könnten. Das hat die Leiner Ges.m.b.H. heute (Freitag) mitgeteilt.

In Ausland | 23.08.2018 18:13

Die Verhandlungen über einen Sozialplan bei der kürzlich von Signa übernommenen Möbelkette Kika/Leiner dauern noch und werden diese Woche sicher nicht fertig. Aber das Gesprächsklima, insbesondere mit Geschäftsführer Darius Kauthe "ist völlig in Ordnung", sagte Kika-Zentralbetriebsrätin Sonja Karner am Donnerstagabend.

In Ausland | 20.08.2018 13:52

Der Sozialplan für die vom Stellenabbau betroffenen 1.121 Kika/Leiner-Mitarbeiter könnte bis Freitag fixiert werden. Leiner-Betriebsratschef Karl Vogl zeigt sich "zuversichtlich, diese Woche den Sozialplan zu finalisieren". Es soll das Dienstalter, Lebensalter und die familiäre Situation berücksichtigt werden, sagte Vogl. Der Jobabbau betrifft ein Fünftel der Belegschaft in Österreich.

In Ausland | 16.08.2018 20:00

Angesichts der Pläne des Kika/Leiner-Eigentümers zu Schließung von Standorten und Personalabbau haben die ÖVP-Landesräte Petra Bohuslav und Martin Eichtinger von einem "herben Schlag für den Wirtschaftsstandort Niederösterreich und vor allem für die hunderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kika/Leiner-Gruppe" gesprochen.

In Ausland | 17.08.2018 10:32

Horror-Nachricht für die Leiner-Belegschaft am Donnerstagabend: Der Standort in Wiener Neustadt (zwei Möbelhäuser in der Bahngasse) soll geschlossen werden.

In Ausland | 16.08.2018 19:13

Bei den Möbelhandelsketten Kika und Leiner fällt die Restrukturierung nach der Übernahme durch die Signa Gruppe drastischer aus als bisher angenommen.

Wirtschaft | 09.07.2018 10:12

Die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) hat den Kauf der Möbelkette Kika/Leiner durch die Signa Gruppe des Tiroler Immobilieninvestors Rene Benko durchgewunken.

In Ausland | 26.06.2018 10:13

Die Möbelhäuser kika und Leiner werden von der Immobilienfirma Signa übernommen. Das "stellt die Fortführung des Traditionsunternehmens kika/Leiner sicher", schreibt Signa in einer Aussendung. Allerdings "stehen tief gehende und umfangreiche Änderungen ins Haus", wird Signa-Managing-Director Christoph Stadlhuber in der Aussendung zitiert.