Schlagworte für Kindergarten

Schlagwort Kindergarten

In Ausland | 14.03.2020 06:00

Die Kindergärten lichten sich, Schuld daran hat das Coronavirus. Sie bleiben zwar weiter geöffnet - die Eltern werden aber gebeten, ihre Kinder nur dann zu bringen, wenn sie nicht daheim betreut werden können. Im verpflichtenden letzten Kindergartenjahr entfällt die Besuchspflicht. In der Steiermark, Kärnten, Tirol, Vorarlberg und dem Burgenland wirkt sich dies bereits aus.

Eisenstadt | 29.02.2020 05:57

Im Oggauer Kindergarten wird bereits seit Jahren über eine Mauer und angeblichen Schimmelgeruch gestritten. Bürgermeister weist Kritik der Opposition zurück.

Eisenstadt | 19.02.2020 06:05

Die möglichen Übergriffe unter Kindern im Mörbischer Kindergarten polarisieren in der Gemeinde. Auch auf der BVZ-Facebookseite gingen die Meinungen auseinander.

Eisenstadt | 12.02.2020 05:48

Im Mörbischer Kindergarten prügelten einige Kinder einen Kollegen heftig. Nun gehen im Ort die Wogen hoch — Land, Gemeinde und eine Psychologin wurden eingeschaltet.

In Ausland | 29.01.2020 05:06

Die Staatsanwaltschaft Wien hat in der Vorwoche das Strafverfahren gegen zwei Pädagoginnen eingestellt, die in Verdacht geraten waren, in einem Kindergarten Kleinkinder im Alter zwischen eineinhalb und drei Jahren strafweise "weggesperrt" zu haben. Lange, bevor die davon betroffenen Kinder die Justiz beschäftigten, gab es schon Hinweise auf mögliche Quälereien in dem Kindergarten.

In Ausland | 23.01.2020 13:40

Eine "Stärkung der elementaren Bildung" hat sich die türkis-grüne Koalition in ihrem Regierungsprogramm für die Jahre 2020 bis 2024 vorgenommen. Konkret soll es für Kindergärten und Krippen mehr Geld, Plätze und Personal sowie neue Mindeststandards geben. Was die Elementarpädagogik aus Sicht der Pädagoginnen und Pädagogen braucht, ist Thema beim "Tag der Elementarbildung" am Freitag.

In Ausland | 22.01.2020 12:44

Die Staatsanwaltschaft Wien hat das Strafverfahren gegen zwei Pädagoginnen eingestellt, die in Verdacht geraten waren, in einem Kindergarten Kleinkinder strafweise "weggesperrt" zu haben. Das gab Behördensprecherin Nina Bussek am Mittwoch bekannt. Gegen die Frauen war in Richtung Quälen oder Vernachlässigen unmündiger Personen (Paragraf 92 Absatz 2 StGB) und Freiheitsentziehung ermittelt worden.

Mattersburg | 19.12.2019 12:56

Die „KIGA-WEB-App“ soll in Mattersburg im ersten Halbjahr kommenden Jahres in Betrieb gehen.

Oberwart | 18.12.2019 04:11

Der Ausbau des bestehenden Kindergartens beziehungsweise der Neubau eines zweiten Kindergartens bleibt Thema im Gemeinderat. Der Zeitplan wird nicht halten.