Schlagworte für Kinder

Schlagwort Kinder

In Ausland | 20.09.2019 08:48

Zwei Kinder sind am Donnerstag in Tirol bei Verkehrsunfällen verletzt worden. Ein Siebenjähriger wurde in Fügen im Tiroler Zillertal von einem Pkw erfasst. Und ein Elfjähriger prallte mit seinem Fahrrad in Lans (Bezirk Innsbruck-Land) gegen ein Auto, berichtete die Polizei.

In Ausland | 19.09.2019 13:46

Beleidigungen, Beschimpfungen, Belästigungen oder Bloßstellungen im Internet - Kinder und Jugendliche sind besonders davon betroffen, warnte das Bundeskriminalamt (BK) am Donnerstag anlässlich des Weltkindertages (20. September).

In Ausland | 19.09.2019 13:46

Beleidigungen, Beschimpfungen, Belästigungen oder Bloßstellungen im Internet - Kinder und Jugendliche sind besonders davon betroffen, warnte das Bundeskriminalamt (BK) am Donnerstag anlässlich des Weltkindertages (20. September).

In Ausland | 18.09.2019 17:32

Im westafrikanischen Liberia sind nach Behördenangaben mindestens 27 Menschen beim Brand einer Schule ums Leben gekommen. "Die Leichen von 26 Schülern und einem Koranlehrer wurden bisher geborgen", erklärte der zuständige Einsatzleiter der liberianischen Feuerwehr, Oberst Samie Coe.

In Ausland | 17.09.2019 12:27

Anna und Paul sind 2018 die beliebtesten Vornamen für Neugeborene gewesen. Das zeigt eine Auswertung der Statistik Austria aller 41.739 Mädchen und 43.796 Buben, die im Vorjahr geboren wurden. Für Mädchen wählten die Eltern 869 Mal (2,1 Prozent) den Namen Anna, für Buben 830 Mal (1,9 Prozent) den Namen Paul. Damit erreichte Anna zum 13. Mal seit 2002 und Paul zum ersten Mal den Spitzenplatz.

In Ausland | 10.09.2019 12:04

Ein siebenjähriger Bub ist am Montag gegen 18.00 Uhr vom Spielplatz des Wiener Tiergartens Schönbrunn verschwunden. Nachdem erste Suchmaßnahmen erfolglos blieben, intensivierte die Polizei den Einsatz. Auch ein Helikopter mit Infrarotkamera suchte nach dem Kind. Unweit des Zoos wurde der Bub dann gefunden.

In Ausland | 10.09.2019 06:09

Die Missbrauchsvorwürfe gegen einen Arzt aus dem Salzkammergut, der sich an minderjährigen Patienten vergangen haben soll, werden gravierender. Die von der Staatsanwaltschaft Wels in Auftrag gegebenen Gutachten attestieren zwei Kindern "schwere Folgeschäden". Die Gesamtzahl der mutmaßlichen Opfer ist inzwischen auf 109 gestiegen, teilte Staatsanwaltschaftssprecherin Silke Enzlmüller der APA mit.

In Ausland | 07.09.2019 19:19

Ein zweijähriges Mädchen hat am Samstagnachmittag einen Fenstersturz aus elf Metern Höhe überlebt. Das Kleinkind habe sich bei dem Sturz aus dem dritten Stock eines Wohnhauses Verletzungen, vermutlich Rippenbrüche und Prellungen, zugezogen und sei ins Landeskrankenhaus Bregenz eingeliefert worden, teilte die Landespolizeidirektion Vorarlberg mit.

In Ausland | 07.09.2019 10:17

Eine mit 1,8 Promille alkoholisierte Pkw-Lenkerin ist am Freitag in Fieberbrunn (Bez. Kitzbühel) mit ihrem Auto und ihren beiden Kindern im Alter von sechs und neun Jahren auf dem Rücksitz gegen eine Betonmauer gekracht. Die 44-Jährige und die zwei Kinder wurden dabei verletzt, laut Polizei aber nur leicht. Das Fahrzeug wurde schwer beschädigt.

In Ausland | 04.09.2019 06:00

Österreichweit sind laut Verkehrsclub VCÖ rund 150.000 "Elterntaxis" unterwegs und sorgen teilweise für morgendliches Verkehrschaos vor Schulen. Um den Weg zum Schulgebäude für Kinder sicherer zu machen, wurden bundesweit mehr als ein Dutzend Schulstraßen mit temporären Fahrverboten eingerichtet, zeigt ein Rundruf. Auch bauliche Maßnahmen oder Projekte zur Bewusstseinsbildung sollen helfen.

In Ausland | 30.08.2019 11:35

Am Montag beginnt in Ostösterreich wieder die Schule. Die Verkehrssicherheit am Schulweg ist höher als auf Freizeitwegen. Eine Analyse des Verkehrsclub Österreich (VCÖ) zeigte etwa, dass in den vergangenen fünf Jahren dreimal so viele Schulkinder in der Freizeit im Straßenverkehr verletzt wurden als am Schulweg.

In Ausland | 30.08.2019 06:11

Am Sonntag tritt der Rechtsanspruch auf den Papamonat in Kraft. Damit dürfen sich ab 1. September nicht nur Väter im Öffentlichen Dienst nach der Geburt ihres Kindes für einen Monat von der Arbeit freistellen lassen, sondern alle Papas.