Schlagworte für Klimawandel

Schlagwort Klimawandel

In Ausland | 15.11.2019 14:17

Der Deutsche Bundestag hat am Freitag wichtige Teile des Klimapakets der Regierung beschlossen. Mit der Mehrheit von Union und SPD verabschiedet wurde insbesondere das Klimaschutzgesetz, das Emissionsvorgaben für unterschiedliche Wirtschaftsbereiche enthält. Das Parlament beschloss zudem höhere Steuern auf Flugtickets. Von der Opposition kam massive Kritik - aus unterschiedlichen Gründen.

In Ausland | 14.11.2019 16:40

Rund 3.800 frühzeitige Todesfälle hat es in Österreich im Jahr 2016 durch die gestiegene Feinstaubbelastung (PM 2,5) der Luft gegen. Das zeigen die Basisdaten des am Donnerstag veröffentlichten Berichts zu Gesundheitsfolgen des Klimawandels des Konsortiums "The Lancet Countdown". Fast 600 davon sind demnach auf das Verbrennen von Kohle zurückzuführen, heißt es in den Österreich-Daten.

In Ausland | 13.11.2019 05:59

Angesichts des Rekord-Hochwassers in Venedig will Bürgermeister Luigi Brugnaro am Mittwoch den Notstand ausrufen, wie er am späten Dienstagabend in einem Video auf Facebook ankündigte. Brugnaro sprach von einer "Katastrophe" und mobilisierte alle Einsatzkräfte. Der Bürgermeister der Lagunenstadt machte den Klimawandel für die immer häufiger werdenden Überschwemmungen verantwortlich.

In Ausland | 12.11.2019 15:13

Wissenschaft und Umweltschutz-NGOs haben bei einer Pressekonferenz am Dienstag die "Klimaschutzlähmung" in Österreich beklagt. Besonders in der Kritik stand die Vorlage des nationalen Klimaplans (NKEP). Hier sei eine "rote Linie der politischen Verantwortung überschritten worden", sagte Gottfried Kirchengast, Leiter des Wegener Institutes. Der Plan müsse dringend nachgebessert werden.

In Ausland | 06.11.2019 14:56

SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner glaubt nicht an ein Scheitern der türkis-grünen Sondierungen, mit dem ihre Partei wohl automatisch zum Zug für Regierungsverhandlungen käme. Sollte es doch so sein, wäre ihre Partei für rasch beginnende Verhandlungen bereit. Vier Punkte wären dabei zentral, wie sie in der "Presse" ausführt.

In Ausland | 05.11.2019 14:48

Die Grünen sehen es positiv, dass die Proponenten des Klimavolksbegehrens Druck auf die Regierungsverhandler ausüben wollen. "Wir Grüne haben Klimaschutz an erster Stelle der Agenda und werden alles tun, um unsere Versprechen zu halten", erklärte die Neo-Nationalratsabgeordnete Leonore Gewessler.

In Ausland | 24.10.2019 11:24

Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer möchte zwei Groß-Events zu Umweltthemen nach Österreich holen - und zwar 2025 eine Weltklimakonferenz und 2030 eine Expo, eine grüne Weltausstellung.

In Ausland | 19.10.2019 09:40

Die schwedische Aktivistin Greta Thunberg hat an Klimaprotesten in der kanadischen Provinz Alberta teilgenommen, die das Zentrum der kanadischen Ölindustrie ist. "Wir tun das, weil unsere Zukunft auf dem Spiel steht", sagte Thunberg am Freitag vor dem Provinzparlament in Edmonton. Nach Angaben der Veranstalter nahmen mehrere tausend Menschen an der Kundgebung teil.

In Ausland | 17.10.2019 06:29

Der vergangene Monat ist nach Messungen der US-Klimabehörde NOAA global der wärmste September seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1880 gewesen - gemeinsam mit dem September 2015.

Kulinarik | 16.10.2019 04:37

Der Großteil der Braugerste für Österreichs Bier kommt aus Niederösterreich. Das war zumindest bisher so. Durch den Klimawandel wird es aber immer schwieriger, Sommerbraugerste in geeigneter Qualität zu ernten. Zuletzt waren die Brauereien auf Importe angewiesen. Die Hoffnung liegt im Winter.

In Ausland | 13.10.2019 16:15

Nach Aktionen der Klimabewegung "Extinction Rebellion" in Brüssel hat die Polizei 435 Menschen vorübergehend in Gewahrsam genommen. Die Zahl meldete die Nachrichtenagentur Belga am Sonntag. Die Beamten waren am Vortag zunächst gegen Aktivisten vorgegangen, die in die Gärten des Königspalasts im Zentrum von Brüssel eindringen wollten.

In Ausland | 09.10.2019 17:06

Der indisch-britische Schriftsteller Salman Rushdie hat sich begeistert über die Klimaaktivistin Greta Thunberg geäußert. "Sie ist meine Heldin. Sie ist angstfrei, und jedes Wort, das sie sagt, ist korrekt", sagte Rushdie der Wochenzeitung "Die Zeit".