Schlagworte für Klimawandel

Schlagwort Klimawandel

In Ausland | 17.10.2019 06:29

Der vergangene Monat ist nach Messungen der US-Klimabehörde NOAA global der wärmste September seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1880 gewesen - gemeinsam mit dem September 2015.

Kulinarik | 16.10.2019 04:37

Der Großteil der Braugerste für Österreichs Bier kommt aus Niederösterreich. Das war zumindest bisher so. Durch den Klimawandel wird es aber immer schwieriger, Sommerbraugerste in geeigneter Qualität zu ernten. Zuletzt waren die Brauereien auf Importe angewiesen. Die Hoffnung liegt im Winter.

In Ausland | 13.10.2019 16:15

Nach Aktionen der Klimabewegung "Extinction Rebellion" in Brüssel hat die Polizei 435 Menschen vorübergehend in Gewahrsam genommen. Die Zahl meldete die Nachrichtenagentur Belga am Sonntag. Die Beamten waren am Vortag zunächst gegen Aktivisten vorgegangen, die in die Gärten des Königspalasts im Zentrum von Brüssel eindringen wollten.

In Ausland | 09.10.2019 17:06

Der indisch-britische Schriftsteller Salman Rushdie hat sich begeistert über die Klimaaktivistin Greta Thunberg geäußert. "Sie ist meine Heldin. Sie ist angstfrei, und jedes Wort, das sie sagt, ist korrekt", sagte Rushdie der Wochenzeitung "Die Zeit".

In Ausland | 09.10.2019 06:25

Ungeachtet der Klimadebatte steigt die Zahl der Flugpassagiere in Deutschland an. Die "Rheinische Post" berichtet unter Berufung auf eine Sonderauswertung des Statistischen Bundesamtes, im deutschen Luftverkehr sei die Passagierzahl in jedem Monat seit August 2018 gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen.

In Ausland | 08.10.2019 10:34

Demonstranten der Umweltbewegung Extinction Rebellion haben ihre Blockade in der Pariser Innenstadt fortgesetzt. Wie der Nachrichtensender BFMTV am Dienstag berichtete, besetzten mehrere Hundert Aktivisten weiter einen zentralen Platz in der Nähe der Seine und eine Brücke. In Berlin hat die Polizei unterdessen die Räumung einer Straßenblockade am zentralen Potsdamer Platz wieder aufgenommen.

In Ausland | 08.10.2019 08:15

Acht EU-Länder fordern eine drastische Verschärfung des EU-Klimaziels für 2030 - allerdings ohne Deutschland und Österreich. In einem Brief an EU-Kommissionsvize Frans Timmermans stellten sich Frankreich, Spanien, die Niederlande, Portugal, Schweden, Dänemark, Lettland und Luxemburg hinter das Ziel, bis 2030 den EU-Ausstoß an Klimagasen um 55 Prozent unter den Wert von 1990 zu drücken.

In Ausland | 07.10.2019 17:25

Zu Beginn der weltweiten Klimaproteste der Gruppe Extinction Rebellion (XR) hat es in Amsterdam und London am Montag zahlreiche Festnahmen gegeben. In Amsterdam nahm die Polizei etwa 50 Demonstranten bei einer Blockade-Aktion in Gewahrsam, in London gab es 20 Festnahmen. In Wien blockierten Aktivisten eine Kreuzung, rund 40 Personen wurden dabei von der Polizei weggetragen.

In Ausland | 07.10.2019 14:00

Rund 100 Aktivisten der Umweltgruppe Extinction Rebellion (XR) haben am Montag in Wien - parallel mit anderen Städten weltweit - für den Klimaschutz demonstriert.

In Ausland | 27.09.2019 17:35

Der "Earth Strike" der Bewegung Fridays For Future hat am Freitag zu einer Rekordbeteiligung geführt. Mehr als 65.000 Personen streikten österreichweit für besseren Klimaschutz, laut Organisatoren 150.000. Alleine in Wien gingen laut Exekutive rund 30.000 vor allem jugendliche Teilnehmer auf die Straße. "Wir sind überwältigt", sagte Aktivistin Veronika Winter, die von 80.000 Aktivisten sprach.

In Ausland | 27.09.2019 05:00

Die Thematik "Klimawandel" hat in den vergangenen Jahren deutlich an Präsenz zugelegt: Wie eine Erhebung der APA-DeFacto ergab, stieg die mediale Aufmerksamkeit ab 2015, dem Jahr, in dem der Pariser Klimavertrag unterzeichnet wurde. 5.587 Beiträge in österreichischen Tageszeitungen haben 2019 den Begriff "Klimawandel" aufgegriffen oder erwähnt, das ist eine Verdreifachung gegenüber dem Jahr 2014.

Chronik Gericht | 27.09.2019 05:44

Eine Woche nach den bisher größten internationalen Klimaprotesten wollen am Freitag erneut Abertausende von Menschen für mehr Klimaschutz auf die Straße gehen. Zum Abschluss einer internationalen Klimastreikwoche plant die Bewegung Fridays for Future erneut Aktionen und Kundgebungen in Dutzenden Ländern weltweit, darunter Österreich. 

In Ausland | 26.09.2019 21:30

Bei den "Earth-Strike"-Demonstrationen der Umweltbewegung "FridaysForFuture" werden am Freitag in ganz Österreich tausende Menschen auf die Straße gehen, um mehr Maßnahmen für den Klimaschutz einzufordern.

Wirtschaft | 24.09.2019 15:41

Experten haben am Dienstag bei einer von ÖVP, Grünen und dem parteifreien Abgeordneten Gerhard Steier beantragten Enquete im Burgenländischen Landtag raschere Klimaschutzmaßnahmen gefordert.